Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

boehboeh

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.453
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

336 Ausgezeichnet

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über boehboeh

  • Rang
    boehboeh

Persönliche Informationen

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Nein

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Noch ist März, und die Magnolienblüte geht schon zu Ende. Obwohl ich ja das 2,8-Pro habe, ist das "kleine" 40-150" als "immer-dabei" auch recht nützlich und nicht zu verachten, zumal ist in Hosentasche passt. Bernd
  2. Sorry falsches Thema gewählt. Ich hatte ja das 40-150 drauf! ja es waren nur 57mm und und ohne MC-20 Anbei nun eins mit 104mm Brennweite (war mit dem MC 20 drauf, hätte aber auch ohne sein dürfen bei 104mm und und dem 40-150) Bernd
  3. Sorry falsches Thema gewählt. ich hatte ja das 40-150 drauf! Bernd
  4. 4/300 mit MC 20 Mondsichel und Venus aus der Hand Bernd
  5. Am Wegesrand heute im Rebland an einer Lichtung und Bachlauf gefunden und mit dem mit 2,8/40-150Pro aufgenommen. (crop etwa halbes Bildformat). sieht aus wie ein Pilz, ich weiss aber nicht was es ist. (Bildsuche in Google brachte nichts, am Anfang sogar nur ähnliche Bilder von Schlangen!) Bernd
  6. Bei mir auch ohne Probleme. Nicht abschrecken lassen und den Kündigungvorgang, auch mit der Kostendrohung durchlaufen. Vor endgültiger Bestätigung bekommt man noch eine "Überlegungsseite" aufgeschlagen mit dem Angebot. Dort zuschlagen und gut ist
  7. Heute Nachmittag ein Pfauenauge-Schnappschuss mit dem 2,8/40-150 (Crop) Näher ran ging nicht, sonst wäre er sofort weg gewesen. Es reichte nur für diese eine Aufnahme fast "aus der Hüfte"
  8. Danke! Orb kannte ich bisher nicht. Hab mich auf Wikipedia schlau gemacht, in der Tat, so ist es mit meinem Foto. Gruß Bernd
  9. Gestern versuchte ich die klar am Himmel stehende Venus mit 4/300+MC20 aufzunehmen, blöderweise aus der Hand -wenn auch abgestützt- was natürlich Probleme mit der Scharfeinstellung brachte. Eines dieser unscharfen Bilder brachte ein sehr merkwürdiges Resultat, was schon fast wieder wie ein "richtiges" Bild eines Himmelskörpers o.ä oder einer Microskopaufnahme aus dem Laborbereich aussah.(Ausschnitt- Aufnahme) Hat jemand eine Erklärung, um was es sich handeln könnte bzw was da passiert ist?
  10. boehboeh

    ECG-1 Handgriff M10

    Anfrage hat sich erledigt. Gruß Bernd
  11. Nö, eigentlich nicht. Ich denke schon an Bilder, wo die Kamera im LC-Modus wie ein Malwerkzeug benutzt wird. Normalerweise macht man was mit Licht oder es geschieht etwas vor vor der Kamera, die still steht während einer längeren Aufnahmephase. Mit LC kannst du ja keinen Stack machen. Bei LC ist die Kamera ja wärend der ganzen Belichtung offen. Bei Stack hast Du Einzelbilder. Gruß Bernd
  12. boehboeh

    ECG-1 Handgriff M10

    Suche ECG-1 Handgriff. Angebote bitte per PN Gruß Bernd
  13. Aha, danke nicht weit von mir (BAD) Gruss Bernd
  14. Tolles Bild, wo aufgenommen (im Rebland aber wo?) Gruß Bernd
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung