Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Jaelle

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.178
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1.684 Ausgezeichnet

10 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Jaelle

  • Rang
    Jaelle

Persönliche Informationen

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Nein

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Ich mach das sehr gerne - vor allem ist es für mich immer eine Herqusfoderung was ohne Blitz in einem funklen Raum so möglich ist. Das Bild wo sie die Haare wirft - da hab ich eine ganze Serie von - das brachte ich wirklich ein paar Versuche um das hinzubekommen.
  2. und dann noch ein paar Bildchen mit der hübschen Mutter machen...
  3. Jaelle

    mit dem 45/1.2....

    Heute durfte ich ein kleine Familie ablichten (Hab natürlich die Erlaubnis die Bilder zu zeigen). Wie immer ohne Blitz (obwohl ich mittlerweile welche habe aber ih mags irgendwie immer noch nicht so richtig einsetzen und bei Babys sowieso nicht).
  4. ja, das ist der stack aus der hand. und nein - mit der 1.1 geht es nicht. mit der 1.2 schon, aber keine 15 Bilder. ich bin ja immer zu faul um mit Stativ loszuziehen.
  5. wilder Storchschnabel. E-M1 MK III mit 60/2.8 stack aus 15 Bildern
  6. wow, jürgen das ist echt eine tolle Aufnahme. Welches Obi hast du verwendet? mein Garten ist voll von Lichtnelken. Die haben sich dieses Jahr rasant vermehrt - und locken jede Menge Insekten an. Und danke - jetzt weiß ich endlich, wie die Pflanze heißt!
  7. ein versehentliches Selbstportrait...
  8. witzig, was man damit so alles anstellen kann! Zeigt mal, was ihr bisher damit so gemacht habt!
  9. Ich wohne zwar mitten in einem Naturpark, aber unsere Wiesen hier sind so dermaßen überdüngt das hier garnix mehr blüht, nur Gras GRas, Gras... Feuchtgebiete gibt es garkeine... das ist echt sehr traurig. einzig in meinem Garten ist noch wilde Natur (zur Zeit ZU wild leider) aber ich hab unzählige Hummel- und Bienenarten hier. Hier makros von heute - mit dem alten FT 14-54 gemacht.
  10. ich hab die vorher noch nie gesehen!
  11. Wärt ihr so nett und würdet erklären a) welche cam und welches objektiv? b=) mit Blitz oder ohne? (ich hatte mal Versuche ohne gemacht). c) mit Lichtschranke? oder Serienaufnahmen? als Technik DAU muss ich so blöde fragen leider stellen, sorry
  12. nein, Achim, das findet mich eindeutig NICHT. Konnte am Sonntag mal das 100-400 testen - und ich war nach 1 Stunde echt angenervt mit dem schweren Teil durch die Gegend zu ziehen. Das 75-300 reicht mir vollkommen aus. Hab mir heute den Siocore Telekonverter 1.8 geleistet - und der passt eben nicht nur auf das 35-100 - sondern auch auf das 75 - 300. Sind das dann echt 540 mm wenn das drauf ist? Rechnen ist nicht meine starke Seite.... Achja - was Arwen angeht - die kommt mit der neuen Cam auch super rüber...
  13. Ich hab letzte woche einen Hummelschwärmer bei mir im Garten gesehen. Ich denke, der gehört auch unter Schmetterlinge, oder? Ich bin jedenfalls reingestürzt, Camera geholt, nochmal rein, weil Karte vergessen und in aller Hektik (das Tier war echt schnell unterwegs) ein paar Aufnahmen hinbekommen. Alle Bilder mit der E-M1 MK III und dem alten 75-300.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung