Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

acahaya

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2.224
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

2.696 Ausgezeichnet

8 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über acahaya

  • Rang
    Bavarian by nature

Letzte Besucher des Profils

2.646 Profilaufrufe
  1. Ich glaube es wird als eine Möglichkeit wahrgenommen, die eigene Freude damit zu verbinden, bei anderen Neid hervorzurufen. So nach dem Motto „Ätsch ich hab sie/ihn/es und Du noch nicht, sonst hättest Du nämlich was besseres zu tun als dieses unnötige Video anzusehen“.
  2. acahaya

    Durchgestartet

    Tolles Flugbild. Besonders beeindruckt mich der Fokus weil Baumstamm, Äste, Zweige und Blätter doch sehr nahe dran sind.
  3. irgendwo müssen sie ja anfangen 😀 aber blöd dass ich im Südwesten wohne.
  4. Was mir bei Euren "Ausarbeitungen" ein wenig fehlt, ist die Erklärung, was Ihr - neben einer schön anzusehenden RAW Konvertierung - von der Stimmung her bei Euren Bildern bezwecken wolltet. Also so was wie geheimnisvoll, fröhlich, leicht, melancholisch, düster, gruslig ...
  5. acahaya

    Viechzeugs

    Gelegentlich fotografiere ich ja auch Tiere außerhalb von Afrika. Ich dachte ich zeige mal ein bisserl was, wird eine bunte Mischung - von E-500 bis hoffentlich bald E-M1 III.
  6. Ich habe sie in einem Anfall von Extrem-GAS und entgegen jede Vernunft gestern beim Sauter in München vorbestellt. Ich bin #6 auf der Liste, bestellt haben sie 10 Stück. Ich hoffe sehr, dass da bald wenigstens 6 Kameras ankommen, weil ich nämlich morgen und am Samstag zwei Termine hätte, die ich gerne schon mit der Neuen absolvieren würde.
  7. Du warst vermutlich einer der allerersten User hier. Ich hatte ja damals Bedenken wegen den Bildrechten und habe mich erst im Dezember 2008 angemeldet.
  8. Gut zu wissen, dann kann ich mir den Termin im März in München auch sparen.
  9. Hast Du zufällig die Kurve verändert oder Gradation Auto eingestellt? Und hast Du bei den Sucher-Einstellungen zufällig S-OVF aktiv, d.h. Du siehst die Anpassungen nicht? Die Kamera zeigt Dir ja nach der Aufnahme immer nur das JPG und nicht das „RAW“.
  10. Ich glaube, Du wirst mit der E-M1 III sehr viel Spaß haben und ich bin schon sehr gespannt, was für schöne Bilder Du mit den neuen Features zauberst, die Du eigentlich auch nicht brauchst 😉 Das mit dem „Nicht Zielgruppe“ kann ich echt gut nachvollziehen. Als ich noch hauptsächlich Wildlife fotografiert habe und mir dringend ein 200-400 als Anschluss an das geniale 50-200 gewünscht hatte, war Oly FT „nun mal“ kein System für Wildlife Fotografen. Dafür btauchte man Canikon. jetzt liegt mein Schwerpunkt auf Menschen / Portraits, was bekanntlich nur mit „Wollformat“ wirklich gut funktioniert und Oly mFt ist ein System für Wildlife, Macro und Street. Egal, ich mag es trotzdem - aber ich muss echt bald mal wieder nach Kenia, solange man in der Mara noch was zum Fotografieren findet. Vielen Dank für Deinen lesenswerten und humorvollen Erfahrungs-Bericht und die vielen schönen Fotos.
  11. Ja, sehe ich genau so. Und zar auch bei niedrigen ISOs und ohne diese blöden Halos zu erzeugen, die mir Denoise seit den letzten Versionen ins Bild zaubert.
  12. Ja natürlich. Keine Welten aber ein bisserl was geht immer und das war ja bisher - mit Ausnahme der E-M1 I - auch immer der Fall. "Olympus knows how to tweak their sensors!" Man muss bis Ende März bestellen, das wird sich bei mir dann zeitlich nicht mehr ausgehen. Schade, ich fand den Rucksack schön und den Akku praktisch aber selbst ausprobieren ist mir noch wichtiger. Bloß gut, dass es Test&Wow gibt, das ist eine tolle Aktion, die ich sehr schätze.
  13. Da ich für Topaz Sharpen auf die Schnelle keinen eigenen Thread gefunden habe, dachte ich ich mache einen auf. Normalerweise reicht mir der normale Sharpen Mode aus und oft pinsle ich das Ergebnisse nur selektiv per Maske ins Bild. In diesem Fall habe ich aber sowohl mit zu langer Verschlusszeit fotografiert als auch den Fokus für F4 zu weit vorne gesetzt. Deshalb habe ich hier "Auto" mit "Stabilize" verwendet. Bei den Zähnen hab ich beim Ergebnis nachgeholfen, der Rest ist das was Topaz aus dem Bild gemacht hat. Ich bin beeindruckt, auch wenn es In diesem Fall natürlich ausreichend viele Kanten und Strukturen gab, die zum "Stabilisieren" genutzt werden konnten. Das ist sicher nicht bei allen Bildern so. Trotzdem ist das hier eine Wandlung von "Mist, für die Tonne" zu "durchaus brauchbar". Vorher / Nachher zeigen jeweils meinen Photoshop Canvas bei 100% Bildansicht, das ganze mit Irfan View auf 1200px runter skaliert. Zur Demo was geht, reicht das denke ich aus. Vorher Nachher
  14. Ich meinte, ich bin gespannt, was Du sagst. Ich habe die E-M1 III noch nicht bestellt, weil ich sie erst mal ausprobieren wollte. Ich bin auch kein Stammkunde beim Sauter mehr, weil „meine Berater“ da leider nicht mehr arbeiten. Da das mit dem Test am nächsten Samstag im Studio wohl doch nicht klappen wird, hoffe ich darauf, dass ich sie mir statt dessen für einen der nächsten geplanten Studio Besuche Ende März oder Mitte April bei Test&Wow ausleihen kann. Dann klappt es zwar leider nicht mit der Forenprämie aber das kann man dann nicht ändern. HandsOn Berichte zum Eye AF, einem Vergleich mit der Mark II für Studios Portraits und Aussagen zur Nachbearbeitbarkeit wird es sicher auch von den Visionaries und den Mitforenten geben, die sie so wie Du auch schon vorbestellt haben und die Kamera hoffentlich auch bald bekommen werden. Meine E-M1 II und Pen F tun es im Moment auch noch und ich habe Zeit bis Anfang Mai, dann geht es wieder zu den Zieseln und Bienenfressern ins schöne Burgenland.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung