Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Uli´s Oly

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    175
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

42 Ausgezeichnet

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Uli´s Oly

  • Rang
    Uli´s Oly
  • Geburtstag 03.03.1959

Letzte Besucher des Profils

292 Profilaufrufe
  1. Uli´s Oly

    E-M1X

    Neue Bilder https://photorumors.com
  2. Uli´s Oly

    E-M1X

    Wenn das alles Termine vor dem Verkaufsstart sind, kommt sie wohl auch erst im März in den Handel
  3. hat mir sehr gefallen, übersetzt in die Neuzeit, obwohl ich noch ein Olympus MCON-35 entdeckt habe: alternativ Hoya AC + 3 Pro1 Digital Marumi DHG Achromat + 3 Close-Up Lens Macro 67 mm SIOCORE Ist das besser als ein 60 mm Macro?
  4. Uli´s Oly

    Weitwinkel für MFT

    wo kann man das kaufen ?
  5. Uli´s Oly

    E-M1X

    Liebe Oly-User, auf dieser Plattform bewegen sich täglich ca. 50 - 80 angemeldete Mitglieder, die sicherlich den einen oder anderen Euro für Ihre Ausrüstung ausgegeben haben als auch viel Zeit investiert haben. Und es sind mit steigender Tendenz 212 Mitglieder auf der Karte sichtbar. Das gemeinsame Interesse is sicherlich der Erfahrungsaustausch für dieses schöne Hobby und Events mit Olympus und anderen Mitgliedern. Aber es schauen immer doppelt soviel "Gäste" zu, sehen wie wir innerlich zerstritten und ständig im Benchmark mit anderen Systemen sind. Das man mit diesem MFT-System gute Ergebnisse erzielen kann, zeigen aber doch einige Mitglieder eindrucksvoll. Will sagen, der Diesel-Skandal hat mir den Restwert und Gebrauchsfähigkeit meines Fahrzeuges zerschossen. Wäre schlimm das gleiche mit meiner MFT-Ausrüstung zu erleben, in die ich jetzt 6 Jahre und weit mehr als 10000 € gesteckt habe. Verstehen wir uns doch als Multiplikatoren guter Nachrichten für das MFT-System. Nicht nur in Fotogeschäften werden Empfehlungen gegeben, auch wir werden doch gelegentlich danach gefragt, was ums bewogen hat, in das MFT-System einzusteigen. Und da können gute Argumente helfen, das der Umsatz positiv gestimmt wird und das System am Leben bleibt. Es ist in unserem eigenen Interesse. Natürlich sind Scheuklappen fehl am Platz. Wir wissen, das auch der Hersteller dieses Forum beachtet und respektiert. Mein Appell an den Hersteller: Fragt gezielt nach den Bedürfnisse eurer Kunden und geht auf deren Wünsche ein, veranstaltet weiter Events und bietet einen starken Service. Man sieht sich immer zweimal. Bin weiter sehr gespannt auf den 24.1. und freue mich auf die ersten offiziellen Details...
  6. Uli´s Oly

    E-M1X

    Ich habe auch die Vermutung, das man eine E-M1X nur als sehr geübter Fotograf mit einer kleinen PEN-F oder OMD-E-M10 III zusammen einsetzen wird, weil Bedien-Konzept als auch Leistungsvermögen sehr unterschiedlich sein könnten. Insbesondere den AF betreffend. Aus diesem Grunde habe ich mir auch die OMD E-M1II verkniffen, weil anders im AF. Im Wechsel komme ich da leider manchmal durcheinander.
  7. Uli´s Oly

    E-M1X

    Sicher gibt es Gründe, warum die E-M1X so dimensioniert wurde. Und der Preis ist aufgrund der technischen Merkmale auch angemessen. Die Kundengruppe ist halt eine andere, die angesprochen werden soll. Ansonsten orientiere ich mich an meinen eigenen Bedürfnissen und folge keinem Hype. Wenn dich meine Posts nerven, ignoriere sie einfach.
  8. Uli´s Oly

    E-M1X

    Ich bin mir bewusst hier im Oly-Forum zu sein. Die G9 hat noch am ehesten die Dimensionen der neuen E-M1X. Meine E-M1 I wirkt dagegen auch mit Griff regelrecht zierlich.
  9. Uli´s Oly

    E-M1X

    Ich finde es nach wie vor besser, wenn man entscheiden kann ob mit oder ohne Griff, siehe G9. Unabhängig vom Hochformat. Zwei Gründe warum ich den Griff in der Regel dran habe: Mich überrascht keine leere Batterie Meine Arcaswiss-Platte beschädigt mir nicht den Unterboden der Kamera Insofern wäre natürlich mal hinsichtlich des Batteriemanagements interessant, wie in der E-M1X die Akkus geschaltet sind. Werden die nacheinander leer oder gleichzeitig?
  10. Uli´s Oly

    E-M1X

    Unabhängig vom Preis gehe ich davon aus, das die E-M1X den Thron in diesem Segment besteigen wird. Interessant ist nur der Abstand zum Zweitplatzierten. Aber da wird sicherlich sehr schnell drüber berichtet.
  11. Uli´s Oly

    E-M1X

    Ich fand den Größenvergleich sehr hilfreich. Verdient meine Anerkennung. Das man eine D800 ohne Zusatzgriff nutzen kann, leuchtet mir ein, auch wenn ich nur die D750 kenne. Bei Spiegelreflexkameras hält ja auch der Akku deutlich länger.
  12. Uli´s Oly

    E-M1X

    Zwei Systeme zu betreuen ist aber auch nicht ohne, ich bleibe bei MFT
  13. Uli´s Oly

    E-M1X

    Wollte nur zum Ausdruck bringen, das die beiden gewichtsmäßig in einer Liga sind. Wenn die E-M1X noch größer ist, hmm dann wird es eng für zarte Hände. Bereits die G9 ist das Maximum was ich mit meinen nicht gerade kleinen Händen halten kann.
  14. Uli´s Oly

    E-M1X

    Ich vermute einfach, das 2 eingebaute Prozessoren auch 2 Akkus brauchen, damit am Ende die Leistung herauskommt
  15. Uli´s Oly

    E-M1X

    Sicher, ich kann den unteren Griff abnehmen. Klobig ist sie aber dennoch, man ermüdet schneller wenn man sie zusammen mit einer längeren Brennweite in der Hand hält. Insofern hat die OMD E-M1 I/II für mich Idealmaße. Aber ich muss anerkennen, das in der E-M1X eine geballte Ladung Technik steckt die Maße und Gewicht rechtfertigen.
×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.