Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

wolfcgn

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.873
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

73 Ausgezeichnet

Über wolfcgn

  • Rang
    wolfcgn

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. wolfcgn

    OMD E 5 Mark II - 16,1 Mio. Megapixel

    Auch ich nutze Lightroom, aber die letzte Kaufversion (Lightroom 6, ist auch heute noch erhältlich). Sie unterstützt in der letzten Version noch alle Olympus-Systemkameras, nur die E-M10 III nicht. Updates gibt es leider keine mehr... Mittelfristig muss ich mich entscheiden, ob ich ein Abo von Adobe nehme (das werde ich sicher nicht tun) oder ein anderes Kaufprogramm nutze.... Aber was spricht dagegen, wenn Du auch andere Software ausprobierst. z.B. Gimp, Olympus Viewer oder auch insbesondere Affinity Photo. Letztere kostet um die 55 € und ist eher ein Konkurrenzprodukt für Photoshop CC. Einmal gekauft und man erhält dauerhaft sämtliche Updates - und zwar kostenfrei. Und Du kannst die Software vorher natürlich ausprobieren. Ohne ganz den Umfang von Photoshop CC erreichen zu können, ist diese Software sicherlich eine gute und preisgünstige Alternative, die bei mir derzeit ganz vorne liegt bei einem Wechsel auf eine andere Kaufsoftware (neben DXO). Siehe auch hier im Oly-Forum: Viele Grüße Wolfgang
  2. wolfcgn

    Wiesenpieper

    Den kleinen Pieper hast Du sehr schön auf dem Boden erwischt. Vielen Dank für das Zeigen und liebe Grüße Wolfgang
  3. Das Firmwareupdate halt immer mit dem aktuellen Oly Updater machen. Solche Fehler treten gerne schon mal auf, wenn der Updater (bzw. Oly-Viewer) nicht auf dem neuesten Stand ist. Aktueller Stand Oly-Viewer: 2.4.1, Updater: 2.1.3.1. Schön wäre es schon, wenn bei veraltetem Oly-Updater eine vernünftige Meldung kommen würde und nicht so eine kryptische Meldung... Vor dem Update also immer nach der neuesten Software schauen... 😉 Viele Grüße Wolfgang
  4. Dann mache mal mit hochreinem Ethanol (aus der Apotheke, 96 %) eine Reinigungsaktion bei allen erreichbaren elektrischen Kontakten. Insbesondere bei Akku/Akkuschacht, aber auch Bajonett Kamera/Objektiv/e und, falls vorhanden, Kameragehäuse/Batteriegriff. Schon leichte, nicht sichtbare Verschmutzungen an den Kontakten können merkwürdige Verhaltensweisen der Kamera zur Folge haben... Viele Grüße Wolfgang
  5. wolfcgn

    Einstellungen abspeichern

    Das war mir natürlich bewusst, wollte aber nur für neugierige, unbefangene andere Nutzer ein wenig auf die in der Theorie möglichen Gefahren hinweisen. 🙂 Prüfmechanismen? Sicherlich! Aber auch bei einer ggf. möglichen Überspielung per SD-Karte (wie mehrfach schon hier seit Jahren gewünscht wird)? Aber das alles ist ja zur Zeit reine Theorie und keine wirkliche Fragestellung 😉 Viele Grüße Wolfgang
  6. wolfcgn

    Einstellungen abspeichern

    Hallo Pit, interessant! Aber auch nachvollziehbar... Wenn ich darüber so nachdenke, wenn man einfach, z.B. per Editor, an den Einstellungen herumdoktoren könnte... 😉 Ein paar Kleinigkeiten geändert, vielleicht irgendwo ein Zeichen oder eine Leerstelle vergessen, und schon klappts nicht mehr mit dem Fotografieren. Dann bekommen wir hier noch mehr Möglichkeiten, auf Hilferufe wie z.B. "Hilfe, meine Kamera spinnt" oder "ist sie defekt?" zu antworten. Schlimmstenfalls wäre dann der Oly-Service dran... 😉 Viele Grüße Wolfgang
  7. wolfcgn

    Einstellungen abspeichern

    Das sehe ich auch so - aber es wird (bei gleichen Kameras) sicherlich gehen. Dazu braucht es nicht zwingend einer Überspielmöglichkeit per SD-Karte. Auch hier stimme ich Dir voll zu, darum auch in meinem Beitrag #7 die Formulierung "an eine gleiche Kamera". Also ich möchte auch nicht wissen, was passiert, wenn man unbedingt z.B. einer Pen-F die Einstellungen einer E-M1 II überstülpen möchte...
  8. wolfcgn

    E-M1X

    Hallo Atur, Da sage ich nur: Echooooo... Gruß Wolfgang
  9. wolfcgn

    Steinschmätzer

    Hallo Alex, Helgoland ist offenkundig immer eine Reise wert - besonders, wenn man so feine Aufnahmen mitbringst wie Du Hier zeigst Du uns eine im deutschen Binnenland sehr selten anzutreffende Vogelart. Wie bei allen Deinen Aufnahmen ein wunderschönes Portrait dieses mit leichten Arbeitsspuren versehenen Steinschmätzers, wohl einer attraktiven Dame. Einfach herrlich anzuschauen... Vielen Dank für das Zeigen und liebe Grüße Wolfgang
  10. wolfcgn

    Zwergente

    Na, offenkundig handelt es sich hier zumindest um eine "Fluchtente" - schön lebendig aufgenommen. Wobei sich die Ente hier eher reinigt als dass sie wegfliegen möchte... Das Bad sei ihr gegönnt - sie soll ja auch weiterhin weiß bleiben... Die niedliche Ente und das aufspritzende Wasser hast Du schön eingefangen. Sehr hübsch, vielen Dank für das Zeigen! Viele Grüße Wolfgang
  11. wolfcgn

    Zwergente

    Diese süße, unschuldige Zuchtente genießt offenkundig ihre Freiheit Da hast Du im genau den richtigen Zeitpunkt ausgelöst - vielen Dank für das Zeigen und beste Grüße Wolfgang
  12. wolfcgn

    Regen und Sturm.jpg

    Da kann ich mich meinen Vorschreibern nur anschließen: Ein Bild wie von einer anderen Welt! Toll gesehen und fotografisch eingefangen! Vielen Dank für das Zeigen und beste Grüße Wolfgang
  13. wolfcgn

    E-M1X

    Hallo zoomMike, sicherlich habe ich ein wenig krass geantwortet - was ich eher selten tue. Aber wenn Du schreibst, dass Olympus uns etwas "vor die Füße werfen wird" und ähnliches, dann brauchst Du Dich über leicht schräge Reaktionen nicht zu wundern... Denn - wie man in den Wald hineinruft...
  14. wolfcgn

    Regendusche

    Dass Du diese Wolke unbedingt fotografisch festhalten wolltest - das kann ich gut verstehen. Denn die dunkle Wolkenformation ist einfach grandios! Dazu noch der Regenschauer, der Lichteinfall, der teils vom Regen verhangene Hintergrund... Vielen Dank für das Zeigen und beste Grüße Wolfgang
×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.