Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

binsi

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    50
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

2 Neutral

Über binsi

  • Rang
    binsi

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Also mein FT14-54 I wurde seit annähernd 14 Jahren auch nicht geschont (Dauerregen, Schneetreiben und auch Staub ...) und hält immer noch dicht. Bislang komplett ohne Service etc. Auch das 50-200 SWDer macht keine Probleme. Ich gehe mal davon aus, dass das bei den neuen nicht anders ist. Das 14-150II hat die ersten Tests in den knapp 3 Jahren auch schon bestanden.
  2. Was für eine Überraschung ! Ich freue mich schon sehr auf die Ausstellung und hoffe, dass ich dort evtl. auch den Author persönlich kennen lernen kann.
  3. Hallo, vielen Dank für's zeigen der tollen Bilder und den Bericht dazu. Ich durfte das Land 2012 bereisen und viele Erinnerungen von dem Land und seinen herzlichen Menschen sind beim Betrachten Deiner Bilder wieder wach geworden. Gruß Christian
  4. Wenn ich Reinhards Kommentar richtig interpretiere regeln die "älteren" Kameras automatisch für die optimalsten Einstellungen.
  5. Guten morgen, hier gibts dann ein paar weitere Beispielbilder: :-) https://robinwong.blogspot.de/ Gruß Christian
  6. Noch ein kurzer Hinweis: Für den schnellen Einstieg in mobjects bieten sich neben dem Handbuch v.a. auch die kostenlosen Videotrainings auf der Seite (zu finden unter Service/Videotrainings) an. Das vermittelt sehr gut die grundsätzliche Handhabung des Programms.
  7. Hallo, ich kann mobjects sehr empfehlen. Es bietet alles, was man braucht (z.T. auch in einer Freewareversion). Es exisitieren verschiedene Ausbaustufen, auf die auch später geupgradet werden kann. Hervorzuheben ist vor allem auch der sehr gute Support des Herstellers. Gruß Christian
  8. Hallo, Ich hatte eine von JJC für das 45mm 1.8: wurde mit Original ersetzt, da einfach locker und nicht richtig passend. Seitdem kaufe ich nurmehr die Originale. Ich denke, Olympus kommt uns bei den neu erschienenen Linsen schon sehr entgegen (siehe 25mm, 14-150II etc) und knüpft wieder an vergangene FT-Zeiten an, als die Streulichtblenden immer beilagen. Dafür auch mal ein grosses "Danke". Christian
  9. binsi

    Inle See 2012

    ein Eindruck von Myanmar am Inle See. Gerne erinnere ich mich an die Gastfreundschaft der Bewohner.
  10. Hallo, Nach wie vor auch mein Hauptobjektiv, immer wieder begeistert, was das an der E-M1 so abliefert und wie robust es ist. Fokus funktioniert ohne Probleme und sehr zuverlässig. Am liebsten würde ich mir noch 2-3 gebraucht auf Lager kaufen.
  11. ich würde den Ersatzbody E-M5 aufgrund des gleichen Akkumodells wie die der E-M1 beigehalten und die E-PL5 umbauen lassen. Ich habe ungern auf Reisen zwei verschiedene Akkumodelle nebst jeweiligem Ladegerät dabei. Gruss Christian
  12. Hallo, das ist eindeutig der Kontakt DES Fernauslösers (also das was zum Fernauslöser gehört) und nicht die Buchse der Kamera. Also bleibt m. E. logischerweise nichts anderes übrig, das Teil aus der Kamera zu ziehen um den Deckel wieder schliessen zu können.
  13. hier das Modell das seinerzeit bei der E-300 dabei war. (zwar nicht aufgenäht, aber aufgeklebt.)
  14. Hallo, die benutze ich auch zur vollsten Zufriedenheit seit geraumer Zeit und kann diese auch sehr empfehlen. Der gute Support durch den Hersteller und die Zuverlässigkeit bzgl. der Steuerung auf verschiedenen Rechnern aber auch die zahlreichen Möglichkeiten der Gestaltung schätze ich dabei sehr. Gruß Christian
  15. ich bin auch schon am lesen, das aktualisierte Buch ist m.E. ja wesentlich mehr als ein Update. Vielen Dank Reinhard.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.