Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

wolfcgn

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2.121
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

340 Ausgezeichnet

Über wolfcgn

  • Rang
    wolfcgn

Persönliche Informationen

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Nein

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Hallo Pit, zwar steht dort "Bernkastel", aber es handelt sich hier um den Blick auf Trittenheim, und links im Hintergrund liegt der Ort Leiwen. Von Bernkastel aus muss man gute 25 km bis Trittenheim radeln... ☺️ Schön ist es dort allemal! Liebe Grüße Wolfgang
  2. Also meiner Meinung nach ist ein Blitz aus dem Angebot der Firma Metz immer eine gute Wahl... Aber wenn Du sowieso nur gelegentlich den Blitz verwendest, dann bleibe doch erst einmal einfach bei Deinem jetzigen (Nikon-)Metz und setze ihn manuell ein. Ein wenig Übung, und schöne Aufnahmen mit Blitz sind Dir gewiss... 😉 Viele Grüße Wolfgang
  3. An Deiner Stelle würde ich die Reparatur durch Olympus bevorzugen... Soweit mir bekannt ist, wird bei der Reparatur zum Pauschalpreis die Kamera komplett überholt. Alle defekten Teile werden ausgetauscht, so sicherlich auch ein defekter Akkuffachdeckel oder auch wackelige Halteösen an der Kamera. Im Zweifelsfall sollte man halt auf alle aufgefallenen Defekte hinweisen... 😉 Du bekommst dann Deine Kamera komplett repariert zurück. Und nach der Reparatur übernimmt Olympus - soweit mir bekannt - für die Dauer von 1 Jahr die Gewährleistung für die Funktionsfähigkeit der Kamera. Im Zweifelsfall kannst Du Dir die entsprechenden Informationen sicherlich vom Oly-Kundendienst bestätigen lassen, aber so war es nach meiner Kenntnis immer bisher. Viele Grüße Wolfgang PS: Ach ja, ich tippe mal bei dem geschilderten Schadensbild auf einen defekten Verschluss... Bei Auftreten des Schadens mal das Objektiv abnehmen. Ist nicht der Sensor, sodern der Verschluss zu sehen, dann muss dieser gewechselt werden. Natürlich auch zum Pauschalpreis... 😉
  4. Vielleicht schon mal für einen ersten Eindruck: https://pen-and-tell.de/2019/02/novoflex-retro-adapter/ Gruß Wolfgang
  5. Das ist ein Ersatzteil für den Makroblitz von Metz. Darum hat das kein Händler vorrätig und das Teil muss bestellt werden. Falls kein Händler dieses für Dich tun sollte (was ich mir nicht vorstellen kann), kannst Du ggf. auch bei Metz selber anrufen. Viele Grüße Wolfgang
  6. Wie schon mehrfach hier erwähnt nutzt Olympus beide Begriffe und meint das Gleiche. Also ich habe da keine Zweifel, dass Olympus auch für wertigere Promo-Artikel die volle Garantie/Gewährleistung wie für sonstige gekaufte Kameras und Objektive erbringt und erbringen wird. Diese ganze, nun wieder aufgewärmte und in meinen Augen überflüssige Diskussion ist ja lediglich auf einen Blogeintrag von Reinhard Wagner zurückzuführen, der sich schlüssig in die Reihe seiner diversen launigen Beiträge der letzten Monate einfügt und die letztlich aus meiner Sicht leider auch auf eine gewisse Entfremdung Reinhard Wagners von Olympus schließen lassen.
  7. Dann versuche es ggf. doch einmal mit der IR-Infrarotfilterklammer 15-28 von Metz; die passt wunderbar auf den Miniblitz und kostet um die 10 Euro. Viele Grüße Wolfgang
  8. Vielleicht hat der Servicemitarbeiter auf der Homepage nach Ersatzteilen für Ferngläser gesucht. Da ist aber nichts zu finden. Auf die Idee, nach Ersatzteilen für Ferngläser unter Ersatzteile für Kameras zu suchen, muss man erst einmal kommen... 😉 Gruß Wolfgang
  9. Versuche es doch mal mit dem originalen Ersatzteil: bitte klicken! Kostet 6,90 € plus Versand...
  10. Schaue mal in das "dunkle Forum", unten rechts, da ist der Link zur aktuellen Reparaturpreisliste zu finden...
  11. Zwar bin ich kein Experte, der genau weiß, was woher kommt, aber die B + W Filter werden lt. B + W in Deutschland gefertigt es gab einmal preisgünstige Filter von Pentacon (die jetzt noch hier und da verfügbaren Filter dürften noch Lagerrestbestände beim Händler sein) - diese preisgünstigen Filter wurden ehedem lt. damaliger Broschüre von B + W/Pentacon aus Asien bezogen. Aktuelle, hochwertige Pentacon-Filter der "X-Pro Carbon-Serie" stammen nun lt. Pentacon aus Deutschland. Ich kann da keinen vernünftigen Grund erkennen, an der Herkunft dieser Filter zu zweifeln. Gruß Wolfgang
  12. Hm, das Einloggen funktioniert immer noch... ;-) Na, dann: Der MC-20 war meiner Erinnerung nach praktisch durchweg lieferbar, zumindest bei dem Händler hier vor Ort. Derzeit ist es lt. Bestandsanzeige im Internet lagermäßig lieferbar bei den Filialen von Foto Gregor/Wiesenhavern/Haas in Köln, Braunschweig, Hannover, München, 2 x in Hamburg, Lübeck. Viele Grüße Wolfgang
  13. Seltsam, einloggen geht noch... Wenn ich hier nun so Schräges/Unrichtiges lesen kann, da muss ich einfach doch noch einmal aus der Versenkung erscheinen... 😈 Auf den Hinweis zu dem Metz mecablitz 15 MS-1 lese ich: Bei dem Metz mecablitz 15 MS-1 handelt es sich natürlich um einen Makroblitz, aber nicht um einen Ringblitz. Es sind zwei kleine Blitze in einem (ringförmig geformten) Gehäuse untergebracht, die intelligent einzeln angesteuert werden können. Die beiden Blitze sind dabei in ihrer Position zueinander unveränderlich angeordnet. Zum Betrieb ist ein kleiner Kamerablitz erforderlich, für die E-M1 Mk. III sinnvollerweise der FL-LM3 - der leider nicht zum Lieferumfang der E-M1 MK III gehört. Die dem Metz beiliegende Infrarotklemme (sie ist erforderlich, damit bei der Makroaufnahme nicht der Kamerablitz stört) passt halt nur um einen kleinen Kamerablitz wie dem FL-LM3. Ach ja, tatsächlich ermöglicht es gerade auch der Metz mecablitz 15 MS-1, unkompliziert zu wunderschönen Makroaufnahmen zu gelangen... 😉 So, bin wieder weg hier... --> schnell ab in die Versenkung! 😈 Viele Grüße Wolfgang
  14. Momentan ist es doch nicht wichtig, ob Olympus diese Absicht hat oder nicht. Wichtig ist es doch nur, dass man darüber andauernd spricht - am Besten gleich im Werksforum. Das tun wir hier sehr ausführlich - anscheinend Ziel erreicht. Manchmal hilft es nur noch, einfach manche Themen/Beiträge zu ignorieren und nicht mehr darauf zu antworten. Ansonsten geht es endlos weiter... Und ich ziehe nun für mich persönlich die Konsequenzen - siehe hier: Beste Grüße Wolfgang
  15. wolfcgn

    Tschö!

    Die Zeit schreitet voran, und manchmal muss man sich ein wenig weiterentwickeln. Nun ist es für mich Zeit, hier vom Forum Abschied zu nehmen. Es war über Jahre hinweg eine schöne Zeit, die nun für mich zu Ende geht. Zu meiner Entscheidung beigetragen hat der Umgangston, der hier bereits seit Monaten verstärkt herrscht. Hervorgerufen wird dieses meinen Beobachtungen nach insbesondere von einigen in letzter Zeit besonders aktiven Forumteilnehmern, die überall ihre teils geradezu unzähligen Beiträge in vielen Themenbereichen unterbringen und diese auch vehement vertreten, aus welchen Gründen auch immer. So wie ich es sehe ist es die Grundtendenz dieser Beiträge, die Produkte der Firma Olympus madig zu machen, Unzufriedenheit ins Forum zu bringen und schlussendlich auch der Firma Olympus zu schaden, auch wenn das gelegentlich strickt bestritten wird. So werden Diskussionen zu Streitgesprächen, und ein vernünftiger, produktiver Austausch findet nicht mehr statt. Und irgendwie habe ich auch den Eindruck gewonnen, dass bereits auffällig mehr Fragen zu Kamera und System außerhalb des Werksforums gestellt werden, denn wer tut sich diese manchmal endlosen Diskussionen noch gerne an... Es ist sicherlich - auch in einem Werksforum - nicht leicht, dem entgegenzuwirken. Unserem Moderator Andreas kann ich da nur weiterhin gute Nerven und zudem ein glückliches Händchen wünschen. Mir macht das Lesen und Schreiben hier im Forum so auf jeden Fall nun langsam einfach keinen Spaß mehr. Andreas, dem ich für seine Moderation herzlich danken möchte, habe ich zeitgleich gebeten, mein Profil zu löschen. Vielleicht komme ich irgendwann einmal in dieses Forum zurück - im Moment kann ich mir das aber nur schwer vorstellen. Viele Grüße und tschö Wolfgang Hinweis: Andreas habe ich auch gebeten, dieses Thema für Antworten zu sperren. Unschöne Diskussionen gibt es anderswo schon genug...
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung