Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

fotogramm

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.089
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1.541 Ausgezeichnet

12 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über fotogramm

  • Rang
    fotogramm

Letzte Besucher des Profils

1.582 Profilaufrufe
  1. fotogramm

    Advent, Advent...

    "Genauso hab ich mir den Hubertus-Hirsch immer vorgestellt! Ich würde das der Firma Mast in Wolfenbüttel zum Kauf anbieten;-) Dazu noch den Spruch: "Das ist des Jägers Ehrenschild..." und fertig ist die Werbung für das klebrig-süße Kultgesöff. Oder: "Ich trinke Leberkleister weil ich weiße Hirsche statt weißer Mäuse sehe!" So ähnlich war doch damals die Werbung. Waidmannsheil aus HH Achim
  2. fotogramm

    P7081787.JPG

    Großartiges Bild. Spontan dachte ich wegen des Panamahuts an ein Bild von Alfred Stieglitz "The Steerage" Klasse! Gruß aus HH Achim
  3. fotogramm

    Kuschel-Gepard

    Kuschel-Gepard? Na, ich weiß ja nicht.... Ich hab da so Bilder mit blutverschmierter Schnauze im Kopf. Top scharfes Foto! Allein schon diese bernsteinfarbenen Augen - Klasse! Gruß nach Pauli Achim
  4. fotogramm

    :.. TRIO CREATIVO ..:

    Long time no see. Schön mal wieder was von Dir zu sehen. Gruß aus HH Achim
  5. fotogramm

    Tabletop

    Es macht mir Freude Deine z. T. wirklich kuriosen Table-Tops anzusehen. Gerne mehr. Gruß aus HH Achim
  6. fotogramm

    Alles essbar...

    ...ist das was ich hier auf diesen Bildern zeige. Die Bilder entstanden über den Zeitraum eines Monats und waren für das Monatsthema Food auf einem anderen Forum vorgesehen
  7. Lieber Georg, Gratulation zum Erfolg. J.P. Bachem ist schließlich nicht nix, sondern ne richtige Hausnummer in Köln. Für Deine Gesundheit alles Gute. Lieber Gruß aus HH Achim
  8. fotogramm

    U-Bahn1.JPG

    Fast nicht erkannt in dieser SW Bearbeitung. Du hast hier die U-Bahnstation, die man eher hell und meerblau kennt einmal interessant anders dargestellt. Gruß aus HH Achim
  9. Seit ich digital fotografiere schütze ich meine Reserve-Akkus mit einem Streifen schwarzem Gewebe-Isolierband. Noch nie auch nur einen Ausfall gehabt und ne Rolle für 2€ hält ewig. Und weil die Kontakte tiefer liegen sind auch keine Kleberreste zu befürchten. Kleiner verpackt geht nicht. Gruß aus HH Achim
  10. Cool! Die Ignore-Funktion funktioniert!
  11. Muss man erstmal schaffen: Ein gelungenes Bild zum Thema Kaffee, auf dem der eigentliche Kaffee gar nicht zu sehen ist. Lediglich das Tischschildchen und der Schriftzug des schottischen Spezialitäten Restaurants bringen den Kaffee ins Spiel. Gruß aus HH Achim
  12. c-a-f-f-e-e... ...auch zum ersten Advent muss es nicht unbedingt die erste Kerze und ein Weihnachtslied sein. Die ersten Töne von Carl Gottlieb Herings Kaffeekanon tun es auch. Mittlerweile gibt es den Text des Kinderlieds aus dem 18. Jhdt auch mit politisch korrektem Text. Gruß aus HH Achim
  13. Berufsbedingt kenne ich persönlich viele Menschen, die (noch) nicht in der Lage sind ein Handbuch zu nutzen. Und nicht wenige davon sind sogar ausgesprochen talentiert wenn es darum geht Szenen, Gegenstände oder Stimmungen fotografisch festzuhalten. Richtige Ideenmaschinen, die einfach frisch und unverbraucht Dinge probieren. Auf der anderen Seite habe ich auch in meinem Leben nicht wenige Menschen kennengelernt, die Handbücher nahezu auswendig können und über das beste Equipment verfügen das man für Geld kaufen kann. Häufig sehe ich das dann den Bildern nicht an. Teilweise technisch ohne Fehl und Tadel - inhaltlich häufig nichtssagend. Was ich damit zum Ausdruck bringen möchte ist, dass wir uns alle etwas in Toleranz üben könnten. Wenn Fragen kommen kann jeder selber entscheiden, ob er sie beantworten kann oder will. Das geht ganz reibungslos und ohne (Ab)Wertung. Ich habe im Laufe der Jahre im Forum viele Fragen gestellt und war immer froh, dass es Menschen gab die mir einfach Antworten gaben die mich weitergebracht haben. Wir alle wissen doch: Es gibt keine dummen Fragen. Nur dumme ... Gruß aus HH Achim
  14. Genau so würde ich es Dir empfehlen. Damit wirst Du a: zufriedenstellende Bilder bekommen und b: Weihnachten nicht frustriert mit komplett verstellter Kamera ohne brauchbare Bilder erleben müssen 😉 Sylvester überstehst Du dann stressfrei mit dem Szeneprogramm Feuerwerk. Aber danach gönnst Du Dir einen guten Workshop bei jemand der sowas speziell für Deine Kamera anbietet. Kostet nicht die Welt, macht Spaß und erweitert Deinen fotografischen Hintergrund ungemein. Und nächstes Jahr an Weihnachten bist Du dann diejenige mit Erfahrung, welche den Newbies die Tipps für gelungene Familienbilder gibt. Lieber Gruß aus HH Achim
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung