Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

acahaya

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.358
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

195 Ausgezeichnet

3 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über acahaya

  • Rang
    Bavarian by nature
  • Geburtstag 15.07.2008

Letzte Besucher des Profils

403 Profilaufrufe
  1. acahaya

    MyOlympus Community – Januar, von Martin Groth

    Gratuliere Martin, Deine Gepardenfotos sind alle wirklich sehenswert!
  2. acahaya

    Zwei Safaris in der Masai Mara

    Das fängt ja schon mal sehr gut an und ich warte gespannt auf die Fortsetzung 🦒🐘🦓🐆🦍🦏🐃
  3. acahaya

    E-M1X

    Willst Du damit sagen, dass meine Annahme, man hätte dem neuen Flagship natürlich auch einen zeitgemäßen Sensor spendiert, nichts anderes als der Wunsch nach einem ganz speziellen Feature ist? Ansonsten zitiere ich mich nochmal selbst, da Du meinen Post scheinbar falsch verstanden hattest:
  4. acahaya

    [Mitmachthread] im Museum

    Im Keller des OÖ. Landesmuseums im Linzer Schloss
  5. acahaya

    E-M1X

    So gut, dass der Sensorgrößen-bedingteäquivalente Abstand von zwei Blenden zur A7III bezüglich Rauschen und Dnamic Range wieder hergestellt oder unterschritten wird. Dann ist der neue mFt Sensor wieder auf dem aktuellen Stand der Technik. So sehr ich den Sensor der E-M1 II mag, im Vergleich mit der A7III fällt er leider mehr als diese 2 Blenden ab und das ist nicht nur mir aufgefallen sondern auch diversen Kameratechnikseiten mit Vergelichsmöglichkeiten und anderen Leuten, die beide Kameras in der Praxis verwenden. Bemerkbar macht es sich wie üblich bei hohen ISOs und beim Bearbeiten, insbesondere wenn man Schatten hochzieht oder Haut bearbeitet. Wenn Olympus jetzt wieder mit überarbeiteten Sensoren wie mit den getweakten Pannys käme, wäre das kein gutes Zeichen. Aber diese Beffürchtung ist hoffentlich hinfällig, wenn Dinge wie freihand HighRes (macht es endlich auch für Leute ohne Stativ nutzbar) und elektronischer ND Filter funkionieren und wir einen 100% unterbrechungsfreien Sucher bekomen. Denn dazu müsste der Sennsor schneller ausgelesen werden können als der der E-M1 II und ich hoffe sehr, dass man den in der E-M1 II eingebauten nicht künstlich gedrosselt hat. Bei mir wächst jedenfalls die Spannung, was Oly da zum 100-jährigen wohl an tollen neuen Features aus dem Hut zieht und ich bin mir sicher, dass ich nicht enttäuscht werde.
  6. acahaya

    Bayern - Volksbegehren für Artenvielfalt

    Ich kann da beim besten Willen keine Parteienwerbung erkennen, sondern Information über ein Volksbegehren zu einem Thema, das uns alle angeht und bei dem man seine Unterschrift abgeben kann oder nicht.
  7. acahaya

    E-M1X

    In anbetracht, dass die aktuellen Olympus Modelle NICHT alle den selben Sensor verbaut haben und die aktuellen Panasonic Modelle vom Rauschverhalten nicht besser sind, ist das ein unnötiges Statement - selbst wenn es ironisch gemeint war 😎 Post Focus gibts z.B. auch in der G9 und die würde ich jetzt nicht als Point&Shoot bezeichnen 😉 Von den Specs her ist das zwar nicht meine Kamera aber ich hiffe, dass sie nicht nur eine Technologie-Demo wird sondern viel Interesse weckt und sich auch gut verkauft. Wenn sie als Konkurrenz zu A9, D5 und 1D gedacht ist und da halbwegs mithalten kann, sind 3000€ zwar ambitioniert aber durchaus gerechtfertigt.
  8. Kommt immer auf die Situation an, bei der E-M1 I steht Auto ISO auf 3200, bei der II auf 6400 und wenn es nötig ist, gehe ich auch drüber. Je nach dem was ich nachher mit dem Bild machen will, wird mit LR, DXO Prima oder Noiseware gar nicht, partiell oder ganz entrauscht.
  9. acahaya

    Räume

    Chiharu Shiota: UNCERTAIN JOURNEY, Höhenrausch, Linz 2018
  10. acahaya

    Räume

    U-Bahn Westfriedhof - wer sieht das Monster?
  11. acahaya

    tough?!

    Jeder der UW Fotografiert weiss, dass O-Ringe im Lauf der Zeit verrutschen können und außerdem spröde werden und getauscht werden müssen. Egal wie tough so eine Tough ist, das lässt sich nicht vermeiden und da die O-Ringe auch an Stellen sitzen an die man nicht so einfach rankommt (z.B. unter dem Auslöser und den anderen Tasten), kostet das dann halt, weil die Kamera zerlegt werden muss und am Schluss eine Dichtigkeitsprüfung gemacht werden muss. Bei meiner Taucheruhr kostet der Batteriewechsel derzeit übrigens 99€ und dauert ca. 4 Wochen. Jährlichen O-Ring Service halte ich aus eigener Erfahrung aber für übertrieben.
  12. acahaya

    Olympus OM-D Event

    bis

    Das der Sauter von Calumet gekuft wurde und jetzt bei den Marken, die man führt Olympus gar nicht mehr genannt wird.
  13. acahaya

    Wolfgang

    Tolles Musikerportrait, ich kann ihn fast hören. 😍
  14. acahaya

    Helgoland im Januar

    Das mit dem Wetter, zu viel Seegang für die Düne und dem geschlossenen Fotoladen ist natürlich ärgerlich aber die Fotos sind schön und mir scheint, Ihr seid auf den Geschmack gekommen. Die Überfahrt mit der Helgoland war jetzt auch nicht sooo lange aber dafür sehr bezahlbar und statt Hotel kann man auch eine Ferienwohnung bzw. ein Haus mieten - falls Ihr auf den Geschmack gekommen seid.
  15. acahaya

    Mitmach-Thread Dramatischer Effekt

    Anbei noch ein Beispiel für den zuschaltbaren Sterneffekt bei Lichtern, der sieht manchmal ganz gut aus, manchmal gruslig.
×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.