Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

boehboeh

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2.369
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

2.461 Ausgezeichnet

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Persönliche Informationen

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Nein

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Sorry für die Verwirrung, hatte vergessen, dass die Daten noch in der Karte waren und in der Kamera gelöscht wurden. Suchte Software, mit der ich die am Mac wieder herstellen konnte (inzw. auch gefunden und gerettet! Dank EaseUS Recorery) Bernd
  2. Ich bin inzwischen fündig gewordenl Die Frage war doch klar in Bezug auf das Thema, in dem die Überschrift im Text weiter geführt wurde "wer kann........Software empfehlen " Bernd
  3. Wer kann mir preisgünstige Software für mac empfehlen? Danke im Voraus Bernd
  4. Hallo Pit, da liegt's Du falsch. Sie flog später, "sattgefressen" von der anderen Blüte weiter! Gruss Bernd
  5. Hummel will von einer Lavendelblüte zur anderen, Fliegen ist ihr wohl zu uncool! siehe hier: Die Bilder sind unter Verwendung von ProCap entstanden. Bernd
  6. So ist das in Natur, Fressen und gefressen werden! Der Mensch macht's mit Krawall und Bummm! Bernd
  7. Doch bitte, zeig mir/allen Deine Bearbeitung! Gruß Bernd
  8. Wie bekomme ich die Exif Daten in die Anmeldung kopiert, sind doch beim Bild! Was ist, wenn ich bei MyOlympus schon registriert bin? Gruss Bernd
  9. @Andreas J Hallo Andreas, geht das ok? Gruss Bernd
  10. Danke für die vielen Hinweise. Auf Wanze wäre ich nicht gekommen, aber egal ob Wanze oder Laus, was macht eine Biene damit? Oder war es nur ein blinder Passagier, was vielleicht darauf hinweist, dass die Biene ja mehrfach ans Wasser im Blumtopfuntersatz geflogen ist, um sich vielleicht des blinden Passagiers zu entledigen? Fragen übe Fragen. Bin Gespann auf weitere Antworten.Ich stelle hier noch ein weiters Bild ein, was mich wieder auf Heuschrecke (Nymphe) schließen lässt? Gruß Bernd
  11. Heute auf dem Balkon eine kleine Wildbiene, die immer von einem Rosenblatt unter eine Blumentopf, wo eine Wasserpfütze war flog. Ich wunderte mich über deren "2. grünen Körperteil". Nach der Aufnahme, entdeckte ich, dass sie eine winzige Heuschrecke, die Biene war ja auch nicht größer als 2-4mm, trug. Wer kann dazu was sagen? Gruss Bernd
  12. Zu Punkt 12, Objektivwunsch: Ein 2,8/100 Macro mit echtem manuellem Einstellring, neben der Automatik natürlich! Bernd
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung