Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

wa

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    21
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über wa

  • Rang
    wa

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Hallo Rolf, das sieht dann z.B. so aus: Mechanischer Adapter MFT/OM mit OM Zuiko Auto-Makro 1:3,5/50. Hinweis: Kein elek. Signalaustausch, alles muß von Hand eingestellt werden Fokus und Belichtung mit Arbeitsblende. Gruß Werner Hat leider mit dem Foto nicht geklappt.
  2. Hallo Stony, wie Wolfgang schon schrieb der Entriegelungsknopf muss bei aufgesetztem Adapert / Objektiv vollständig in seiner Grundstellung sein, sonst wird kein Bild von dem Sensor übertragen. Werden Cam Daten: wie Zeit, ISO usw. angezeigt ? Wenn der Adapter sicher einrastet (kein Verdrehen ohne Betätigung des Entriegelungsknopf möglich ist) ist wahrscheinlich ist die Nut in dem Adapter nicht tief genug. Tiefenmass ca. 1,2mm, oder mit dem Fixierstift an der Cam stimmt ewas nicht. Gruss Werner
  3. Hallo Reinhard, ja, Du hast durch Deine Erfahrungen wie immer Recht. An die Auswirkungen mit "Grösseren" Anbaumöglichkeiten habe ich nicht gedacht. Evt. kann Stefan sich mal den Kamerastfit näher ansehen. Grat, krumm, länge usw. Es hat ja mal funktioniert. Sorry Werner
  4. Hallo Stefan, Zeitweise hatte ich diese Problem auch. Der Stift steht ca. 1,5mm aus dem Kamerabajonet hervor. Wenn man diesen Stift eindrückt, schaltet meine PL1 bei 0,7mm das Display um. Bei meinem Pana 1:1,7/20mm II ist die Nut, wo der Stift einrastet 1,3mm tief. Bei den Oly Objektiven ist die Nuttiefe grösser ca.> 2mm. Nach sorgfätigem Abdichten, habe den Kammerastift ca. 0,2mm mit einer Schlüsselfeile gekürzt. Keine Probleme. Wenn Du deine Pen abgeben möchtest ..... Gruss Werner
  5. Hallo Willi im Nah.- oder Makrobereich ? An der OM-D5 benutze ich: Micro Nikkor 1:3,5/55mm (aus dem letzten Jahrtausend) + Novoflex Adapter, gute Erfahrung auch im Nahbereich. Schneider Xenar 1:3,8/75mm mit M30x1 (Robot Anschluss) Vergrösserungsobjektive mit Gewindeanschluss M39 (Achtung: haben keine Fokusverstellschnecke) Nikkor EL 50mm, Schneider Componon-S 80mm + Z.- Ringe oder Balgen. Die V.- Objektive sind gut aber Steulicht empfindlich. Viele Grüsse Werner
  6. Hallo André nein, der optische Aufbau ist gleich, die "Verpackung" ist anders. Was möchst Du aufnehmen?, warum Du hast doch das Oly 12-50mm, wegen der Lichtstärke oder Grösse ?. Mach vor dem Kauf Vergleichsaufnahmen mit beiden Objektiven vom gleichen Motiv auch mal mit grossem Kontrastumfang, hell/ dunkel. Ich habe selbst das alte Lumix 14mm/ 2,5 an der E-M5. LG Werner
  7. Hallo Roger, gute Idee, an beiden Terminen hätte ich abends Zeit und würde gerne kommen. Gruß Werner
  8. wa

    Adapter mft - OM Objektive

    Hallo, hat sich erledigt. mfg Werner
  9. wa

    Adapter mft - OM Objektive

    Suche Adapter für OM Objektive an mft Olympus: MF-2 oder Novoflex: mft/OM mfg Werner
  10. wa

    Ruhrpott Stammtisch

    Hallo Ron, ich werde auch kommen. LG Werner
  11. Hallo Ron ja, ich würde Freitag´s ab 19:00 h .... kommen, genaue Uhrzeit, da passe ich mich an, "Verpflegung" kein Problem, an Parkmöglichkeiten wird es wohl nicht scheitern und Schnee muß ja nicht unbedingt liegen. Danke noch mal für den Einsatz. LG Werner
  12. Hallo Big Tam ebenfalls herzlich Willkommen hier, viel Spaß mit Deiner E-M5 ich auch jetzt seit einer Woche habe. Viele Grüße aus dem Dortmunder Süden Werner
  13. wa

    Oly in Dortmund

    Hallo Forum, heute und morgen den 20.10.2012 ist in dem Fotohaus ... in der Dortmunder City, Kampstr. 34 der Olympus Stand vertreten. War durch Zufall heute da. Die Kamera´s und Objektive können "angefasst und benutzt" werden. Viele Grüße Werner
  14. Hallo Jörg, bei dem Blitzlicht an der Pen: Bitte vor dem Aufsetzen die Zündspannung mit einem Voltmeter messen. Blitzgerät einschalten und zwischen dem Mittenkontakt und seitlichem Metallkontakt die Spannung bei Bliztbereitschaft messen. Bei Überspannung kann sonst die Elektronik zerstört werden ( Das gilt für alle Digicam) Es gibt auch im Netz Listen über diese "Elektronik - Killer" Gruß Werner
  15. Hallo Charly182, hallo Gotti, ja es sind 4 GB Danke für den Hinweis. Viele Grüße Werner
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung