Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

CSCGN

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    132
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

15 Gut

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über CSCGN

  • Rang
    CSCGN

Letzte Besucher des Profils

503 Profilaufrufe
  1. Liebe ViviKimi, vielen Dank für Deine Zeilen. Du sprichst ein ganz aktuelles Thema an was uns auch in der gestrigen Runde beschäftigte. Seit unserer Gründung hat sich eine deutliche Interessenverlagerung ergeben. Auch wir als Organisatoren wünschen uns mehr Abwechslung. Die Tendenz zu gemeinsamen Stammtischtreffen tendiert wohl aufgrund veränderter Bedürfnisse inzwischen mehr zu einem Stammtischabend in der Woche, wobei auch die Lokation gerne variieren kann. Konkrete Vorschläge und Initiativen für derlei Treffen sind immer willkommen. Das betrifft ebenso auch sonstige gemeinsame Aktivitäten. Liebe Grüße Conny
  2. Hallo Bernd, in Anbetracht dessen, dass Mitglieder unserer Köln Community teilweise sogar aus der Eifel oder dem Bergischen Land kommen, dürfte es für uns Kölner wirklich keine Mühe bereiten, den Treffpunkt zu erreichen. Für diejenigen, die ausschließlich öffentliche Verkehrsmittel benutzen gibt es sogar eine Bushaltestelle fast vor der Haustür der Lokation. LG Conny
  3. Hallo ViviKimi, bei unseren Fototreffen hat es sich so eingebürgert, dass wir uns vorab zunächst um 14.00 Uhr im Forstbotanischen Garten treffen und oder dann zum Finkensgarten fahren wenn das Wetter es zulässt. Auch haben wir schon Treffen am Rhein gemacht um Möwen im Flug zu fotografieren. Aber auch außer der Reihe möchten wir gerne andere Lokationen aufsuchen und sind immer ganz dankbar, wenn Vorschläge eingebracht werden, die wir dann besprechen und planen können. Vielleicht magst du ja das Thema beim nächsten Treffen nochmal ansprechen. Diese Bitte richtet sich auch natürlich an alle anderen. Jürgen und ich versuchen nur, mit diesem unserem Club und der Lokation für die Treffen eine Grundlage herzustellen, doch für die Initiative für Events und derlei Dinge bitten wir unbedingt auch Euch um rege Mithilfe und Eigeninitiative. Nur auf diese Art und Weise kann unsere kleine Kölner Community weiter bestehen und mit Leben erfüllt werden. Vielen Dank! LG Conny
  4. Hallo Wolfgang, soeben habe ich noch ein Einzelzimmer ergattern können und melde mich hiermit als Nachzüglerin an. Liebe Grüße Conny
  5. bis

    Heinz, ich glaube dass ohne Jürgen nunmehr noch 5 Teilnehmer dabei sind. Ihr werdet sicher interessante Eindrücke bekommen und viele gute Motive. Viel Spass Euch. LG Conny
  6. Ach, das war doch kein Vorwurf.. nur eine Feststellung. Wir können unsere Planung nur auf die für das Treffen angemeldeten Mitglieder beziehen und Eure ist bisher nicht vermerkt. Bislang haben wir Glück, dass der Pächter das nicht so eng sieht. Das ist gewiss ein Vorteil und liegt gewiss auch daran, dass die Lokalität im Winter nicht so stark frequentiert wird. Aber dennoch...übernehmen wir als buchende Person eine gewisse Verantwortung für die Zahl der reservierten Plätze. Es wird von Wirten erfahrungsgemäß im allgemeinen nicht gern gesehen wenn Vorausbuchungen nicht eingehalten oder kurzfristig vor Ort geändert werden. Daher nochmals meine herzliche Bitte, Euch doch spätestens eine Woche im Voraus verbindlich anzumelden um eine Planungssicherheit zu erlangen. Vielen Dank! LG Conny
  7. bis

    Ich hatte mich auf dieses Event sehr gefreut, doch zwingen mich private Gründe auf das Treffen mit Euch zu verzichten. Ich werde meine Buchung stornieren und wünsche Euch ein tolles fotografisches Erlebnis. Ich werde sehr gespannt sein auf die Ergebnisse. Liebe Grüße Conny Nachtrag...Nach Wegfall meiner Teilnahme liegen nun noch 6 Buchungen vor.
  8. Die "Alte Liebe" ist als Bootshaus ein beliebtes Ausflugsziel auch für Touristen, so dass man an schönen Tagen kaum mehr einen Platz bekommt. Ein guter Vorschlag. Es wird sich zeigen, ob man dort auch so flexibel ist was die Anzahl der Plätze angeht da einige Anmeldungen für unsere Treffen leider oft äußerst kurzfristig eingehen...vielleicht weil einige nicht so langfristig planen können oder gar weil zuweilen auch schon mal unangemeldete Teilnehmer dazukommen. Bis dato haben wir erst 5 Teinehmer...Kultpix, Sketch und VC125 auf deren Wunsch eine Änderung der Lokalität vorgeschlagen wird, sind bisher nicht dabei... Ich schlage vor, dass wir ob der Kurzfristigkeit das nächste Treffen bitte nochmal in der bisherigen Lokation stattfinden lassen. Jürgen und ich werden danach genügend Zeit haben, uns vor Ort auf der "Alten Liebe" einen Eindruck zu verschaffen.
  9. bis

    Achim hat sicher schon seine Frau nachgemeldet... oder Malte seinen Vater. Da ich derzeit viel zu tun habe, bitte ich Euch, das entsprechend selbst zu klären. Daaaanke! LG Conny
  10. bis

    oha...sorry....bitte sei so nett und rufe dort an um noch eine Karte zu reservieren. Daaanke
  11. bis

    Herr Ringelhahn hat für die bis heute angemeldeten Teilnehmer auf den Namen "Olympus" 5 Karten an der Kasse hinterlegt. Nachmeldungen bitte rechtzeitig vornehmen, am besten hier und gleichzeitig direkt beim Zoo 02843/901685. LG Conny
  12. bis

    Nachdem wir bereits zu fünft sind, werde ich nun schon einmal anfragen, ob wir als Gruppe am gewünschten Termin ankommen können. Sobald ich Neues weiss, melde ich mich wieder. LG Conny
  13. CSCGN

    Gedankengeher

    Der Begriff "Bildereinfänger" gefällt mir. Auch mir passiert es immer wieder, dass ich Momente oder Objekte einfangen möchte...und die Oly liegt mit ihren Proobjektiven sicher und wohlbehalten zu Hause...ärgerlich für den Moment. Aber das SP ist halt ständiger Begleiter weil handlich und multifunktional...und so kommt es auch oft als minderwertiger"Ersatz" zum Einsatz. Die Ergebnisse können sich dennoch teilweise sehen lassen und genügen für den "Hausgebrauch" und zur Darstellung eines Momentes, der sich ansonsten wohlmöglich nicht wiederholen würde.
  14. bis

    Ich war auch dort und durfte -da ich etwas zu früh dort war- exclusiv die beiden Herren mit meinen Fragen in Beschlag nehmen... Die Kamera und deren Möglickeiten machten auf mich einen äußerst guten Eindruck. Auch die Haptik und Bedienbarkeit ist sehr angenehm und durchdacht. Dennoch ist sie für meine Belange am Ende doch wohl etwas zu voluminös da ich ein schlankeres Gerät -meist ohne Nutzung des Batteriegriffes- bevorzuge... Die E-M1 Mark II ist für meine persönlichem Anforderungen wohl eher eine sinnvolle Alternative...Man wird sehen.... 🤗
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.