Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

dpa

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.002
  • Benutzer seit

Reputation in der Community

2.493 Ausgezeichnet

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über dpa

  • Rang
    dpa

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Poststraße 17, Wiesbaden, Hessen, 65191, Deutschland
  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Ja

Letzte Besucher des Profils

1.776 Profilaufrufe
  1. Falls es kommt (noch sind Samsung und Oly in Gesprächen) entfernt OMDS sich wohl eher noch weiter vom 35mm-Format: https://futurezone.at/produkte/samsung-galaxy-s22-soll-mit-olympus-kamera-kommen/401347034 Das finde ich sogar gut, Samsung hat schon sehr gute Bildverbesserungs-Algorithmen. Bei so einer Zusammenarbeit könnte Oly auch Software-Know-How dazugewinnen, das auch dem größeren mft-Format zu Gute käme. "Größeres mft-Format". Das ich das mal schreibe...😀
  2. Vielleicht ist ja das hier von Interesse: https://futurezone.at/produkte/samsung-galaxy-s22-soll-mit-olympus-kamera-kommen/401347034 In dem Fall ist der neue Body von Samsung 😀 Ich denke warten ist klüger. Es gibt auch keinen Grund nervös zu werden. Gut Ding will Weile haben. Die nächste Oly kommt bestimmt. So seh ich das auch.
  3. dpa

    dpa

    Ab und zu stell ich hier mal ein Bild ein.
  4. So ärgerlich das Warten ist: Wir haben nun mal seit Anfang letzten Jahres eine weltweite Pandemie mit Millionen Toten. Ein Segen, wenn man kaum etwas davon spürt. Wenn ich "Lieferengpässe" google, kommt erst mal Impfstoff, Impfstoff, Impfstoff. Dann Ikea, bmw, skoda, fahrräder,... Die Fahrräder können auch nicht ausgeliefert werden, wenn kein Tretlager* (hier einfach eins von ca. 1000, mitunter ganz banalen Teilen einsetzen) beschaffbar ist. Das ist bei dem 150-400 eher noch komplizierter, da es nicht aus gängigen Bauteilen besteht. Selbst wenn alle Komponenten vorhanden sind, benötigt di
  5. Hier noch ein Landschaftsbild gegen die Sonne, man achte auf die im Schatten liegenden Baumrinden.
  6. Hier mal ein um 4 EV unterbelichtetes Bild. 4 EV, denn ab da fressen die "Lichter" (am Kopf) aus. Lichter in Anführungszeichen, denn im Histogramm sind sie etwas rechts von der Mitte (😓 musste schnell gehen, Zufallsbild) Um den "Matsch" und das starke Rauschen mangels exzellenter "Dynamik" und Bittiefe von mft endlich mal live zu erleben, habe ich in der Nachbearbeitung mal die Belichtung um 3 EV erhöht, sonst - hinsichtlich Entrauschen und Schärfen - (abgesehen von den Standardeinstellungen in Capture One) nix: Das mit der Dynamik und der Physik ist ja nett, aber ich zie
  7. Es gab vor mind. 10 Jahren mal eine Freeware-Software, in diese konnte man mehrere (statische) Aufnahmen einladen und sie errechnete aus den (beliebig vielen) Einzelbildern ein (identisch großes) rauschloseres Bild. Für jedes Pixel wurde ein wahrscheinlichkeitswert errechnet und die entsprechende Farbe gesetzt. Hab den Namen vergessen. Gibt es so etwas noch? Kennt das jemand?
  8. @Pferdemax Einverständnis Bildbearbeitung: Nein Einverständnis Barbeitungsempfehlung: ? Da dieser Status ungeklärt ist, geb ich mal meinen spontanen Senf dazu. Den Weißabgleichs würde ich etwas wärmer wählen und/oder Blau etwas entsättigen. Das braune Fell geht stellenweise ins Magenta. Die Kante beim Freistellen war zu weich, statt nach aussen hätte sie auch nach innen gehen können, fällt bei dem grösstenteils schwarzweißen Fell weniger auf als bei den grünresten. Falls möglich die Maske für den SW-Filter nachträglich über das grün ziehen. Oder mal in Olympus Workspac
  9. Auch das geht mit dem 100-400, man muss also nicht ständig einen Vogel haben. 😉
  10. 314 mm 1/1600 f/6.3 ISO1250 227 mm 1/1600 f/6.3 ISO1250 Er war nicht am wegfliegen, er hängt die Flügel zum trocknen auf. Durch das Gestrüpp war ich so nah, das ich von 400 auf 200mm runter musste. Gegenüber meinem 50-200 ist es das erste Objektiv, bei dem ich mal außerhalb der Fluchtdistanz ausreichend nah fotografieren kann. Gefällt auch den Tieren besser!
  11. Interessanter Artikel zum Thema. Leider bringt er es genau auf den Punkt: https://www.fnp.de/frankfurt/in-den-frankfurter-duenen-kommen-ihr-die-traenen-90295584.html
  12. Eher ne Frage: ZilpZalp? Hat nur gepiepst, aber kein typischer Ruf...
  13. Aha? https://www.photoscala.de/2021/03/28/aktuelles-aus-der-geruechtekueche-zu-canon-fujifilm-mft-nikon-olympus-und-sony/ Wär doch ein WOW, wenn man da 1+1 zusammenzählen könnte... Aber das hätte ja Niks beim Stammtisch bestimmt erzählt oder? Persönlich hoffe ich, man kann das RAW auf die Hälfte schrumpfen. Wär mir ein bißchen zuviel der Pixel. Weiß jemand was es mit dem Quad-Pixel-AF von Sony von Sony auf sich hat?
  14. Ich schau mit jetzt noch mal den Stammtisch auf YouTube an.
  15. @Peter HerthWomit wir endlich wieder die Kurve zum Thema bekommen. Ich fürchte auch keine negativen Konsequenzen (für den Kunden) auch bei Olympus nicht. Und Olympus ist schon weiter, die Umstrukturierung zum 1.1. erfolgt und in den letzten Zügen. Deswegen dauert manches auch noch, bis es eingespielt ist. Auch Olympus sprach von höheren Preisen, bei uns heisst es "High End". Ich denke, das weniger Gehäuse unter 1000,- bleiben, keines aber auch über 2500,-. Bei den Objektiven bleibt nach wie vor fast alles möglich, selbst high end. zukünftig aber unter dem 150-400er, da war ja fast de
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung