Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

Oly-Oldie

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    89
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

274 Ausgezeichnet

Über Oly-Oldie

  • Rang
    Oly-Oldie

Persönliche Informationen

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Nein

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Heute Nachmittag - nein: gestern 😉 - in Oberbayern
  2. Und noch eine weitere abschließende Ergänzung: Wenn Du - wie ich es oben in #5 und #8 beschrieben habe - im Sitzungsmodus arbeitest, dann arbeitest Du unmittelbar an den Originaldateien auf Deiner Festplatten-Struktur, wie ich es auch erläutert habe (die Originaldateien selbst werden aber natürlich nicht verändert). Wahrscheinlich hast du das nicht auf dem Schirm gehabt, weshalb Dir Dateien verloren gegangen sind.. Man steht halt manchmal wie der sprichwörtlich Ochs vorm Berg (sorry), bis es einem irgendwann wie Schuppen vor den Augen fällt. Da hilft es manchmal, nach einer gewissen Pause no
  3. Dem einhelligen Tenor hier schließe ich mich auch an! Wo kämen wir hin, wenn alle mit gesundem Menschenverstand sich vom Acker machen würden ...
  4. Hier noch eine kleine Anleitung, wie du beim Arbeiten mit dem Systemordner vorgehen kannst. 1.) Nehmen wir an, du hast auf Deiner Festplatte einen Ordner erstellt namens "2020_12_24_Geburtstag-Tante-Anni". Nehmen wir weiter an, Du nimmst sowohl raw-Dateien als auch jpg's auf (vereinfachen kannst Du das Beispiel ja immer noch), dann könntest Du Dir in dem "Tante-Anni-Ordner" (und in jedem anderen, der diesem Ordner hierarchisch entspricht), jeweils Unterordner einrichten: 1_raw 2_jpg _ooc 3_tif 4_jpg aus tif 2.) Nun gehen wir in C1 zu dem Karteireiter "Verarbeitung" (
  5. Nein, das ist unrichtig. In C1 kann, muss aber nicht importiert werden. Das gehört ja auch zu den Vorzügen des Programms Wenn man im Sitzungsmodus (!) arbeitet und den Systemordner (!) aufruft, hat man Zugriff auf die Dateistruktur auf der Festplatte, also zum Beispiel auf die Verzeichnisstruktur, in der die Bilddateien auf der Festplatte abgelegt sind. Dort lassen sich die Fotodateien bearbeiten. Innerhalb der Original-Ordnerstruktur legt C1 dann einen weiteren Unterordner an, in dem alle Entwicklungsschritte und -einstellungen gespeichert sind; die Originaldateien bleiben genauso unv
  6. Ergänzend wäre vielleicht noch darauf hinzuweisen, dass Slimfilter oft vorne keine Einschraubfassung (für einen weiteren Filter) besitzen; einen Schnappdeckel (Objektivdeckel) zu befestigen, funktioniert jedoch in der Regel. Die von Dir auch erwähnten Polfilter, die eine höhere Lichtdurchlässigkeit besitzen ("High Transmission"), erlauben es dass man mit weniger (etwa nur halb so viel) Lichtverlust (d.h. weniger Blendenöffnung) auskommt. Die gibt es in aller Regel ebenfalls in Normal- und Slimfassung und kosten natürlich. Und die meisten Filterhersteller bieten bei der Vergütung eine ein
  7. ich würde Dir dringend raten, vorläufig KEINES Deiner FT-Objektive zu verkaufen! Optisch bekommst du nichts Besseres (ich füge aber unten ein paar Bemerkungen zu den einzelnen Objektiven an) ! Bis auf das 14-35/2 besitze ich die gleichen Objektive wie Du und benutze sie nach wie vor an meinen bisherigen OM-D-Kameras (nicht an den Pens). Am ehesten ist das 14-35/2 aus meiner Sicht ein Verkaufskandidat, allerdings dann NICHT, wenn du häufig in Situationen fotografierst, in denen der Brennweitenbereich bei geringem Licht gefragt ist. (Solltest du es allerdings verkaufen wollen, würde ich m
  8. Oly-Oldie

    11:32 Uhr

    @acahaya @pit-photography @blitz Hui - so viel (erfreuliche) Einigkeit bei einem Thema hier ... das ist ja nahezu unheimlich. @acahaya "in der Süddeutschen als Geheimtipp genannt worden, wo man noch hinfahren kann. In Zukunft lese ich in der früh immer noch schnell die Zeitung, ehe wir uns auf die vermeintliche Flucht vor den Menschenmassen begeben " Das hatte ich zum Glück am Samstag bereits getan und eben die Schlussfolgerung daraus gezogen, wo ich tunlichst NICHT hinfahre.
  9. Oly-Oldie

    11:32 Uhr

    Als Münchner mit Münchner Kennzeichen am heutigen Sonntagnachmittag. Wo, wird nicht verraten😉 Schöne Grüße an alle😇
  10. Gestern Nachmittag 40 km südlich von München (am Kirchsee bei Bad Tölz)
  11. Na ja, ich vermute (zumal, da ich mich nicht zu der von JKoch reklamierten Personengruppe zähle und durchaus viele Fotos von Kirchen besitze), dass die meisten nicht recht einschätzen können, wozu der Thread erôffnet worden ist: einfach als Einladung für weitere Kirchenfotos (außen, innen, Details, querbeer, und wozu das dann?), oder sollen wir auch nach Weißkirchen fahren und andere Blickwinkel finden? 😉 Als Fotos in der Galerie hätten die Bilder meines Erachtens besser Platz (aber bitte nicht mehr als drei proTag) Gruß, Oly-Oldie P.S. Diese saftige Neugotik ist schon auch sehr
  12. Vielleicht ist dies der Information dienlich: https://pen-and-tell.de/?s=Luminar Gruß, Oly-Oldie
  13. Ebenfalls zur Beruhigung aller nervösen Gemüter: Habe meinen Antrag am 12.12.20 hochgeladen; am 06.01.21 ist die Überweisung auf meinem Konto eingegangen.
  14. „Ich habe überhaupt keine Hoffnung mehr in die Zukunft unseres Landes, wenn einmal unsere Jugend die Männer von morgen stellt. Unsere Jugend ist unerträglich, unverantwortlich und entsetzlich anzusehen“ (Aristoteles, 384-322 v. Chr.)
  15. Sehr schön - vor allem die zweite Aufnahme, vom Ponte della Costituzione gefällt mir sehr gut!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung