Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

RAndrae

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    143
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

67 Ausgezeichnet

Über RAndrae

  • Rang
    RAndrae

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Genau. Je nach Bedürfnis: - Für Video in Cinema 4K mit 25p reicht deine 32GB Karte für 17 Minuten. - Für Fotos mit den maximalen 60 Bildern/s und RAW+JPG kannst du 30 mal den Auslöser drücken um die 32 GB Karte zu füllen. Soll ja Leute geben, die tatsächlich nutzen was Olympus da so in die Kameras einbaut...
  2. Vielleicht nochmal zur Erklärung: Eine 128 GB UHS II SD Karte kostet um die 200€. Die 1X hätte gerne zwei davon. Eine 1TB SSD kostet 100€. Also ich kann den Wunsch nach einer schnellen Entleerung der Kamera auf eine externe SSD für zwischendurch ganz gut verstehen. Würde ich auch sehr gerne nutzen. Vielleicht stellt sich ja dieser Wunsch bei dir nicht ein, weil deine EM5.2 UHS II Karten sowieso verschmäht???
  3. Kulant ??? Tja, so verschieden sind die Ansichten. Du empfindest es als super Service, wenn die Reparatur nach einem missglückten Firmware-Update kostenlos ist. Ich finde es peinlich, wenn ein missglücktes Firmware-Update im Jahr 2019 zu einem Reparaturfall der Hardware wird.
  4. Da die 1.X nach IPA fast genau doppelt so viele Bilder schafft (870) wie die 1.2 (440), scheint deine Theorie "2 Prozessoren = doppelter Leistungshunger" nicht zu stimmen ! Oder mit anderen Worten: Um in einer 1.3 die Rechenpower der 1.X zur Verfügung zu stellen, wäre kein 2. Akku und damit auch fest verbauter Batteriegriff nötig um weiterhin 440 Auslösungen schaffen zu können. Oder ?
  5. Hallöchen, mein 40-150 2.8 ist heute gekommen (Ebay, von Privat, Zustand wie neu - wohl kaum benutzt, BJ. 2016, 700€). Tolles Objektiv. Fast schon obligatorisch gehört ja zwecks Erweiterung des Operationsspielraums ein MC-xx dazu. Erfahrungsberichte zum MC-14 habe ich gelesen. Mich würde interessieren, wie sich der MC-20 im Vergleich zum MC-14 schlägt. Ich habe zum MC-20 nichts negatives gehört; allerdings auch keine Begeisterungsstürme mitbekommen. Also, wenn ihr ein 40-150 ohne MC-xx hättet und müsstet zwischen dem MC-20 und -14 wählen: was würdet ihr kaufen? (Der Unterschied bezüglich Brennweite und Verlust an Lichtstärke ist mir schon klar.) Aber - ist der -20 vielleicht sogar optisch (Schärfe, Verzeichnungen, Farben usw.) etwas besser, weil Neuentwicklung ? Wie sind euere Erfahrungen? Gruß, Ralf
  6. ...wobei mich ja dann immer wundert, wieso eine Kamera die maximal 18 x pro Sekunde den Fokus nachführen kann, 240 x pro Sekunde den Fokus-Punkt ausmessen sollte...
  7. - Stability of operation when shooting still images has been improved. - Stability of EVF operation when the camera is turned on has been improved. https://www.olympus-europa.com/site/en/c/cameras_support/downloads/e_m1_mark_ii_downloads.html
  8. Man könnte ja diesen (inzwischen absurd großen) Rahmen um das Display zeitgemäß designen (halt einfach so, wie's die Mitbewerber machen). Dann wäre für 'nen Joystick Platz ohne Ende...
  9. Für nen Joystick ist bei jeder Kamera Platz. Musst du bei Fuji gucken. Beste Erfindung seit Sensorstabi...
  10. Du musst erst die beiden Einstellungen im Menü (siehe Screenshots im Anhang) aktivieren, sonst siehst du die Option beim drücken der Bildfolge/Selbstauslöser/HDR-Taste nicht.
  11. Das ist ja der Sinn der Sache... Produktupdates, ob nun bei der Hardware oder der Software, sollten am Ende immer zu besseren Fotos führen. Besserer AF, weniger Ausschuss, mehr gute Bilder. Merkwürdige Frage...
  12. Normalerweise bin ich ja ein Silber-Fan. Aber: während man sich ja über den Silber-Farbton noch streiten kann (ich persönlich finde der Farbton in Verbindung mit dem Oberflächen-Finish sieht wirklich wie lackiertes Billig-Plastik aus) grenzt der Einsatz von schwarzen Knöppen und Rädern an einer silbernen Kamera echt an Geschmacksverirrung. Tut mir leid, aber sowas war noch nicht da. Nicht an der PEN-F, nicht an der M1.1, nicht an der M5.2 oder an der M10.2. Schaut euch doch mal die M1.1 in Silber im Vergleich zur M1.2 in silber mal an... Nee, nee, nee... Wie kann man denn sowas machen? Als Limited Edition! !!! Ist allerdings nur meine Meinung !!!
  13. Innovation Wikipedia: Bei der Produktinnovation handelt es sich um ein vermarktungsfähiges Produkt/Dienstleistung, welches am Markt absolut oder relativ neu ist... So gesehen sind die INNOVATIONEN bei der M1X (aus meiner Sicht) doch recht überschaubar, um's mal positiv zu formulieren...
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.