Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Uli´s Oly

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    374
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Uli´s Oly

  1. Stimmt, eine 300 mm Festbrennweite kann man nicht mit einem 100 - 400 mm vergleichen, weil schon die Einsatzmöglichkeiten deutlich eingeschränkter sind. Das 100 - 400 mm darf auch ruhig mal etwas schwächer als die Festbrennweite abschneiden, das ist bei dem 12 - 200 mm ja auch nicht anders und ein Nachteil eines jedem Zoom-Objektives. Wenn das 150 - 400 mm herauskommen wird, wird es sicherlich qualitativ das bessere Zoom-Objektiv bis 400 mm sein. Aufgrund des zu erwartenden Preises und der Abmessungen wird dennoch das 100 - 400 mm eine gute Alternative bleiben.
  2. Unten herum sind es ja nur 50 mm Unterschied. Da kann man sich für ein Objektiv entscheiden, welches man mitnimmt. Wenn ich mit 200 mm auskomme, ist dies klar das 50 - 200 mm, zumal eine Anfangsbrennweite von 100 mm machmal sehr unhandlich ist. Aber Blende 8 bei 400 mm entspricht nicht meinen Vorstellungen.
  3. 400 mm: Bei der Untersuchung der Ecken liefert die Leica 100-400 überraschend sehr scharfe Fotos, während die Leica 50-200 (mit dem 2X TC) etwas weicher ist als die Leica 100-400. Das Leica 200mm mit dem 2X TC ist immer noch das schärfste Objektiv. So schreibt Richard Wong...
  4. Macht das 100 - 400 mm F 4-0/6.3 da nicht mehr Sinn als 2 Converter zu kaufen?
  5. https://mirrorlesscomparison.com/olympus-vs-olympus/em1x-vs-em1-mk2-full/
  6. Immerhin hat sich Sascha mit seinem Test zur E-M1X sehr verdient gemacht. Wenn ich einen Brennweitenbereich von 12 - 200 mm haben will, kaufe ich mir halt diese Linse. Blöd ist halt nur, wenn man nach dem Kauf Bestätigung sucht und dann noch Testzeitschriften liest. Einfach die Linse nach ihren Möglichkeiten nutzen und gut ist. Mache ich mit meinem 100 - 400 mm genauso, da lese ich auch nicht Negativschlagzeilen. Und fahre gut damit.
  7. Hier sind es auch bei Performance "nur" 3,5 von 5 https://www.ephotozine.com/article/olympus-m-zuiko-digital-ed-12-200mm-f-3-5-6-3-lens-review-33328/verdict Habe es mal mit meinen Objektiven verglichen, die liegen alle bei 4,5 - 5.
  8. Zeigt doch sehr gut wie winzig eigentlich eine E-M1X ist...
  9. Scheinst eindeutig gute Bezugsquellen zu haben... Dann kosten dich die geplanten 3 * 1.2 Objektive sicher auch keine 2000 €, du Glücklicher 👍
  10. Unten herum fehlt aber eindeutig das 12-40 mm 2.8. Du willst doch nicht allen Ernstes unter 7000 € bleiben?? 😉
  11. Sorry, der M400 ist laut Bedienungsanleitung masterfähig, gerade nachgelesen.
  12. Bedeutet für mich: das Schwenkdisplay ist beim touchen dem Klappdisplay unterlegen. Das Touchpad ist eigentlich eine geniale Funktion.
  13. Ich habe die E-M1X nicht, vielleicht ist es aber wie in diesem Video der E-M1 II
  14. 80 % Ausschuss erscheint mir sehr hoch. Hatte das 17 mm 1.2 letztes Jahr mit einer E-M1 II auf einer Olympus-Veranstaltung in Hellenthal/Eifel und war von der Treffsicherheit und Qualität sehr angetan. Konnte mich nur nicht durchringen, dafür mein 15 mm 1.7 abzugeben. (Mein letztes "kleines" Objektiv nach allen Upgrade) Ich würde den AF überprüfen lassen.
  15. E-M1X bedeutet nicht gleich bessere Bilder, die muss man sich offensichtlich weiter verdammt hart erarbeiten. Finde es trotzdem toll, wenn die ersten Besitzer hier ihre Ergebnisse präsentieren.
  16. Zum 60 mm Makro: "Mit seinem kältebeständigen sowie staub- und spritzwasser geschützten Gehäuse eignet sich das Objektiv ideal für die Makro-Fotografie im Freien, ..." siehe: http://download.aws.olympus.eu/consumer/brochures/cameras/Lenses_LineUp_2018-01_Brochure_Lowres_DE.pdf Wenn man das 60 + 75 mm bereits hat, ist die Lücke für das 56 mm verdammt knapp. Aber die 56er-Linse als solche ist super.
  17. Dann habe ich es ja doch richtig für mich entschieden (siehe Beitrag #35).
  18. Stimmt, wer noch kein 12-100 mm oder 14-150 mm besitzt, sollte sich das 12 - 200 mm als Option überlegen.
  19. Als Bridge wäre ich eher geneigt, die neue DC-FZ1000 II zu nehmen. Für weniger Geld gleiche Brennweiten mit 2.8-4. Und eine Kamera gibts auch noch dazu.
  20. 3 mal gelesen aber irgendwie ist mir das definitiv zu kompliziert formuliert. Helau
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.