Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

gaby

Members
  • Content Count

    143
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

79 Excellent

About gaby

  • Rank
    gaby

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo alle miteinander, erst mal: ... bitte bitte nicht streiten. Danke an dich Sabine für deine netten Worte. So sehe ich das auch, das Objektiv war nicht in Ordnung, sonst hätte der Fachmann es mir auch nicht umgetauscht vor Ort. Die Firmware 1.4 ist drauf und war auch bei dem zurückgegebenen aufgespielt von mir, Danke Uli. Ob nun dieses jetzige Objektiv ganz in Ordnung ist, bin ich noch am heraus finden ! Ich will mal so sagen, ich bin ganz sicher nicht der Fotograf, aber ein bisschen Ahnung habe ich doch. Auch habe ich ein anderes 600 Objektiv an der EM1 II und denke das ich auch mit diesem umgehen kann und es gute Bilder gibt. Ich habe mich extra speziell zum Testen für meinen auf mich zulaufenden Hund entschieden, ohne Stativ. Da diese Situation ja dann auch ein gewisse Herausforderung ist und da sicher auch viel Übung da zu gehört. Sicher gibt es Punkte wo ich froh um jede Hilfe bin, wie Sabine es sagt ! Und ich scheue mich auch da nicht zu fragen. Aber dass angezweifelt wird, dass das erste Objektiv nicht in Ordnung war verstehe ich auch gar nicht ... Und ich finde es auch sehr schade, dass hier gleich in solch forscher Weise geschrieben wird. und auch andere Kommentare hier könnte man ja auch etwas freundlicher schreiben das ist sicher richtig. Ich für meinen Teil lerne gerne auch von anderen dazu und hinterfrage auch. Und ich freue mich auch immer wieder tolle hilfreiche Antworten in diesem Forum auf meine Fragen zu bekommen. Auch bin ich für jede Kritik offen, wenn sie denn auch freundlich geschrieben ist. Aber hier hatte ich wirklich über manche Antworten das Gefühl, dass ich ja nur noch ganz bescheuert und zu blöd zum fotografieren bin . Da macht es dann ja auch keinen Spaß mehr, Bildern von welchem Objektiv auch immer zu zeigen oder noch etwas zu fragen. Ich möchte hier auch ganz sicher niemanden auf den Schlips treten. In diesem Sinne einen schönen Abend euch allen
  2. Ein Schnabel wie ein Reisverschluss 🤣
  3. Erdmännchen mit dem neuen 300 pro
  4. Eins der ersten Fotos mit dem 300 pro aufgenommen.
  5. So ihr Lieben, wollte nur mal so in die Runde schmeißen,dass das Objektiv auch laut meinem erfahrenen Händler (bei dem ich alle Fotodinge kaufe) ebenfalls als " ja, da ist was faul, sie bekommen sofort ein anderes" es beschrieben hat. Nun ist auch alles anders mit dem neuen Austausch des Objektivs wie ihr seht. Das Bild von meinem auf mich zurennenden Hund wurde ohne Stativ Uhrzeit etwa 17.15 Uhr bei Wind aufgenommen. Die Antwort auf meine Frage ist daher : Das zurück gegebene Objektiv spinnt , nicht ich !
  6. So nun habe ich alle Einstellungen durch, A P S AUTO. Hab das 40-150 genommen, da ist alles okay. Liegt also am NEUEN OBJEKTIV.😡😡 Selbst vivid ist weniger als neutral. Alles mit Stabi Geht zurück.😡 WERDE MIR EIN NEUES HOLEN
  7. Ich hatte auf A gestellt. Und ja es war ja auch sehr niesiges Wetter und auch nicht so hell um diese Uhrzeit (ca.12-14) Wetter. Kann es mit der Rauschminderung und Rauschunterdrückung etwas zu tun haben ? Denn diese habe ich anders eingestellt wie sonst. Wie habt ihr diese eingestellt ? Der Stabi war auf IS Auto obwohl ich ihn sonst auf ISI habe. Der IS am Objektiv war klar an, aber stellt man dann bei dem 300 er in der Kamera bei :" Objektiv IS Prio" auf an was ja sonst auf aus ist ?
  8. und so geht das weiter bei allen .......
  9. Was mach ich falsch schaut euch bitte die Bilder an. Alle Bilder sind durchweg, egal in welcher Aufnahmeposition die Kamera eingestellt war, sowas von sch......... e !!! Alle zum wegschmeissen. Ich habe gestern dann zuerst mal das neueste Update von Kamera und dem nagelneuen 300pro 4,0 gemacht.( Geli geht wieder😊) Es war etwas windig. Auch glaube ich dass der Fokus nicht da sitzt wo ich gezielt habe.
  10. Hallo alle miteinander, .... alles gut. Ich hab den entscheidenden Hinweis bekommen und es hat geklappt. Ab gesehen davon war ich natürlich sauer, dass der Geli sich festgestellt hat. Aber mit dem richtigen Handgriff an der richtigen Stelle und Gegendruck hat sich das gute Stück dann doch minimal bewegt und wurde tatsächlich locker und ich konnte es zurückziehen. Ich bedanke mich sehr bei allen die mir hier auf die Sprünge geholfen haben. Bin froh immer wieder von so vielen tolle Hilfe zu bekommen. Werde nochmal einen neuen Trend bei Hilfe aufmachen da ich mir nicht sicher bin ob ich nicht richtig die Kamera eingestellt habe oder das 300 spinnt oder wie !
  11. Danke euch allen da tut sich nix. Nein sie ist nicht nach rechts gedreht worden. Es ging ja dann nicht mehr. Sie hat sich lediglich nach vorne schieben lassen. Auch finde ich ist der Af-Ring sehr sehr leicht vor und zurück zu schieben. Meines Erachtens zu leicht.Verstellt sich sehr schnell auf MF. I Ich denke ich muss es zurück schicken. Bloß a bissserl schwierig in der Orginalverpackung wenn es mit der Sonnenblende zurück schieben net geht.
  12. Es lässt sich leider überhaupt nicht drehen und schieben. Stocksteif !
  13. .... also das heißt das ganze Objektiv geht wieder zurück. Da sich die Sonnenblende nur einmal nach vorne ziehen lies und konnte dann auch nicht anders bewegt werden. Es müsste sich wie bei 40-150 pro bewegenden oder ?
  14. Danke dir, aber das Objektiv ist gerade erst mal nagelneu bei mir angekommen. Es bewegt sich bei der nach vorne gezogenen Blende überhaupt nichts. Weder vor, zurück,noch seitlich.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.