Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

Frank_Axo

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Daaaanke, das ist genau das was ich gesucht, aber falsch interpretiert habe. Viele Grüße, Frank
  2. Ich abe mich evtl. missverständich ausgedrückt. Mir geht es nicht darum, die Belichtung insgesamt zu verändern, sondern nur die Schattenbereiche in den wieder sichtbaren Bereich zu bekommen. Wenn ich z.B. im Sonnenschein eine Aufnahme in den Garten mache, ist der Schattenbereich einer Hecke nicht einsehbar, wende ich diese bei Pentax genannte "Schattenkorrektur" in der Dynamik Bereichseinstellung an, erkenne ich auch diese Bereiche, ohne dass mir die Belichtung insgesamt verändert wird. Bei meiner Fuji XT2 ist das ebenfalls einsttellbar und ist sicherlich kein Relikt aus vergangenen Tagen. Bei meiner PEN-F kann ich das erreichen, in dem ich die Aufnahme nachträglich in der Kamera auf JPEG bearbeiten und dann "Gegenlichkorrektur" anwähle. Das sollte doch auch in der PEN-F so enstellbar sein, dass es gleich ohne nachträgliche Bearbeitung direkt geht. Gruß, Frank
  3. Hallo, leider finde ich keine Möglichkeit, eine automatische Gegenlichtkorrektur bei meiner PEN-F einzustellen. Ich kann dieses nur nach einer Bildaufnahme im Nachhinein machen, wie kann ich das ggfs. einstellen, bzw. sogar regeln? Bei meinen Pentax und Fuji Kameras ist das im Menü einstellbar. Vielen Dank im Voraus, Frank
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung