Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

cc104

Members
  • Content Count

    261
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

392 Excellent

About cc104

  • Rank
    cc104

Recent Profile Visitors

714 profile views
  1. ...siehe hier, wenn Dir die 20 mm plus ausreichen ... https://www.digitalkamera.de/Zubehör-Test/Testbericht_Panasonic_Leica_DG_Vario-Elmarit_12-60_mm_F2_8-4/10480.aspx ... und unter dem Aspekt, dass Dir das 12-100mm/4.0 zu schwer ist. HG Hans
  2. cc104

    " DanceFly "

    Ah, Robofliege 4.0 aus einer anderen Perspektive. Spekulation: Die Augen könnten hier auch das Mundwerkzeug eines angrifflustigen Raubinsekts sein ... Superb, wie immer!!! HG Hans
  3. cc104

    Speicherstadt Rostock

    Sehr gelungen! Gruß Hans
  4. cc104

    Solitär

    Prächtige, mächtige Farben, Bäume mag ich eh. Eine leichte Vignette hätte ich eventuell gesetzt, um die Kastanie noch mehr zu fokussieren. VG Hans
  5. cc104

    DanceFly

    Experiment gelungen 😊. Die Flügelstruktur beeindruckt mich. Batman lässt grüßen ... HG Hans
  6. Klassisch und sehr gut! Gefällt mir prima ... Gruß Hans
  7. Aus der Bucht, ok ... da konnte ich auch schon vieles erwerben und hatte bisher Glück! Amazon, aufpassen ... dort bin ich einer Angebotsaktion des 12-100mm verfallen. Zwei Objektive habe ich nacheinander geordert, beide habe ich zurückschickt. Warum? Beide stammten von amazon.it , waren zwar subjektiv in Ordnung, jedoch beide bereits registriert, daher bei MyOlympus auf mich nicht registrierbar und Reklamationen wären nur über den italienischen Händler moglich gewesen. Sorry, ein No-Go! Reumütig ging ich den alten Weg und habe meinen Händler in 60 km Entfernung von mir aufgesucht und dort geordert. Beratung kein Problem, auch nicht ein zweistündiges Ausprobieren innerhalb der Stadt ... Den Preis war es mir dann auch wert. Gruß Hans
  8. cc104

    DanceFly

    Robofliege 4.0 mit Augensensor, Carbonrüssel und Antistatikbehaarung ... einfach topp! HG Hans
  9. cc104

    pulsatilla

    Sehr schöne Aufnahme! Vielleicht den Schnitt quadratisch wählen, um die Blüte noch direkter zu präsentieren? Der Hintergrund passt jedenfalls bestens! VG Hans
  10. ... es geht also nur noch um das Kaufen ... sollen wir Dich jetzt über die Ziellinie schubsen??? 😉 Ja, erwerbe das 12-100mm und alles ist wie Du es gemäß Deiner letzten Aussage haben und umsetzen möchtest (Stichwort Flexibilität), Du hast Dir die Antwort selbst gegeben! Für Low-Light Situationen hast Du die PEN F mit dem 17/1.8. Und die Kombi passt auch noch in den Rucksack. Was will der Hobbyfotograf noch mehr? Dann das 12-40er als Update für alle Fälle!?!?!?! Einzige Empfehlung: Lass das 12-100mm an Deiner OMD! "wichtiger ist mir der Schutz in den umständehalber der Lokation herrschenden Umstände, wie starker Regen und Gischt, sowie fette Staub-Böhen, Schmutz etc. Jedwede Art von Fremdkörpern, die die Funktion der Kombo oder ab Ereignis bis zur Wartung Flecken auf Bildern generiert ist für mich ein Error ... ... Deine Worte ... So halte ich es mit meinen E-M1en auch, denn eine klebt am 12-100mm buchstäblich. Und jetzt gut Licht und viel Freude mit dem neuen Objektiv!!!! Herzliche Grüße von Hans
  11. Servus Rainer, nach kompletter Rücksetzung auf die Werkseinstellungen ist das aufgetretene Problem leider immer noch vorhanden. Es scheint wirklich an meinem Equipment zu liegen, da ich inzwischen den Olympus-Service kontaktiert habe und dieser zum gleichen Ergebnis wie Du selbst gekommen ist. Der Sachbearbeiter probierte ebenfalls die besagte Kombi E-P5 und 12-100mm/4.0 aus ohne das Fehlfunktionen aufgetreten wären. Es bliebe nur, Objektiv und Kamera gemeinsam zum Service zu schicken. Muss mir aber noch überlegen, ob ich dieses Investment tätigen will. Jedenfalls danke ich Dir recht herzlich für Deine Mühen und Unterstützung!!! Gruß Hans
  12. cc104

    Mond 36% Beleuchtet

    Einmal ein Danke für Deine Exkursionen in die Astronomie und den Aufwand den Du betreibst, um uns solche phantastische Aufnahmen zu präsentieren. VG Hans
  13. Wie Du siehst, beschäftigt fast alle 12-100mm/4.0-Besitzer das gleiche Thema, zumindest wenn man vorher in anderes Glas investiert hatte. Mein Vorschlag lautet, behalte Dein 12-40mm/2.8. Es gibt einfach Situationen im fotografischen Leben, da wirst Du froh sein, es nicht unter Wert verkauft zu haben. Spätestens zu dem Zeitpunkt, wenn das 12-100mm mal zum Service müsste. Die Frage kannst Du Dir dann nochmal stellen, sollte Dein 12-40mm nach dem Kauf des 12-100mm die nächsten zwei Jahre in der Schublade liegen bleiben. So mache ich es bei fast allen "Gebrauchsgegenständen". Gruß Hans
  14. cc104

    Le Isole Borromee

    Topp Landschaftsaufnahme, wie Gerhard sagt: "Traumhaft"! HG Hans
  15. cc104

    P5065620

    Man weiß was es ist und trotzdem war der erste Eindruck, "das sind doch Herzkranzgefäße" ... Wunderbares Detail. VG Hans
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.