Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

mystere

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    9
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über mystere

  • Rang
    mystere
  1. Hier habe ich einen guten Erfahrungsbericht zum 35er Erfahrungsbericht
  2. mystere

    Flaschenpost

    Pusteblume aus der Flaschenpost
  3. Hallo Mige0 anbei mal eine leicht retuschierte Porträtaufnahme mit Offenblende
  4. Hallo zusammen, vielen Dank für die vielen Tipps. Ich habe nun ein erstes "Fotoshooting" mit dem 14-54 und dem Ricoh XR Rikenon 1:1,7 50mm (mit Pentax K Adapter) gemacht, vorallem vom Ricoh bin ich sehr begeistert, tolle Qualität und über LifeView auch optimale Scharfstellung möglich. In den Freistellungsmöglichkeiten übertrifft es das 14-54 bei weitem und die Bildqualität ist mindestens genauso gut (habe Blende 1,7 - 4 ausprobiert). Zur Ausleuchtung habe ich 2 Schirmleuchten benutzt, die ich recht günstig in der Bucht ergattert habe.
  5. Hallo zusammen Ich habe nun die ersten Aufnahmen mit dem Objektiv gemacht und bin begeistert, sehr empfehlenswert (Adapter von http://www.enjoyyourcamera.com/Objektivadapter/an-FourThirds:::197_203.html?XTCsid=cd50aec728abc9cf0650c9c2d336c60e)
  6. Hallo Holger Kannst du mir einen Adapter dafür empfehlen, hast du evtl. dieses Objektiv bereits an deiner Oly? gruß und gleichfalls ein gutes Neues! Thomas
  7. Danke, habe den Adapter gefunden. Nun habe ich aber noch ein weiteres Problem entdeckt, das Objektiv hat einen "Stift" am Gewinde und das soll zu Problemen mit Nicht-Ricoh Modellen führen. Hier mal ein Abschnitt aus http://www.pentax-fremdobjektive.de/wiki/index.php5?title=Ricoh_MF_Rikenon_P_50mm_F1.7 Anschluss Anschluss/Bajonett: KR Bajonett-Material: Metall Ricoh 'P'-Kontakt im Bajonett: ja (schmaler Stift, abgerundet, von Feder gehalten ⇒ problematisch an KAF- und KAF2-Bajonett) Bevor ich mir meine Oly beschädige lasse ich das wohl lieber, oder hat jemand Erfahrung damit gemacht?
  8. Hallo Das Objektiv befindet sich z.Zt. an einer alten Ricoh Spiegelreflexkamera meines Vaters. Ich würde es sehr gern an meiner E-600 benutzen. Es hat wohl ein Pentax PK - Bajonett. Gibt es da einen Adapter, ggf. von Pentax?
  9. Hallo Ich möchte mit meiner E 600 künftig auch gelegentlich Indoor Porträts machen. Als Objektiv bin ich noch am überlegen ob das 14-54 oder 12-60 dafür besser geeignet ist. (Interessieren würde mich auch ob ihr ein günstiges, "altes" analoges M42 Festbrennweitenobjektiv für diesen Zweck empfehlen könnt.) Ich möchte das Zoom-Objektiv dann auch in der Landschaftsfotografie nutzen. Für die Belichtung würde ich gern wissen ob es mehr Sinn macht eine starke Fotolampe zu kaufen oder einen externen Blitz, den ich ja dann auch mal für andere Einsätze nutzen könnte. Wenn Blitz, dann welchen ? Soll kein Vermögen kosten, weil ich die Porträtfotografie nur gelegentlich machen werde. Ich hatte an einen Metz Blitz gedacht den ich dann per TTL Blitzverlängerungskabel auch mal seitlich positionieren kann. Ein gutes Stativ habe ich. Ich wäre für Tipps und Vorschläge dankbar!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung