Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

ChristianR.

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    388
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von ChristianR.

  1. für meinen Geschmack ein bisserl viel HDR. Zumindest die Steine im Vordergrund dürften etwas dunkler sein. Alles Geschmackssache, schönes Motiv.
  2. ich war ganz hin und her gerissen von der Vielfalt der Motiven. Und wie Ihr die darstellt. Wie ich schon sagte beim Abschiedsessen: Man könnte hier eine Woche verbringen und den Motiven huldigen. War ein gelungenes Treffen. Diesen Sonntag, was für ein Zufall, kommt zu einer Erstkommunion im Verwandtenkreis ein ehemaliger Wartungsmonteur der F60! Für manche ist das Besondere Alltag. 😉 Doch auch er wusste das das damals eine besonderer Alltag war. Mehr Bilder gibt's die Tage, keine Frage. ChristianR.
  3. schön ist gut... jetzt gibt's ein paar auf die Augen😁, ich hatte URLAUB !!! Ihr seid mir zuvorgekommen mit den Standardmotiven.
  4. ChristianR.

    weiter wird gebombt_SW.jpg

    ui jui, das könnte ins Auge gehen. Starkes Foto, harte Kontraste...
  5. ChristianR.

    _5150032.jpg

    zeige mal die Exif Daten.. ich meine die Schärfe liegt zu weit hinten, eher noch die Füße und den Kopf scharf als den Kopf und die Grashalme. trotzdem ausdrucksvoller Blick.
  6. ChristianR.

    Reisigbesen

    Tolles Bild, Und Respekt für deine Entscheidung den Plastikeimer stehen zu lassen. Alte Zeiten, neue Zeit. ChristianR. Meine Bilder sind noch im Labor 😗, kommen noch.
  7. Alles im Rahmen!😁
  8. ChristianR.

    User-Interface

    Sieht aus wie Photoshop analog 😁
  9. Servus bogo, Toll das Du die Panoramen am laufen hältst. Bei mir ist das gerade eingeschlafen. Dankeschön Christian R.
  10. ChristianR.

    _4303237.jpg

    Der Ausdruck ist durch nichts zu toppen. Fotografisch kann man am Hintergrund rummäkeln, das weiße Zeichen neben dem Gehweg. Der Mast neben der linken Schulter. Man verdirbt den Moment falls man zu sehr darauf achtet. Vielleicht den Moment provozieren, fragen was möchtest du in den Ferien erleben...Da leidet die Ehrlichkeit, wie echt möchte man es?
  11. ChristianR.

    oh weh......

    alles Photoshop !!! oder die Vögel haben die Insekten gefressen, wer nimmt sich dann der Vögel an? :)) jetz müssen wir noch alle das Bild bemecker, wie gestern gelernt. also der schwarze 'Schattender nach rechts ober verläuft, das geht ja gar nicht. Die Schärfe voll aufs Auge und die beule, dürfte noch bis zum Schnabel gehen. Als Doko Foto tut es . Ich hätte es nicht besser gemacht. Ich bräuchte zu meinem wissen noch eine Portion Glück. Zeig mehr von den seltsamen Tieren. Ja wo sind die zu finden? beste Grüße ChristianR.
  12. man dreht die große Schraube handfest rein, die kleinen Schrauben drücken auf den Wulst an dem Gegenhalt der Schraube. Somit eine zusätzliche Sicherung gegen versehtliches aufdrehen. Die kleinen Schrauben berühren nur an der Unterseite und spannen den eingedrehten Schraubenteller. Alles nur mit Gefühl anziehen !! Im Auslieferungszustand ist der große Bolzen so befestigt das man den Stativkopf befestigt. Man könnte die Befestigung umdrehen damit man die Kamera ohne Stativkopf direkt befestigt. Macht man normal nicht. Lass alles wie es ist.
  13. damit kannst du den Einsatz fixieren ohne das Gewinde zu überlasten.
  14. Meist wurde das Teil in warmer Umgebung beherzt festgedreht, abgekühlt wird es dann schwierig. Leicht erwärmen bringt meist größere Toleranzen, dann geht's wieder auf. Einfach mal in die Sonne stellen. Föhn mit Vorsicht, Backofen ist tabu. Nur Temperaturen anwenden die im normalen Betrieb auch vorkommen. Keine Schmiermittel / Talkum, w40, verwenden! Angriffeln wie grad Nieweg empfiehlt. Gelassenheit ist gefragt. allen viel Erfolg. Jeder hat mal das vergnügen, ich war auch schon mal dran.
  15. ChristianR.

    Nachtreiher

    Wer ist er denn?
  16. ChristianR.

    Wind-Räder

    Selbstauslöser? 😁
  17. Kennzeichen: Lächeln und Oly am Körper, bzw. um den Hals 🙂 bis Morgen ChristianR.
  18. Capture one ist ein Programm zur Entwicklung der Raw Dateien. Und Stativ schadet nicht
  19. Das Problem sind die einstigen Luftschichten, also dein Standort. Willst du den nicht ändern sollte man möglichst scharf stellen, eh Klar. Mehr Potential hat eine Raw Datei. So belichtet das die hellen Stellen nicht beim Histogramm rechts anstoßen. Ich bevorzuge capture one, da meine ich das die Belichtung besonders fein zu dosieren ist. Schöne Aufnahme , muß nicht knacken. Darf auch zum träumen anregen.😀
  20. ChristianR.

    Condor

    Photoshop oder Fallschirmspringen?
  21. Schau Dir Mal die Videos von Rob Trek an über Monochrom Bw, und Artfilter.
  22. 40-150, 2.8 da legst di nieder. Und nun rechts ran fahren zum Parken mit dem Tieflader. Das schöne Wetter habt Ihr euch verdient. Christian R.
  23. ChristianR.

    Alien im Wohnzimmer

    bei Sternennacht ! 🙂
  24. ChristianR.

    details......2

    ich packe mal mein Voigtländer aus, 42,5 - 0,95. Leica spielen. Keine Angst, er will nicht fotografieren, nur spielen. Was dem Hund der Beißkorb ist dem Fotografen der Objektivdeckel😁. Für Frank heißt das Kommando: Fass LG ChristianR.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung