Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

olywolle

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2.108
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

58 Ausgezeichnet

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über olywolle

  • Rang
    olywolle

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. olywolle

    Museumstreppe I

    Interessanter Lichteinfall und eine sehr feine sw-Umsetzung. Klasse Arbeit 🙂 Lieben Gruß Wolfgang
  2. Hallo Thomas, ich freue mich für dich! Denn ich vermute, dass du auf diese Weise genau so viel Spaß hattest wie ich bei den MTBern 🙂 Also Spaß am Motiv natürlich, aber vor allem an der Leistung der Hardware. Ich selbst kann den Unterschied der Firmwareversionen bei der E-M1 II eigentlich nicht mal gut beurteilen, weil ich diese Kamera erst recht kurz habe und vorher mit der 1er nach einigen Versuchen den C-AF und/oder das Tracking sofort wieder vergessen habe ;-). Dann hörte (las) ich, dass der AF mit dem Firmwareupdate 3 erheblich verbessert worden sei und das war dann der entscheidende Anlass, mich nach einer gebrauchten 2er umzuschauen. Wie schön zu merken (und nun auch bestätigt zu bekommen), dass diese Entscheidung richtig war! Einen guten Rutsch wünsche ich dir und weiterhin viel Freude mit dem doch nicht so langsamen 75er 😉 Wolfgang
  3. Hallo Thomas, na, das wär doch was 🙂 Ich drück dir die Daumen! Lieben Gruß Wolfgang
  4. Hallo Pit, ich wünsche dir auch ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch, auch wenn ich mit den Fotos selbst nicht so wahnsinnig viel anfangen kann. Weihnachten ist wollmasaaagnnichsomeinDing ;-)) Lieben Gruß Wolfgang
  5. Hallo Thomas, da kommt es natürlich auf die Definition von "langsam" an, die du hantierst 😉 Mir ist das noch nie besonders negativ aufgefallen. Ich habe das Objektiv aber auch schon sehr lange und es gehört zu meinen absoluten Lieblingsobjektiven. Vielleicht habe ich mich einfach an die Langsamkeit gewöhnt 🙂 In der Situation mit dem Tracking könnte es auch so sein, dass, wenn der Trackingrahmen erstmal "sitzt", die Fokussierwege extrem kurz werden und es dadurch dann doch gut funktioniert. Das ist aber nur eine Vermutung von mir. Was sicher auch geholfen hat, ist, dass ich mir immer Stellen aussuche, wo die Fahrer nicht so schnell sind, also bergauf oder in Schlammlöchern 😂. Straßenrennen dürften da um etliches schwieriger sein. Gruß Wolfgang
  6. Für alle, die es nicht kennen, Reinhard Wagner hat dem veränderten AF-Verhalten nach Firmwareupdate 3 auf Pen&Tell einen kurzen Beitrag gewidmet. Er findet sich hier: https://pen-and-tell.de/2019/06/fw-update-e-m1ii-v3-0/ Gruß Wolfgang
  7. Da gibts nicht so viel zu verstehen: Olympus hat den beiden genannten Objektiven dieses Feature nicht verpasst, so einfach ist es. Möglicherweise war Fokuspeaking noch gar nicht implementiert, als die Objektive rauskamen, sind ja nicht mehr die neuesten. Gruß Wolfgang
  8. Hallo Hans, wie angedeutet, ich habe mir da noch nicht so viele Gedanken gemacht. Sportfotografie ist auch nicht mein "Core-Business" 😉. > Wenn du das kleinste AF-Feld aktivierst, sind doch die Einstellungen für C-AF Start und Priorität egal Stimmt wohl, aber es kann ja nicht schaden, oder? Es könnte ja sein, dass ich unterwegs auf 5 Felder gehe. Was ich gemacht habe, war Folgendes: Ich habe eine(n) MTBer schon in einigem Abstand mit halb gedrücktem Auslöser ins Visier genommen, dann zeigte sich sehr schnell der Tracking Rahmen (grünes Quadrat mit kleinen Strichen an allen vier Seiten) und blieb auch prima auf dem Kopf des Fahrers oder auf dem Fahrrad, jenachdem, was zuerst getroffen wurde. Da meine Blende mit 2.0 bis 2.8 recht offen war, habe ich öfter mal gewechselt, sprich nochmal neu anvisiert, um den Kopf in den Tracking-Rahmen zu bekommen. Aber das ging auch jedesmal verteufelt gut und präzise. Wie gesagt, es war mehr eine Übung, wie das denn so funktioniert. Ich habe ja sogar noch den Fehler gemacht, mit fester ISO und "A" unterwegs zu sein, anstatt mit "S". Hat aber ganz gut gepasst in diesem Fall. Bei schlechterem Licht wäre das wohl anders. Gruß Wolfgang
  9. Ich habe ja meine E-M1-II erst ein paar Monate und habe gerade am vergangenen Wochenende mal den C-AF bei einem MTB-Rennen ausprobiert. Ohne groß darüber nachzudenken C-AF im Menü auf +2 gesetzt, Start C-AF auf Mitte und Priorität auch. Mein AF-Feld war das kleinste, das ich anfangs in der Mitte hatte, später auch mehr rechts oben. Serienaufnahme auf L mit 10 Bildern/Sekunde. Der grüne Rahmen des Tracking war fast immer sofort da und hat sich kaum beirren lassen. Von rund 800 Fotos waren zu meiner großen Überraschung mehr als 700 mehr oder weniger scharf. Nicht bis ins Pixel, aber auf einem normalen Monitor toll anzusehen. Es kostete eher Mühe, die besten rauszusuchen 😉 Wer möchte, kann hier ein paar Testfotos sehen: www.uhlich.nl/testfotos Gruß Wolfgang
  10. Hallo Pramesh, ich finde es schwierig, herauszufinden, was das Problem ist, ohne die gemachten Testfotos zu sehen. Die Beschreibung "AF extrem langsam" deutet darauf, dass du wirklich sehr wenig Licht hast. Die Exifdaten deiner Canonfotos zeigen ja auch z.B. 1/4 Sekunde bei Blende 4 und ISO 800. Das ist wirklich nicht viel Licht. Vielleicht ist es unter den Umständen geschickter, die Kamera - wie sowieso meistens bei Blitzaufnahmen - auf M zu setzen, die Zeit auf etwa 1/30 oder noch ein Tickelchen länger (je nach Grad der gewünschten Verwischung) und Offenblende. Der Blitz muss dann natürlich auf diese Belichtungsvorgabe eingerichtet werden. Den AF jedoch auf M! Letzteres ermöglicht dir zusammen mit der Live-View-Erweiterung und Fokuspeaking relativ zügig, auch eine tanzende Person auch im Halbdunkel scharfzustellen. Was Besseres fällt mir dazu erstmal nicht ein. Gruß Wolfgang
  11. olywolle

    Les etudes

    Ich kann mich des Verdachts nicht erwehren, dass du "les études" meinst 😉 Die Dame dürfte ganz schön kalte Hände haben!
  12. Oder man möchte Anderen auf dem (ausgeklappten) Schirm mal ein paar Fotos zeigen: Irgendein Finger, Ärmel oder sonstewas beendet den Spaß immer fast sofort, fürchterlich. Dabei wäre es doch so einfach, die Funktion z.B. durch ein langes Drücken der LV-Taste umzuschalten. Mit der Touchscreen-Funktione geht das ja schließlich auch. Je dicker der Bauch, desto wegger 😉
  13. Die Erklärung, was das "blaue Forum" ist, hatte ich auch schon geschrieben, wurde aber offensichtlich zensiert 😉 Mal sehen, ob das mit euren Beiträgen auch passiert. Gruß Wolfgang
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung