Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

volker-neu

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    35
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über volker-neu

  • Rang
    volker-neu

Persönliche Informationen

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Nein

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. volker-neu

    Neues Nokton(2)) 0,95/10,5

    Danke für die rege Diskussion zu dem Bild. Deshalb möchte ich gern einiges erklären. Das Wort "Test" bezieht sich auf die Tatsache, dass ich das Nokton 0,95/10,5 neu habe.. Ich hatte es gekauft, weil es eine eigene Charakteristik, 10 Blendenlamellen und eine super Anfangsöffnung hat. Also bin ich gestern Abend durch unser Dorf und habe einige Eigenschaften "getestet". Das Foto ist kein echtes HDR. Es ist aus einem RAW mit LRCC entwickelt. (Weißabgleich, Lichter abgesenkt, Schatten aufgehellt, Schärfe angehoben, Verlaufsfilter für Himmel, Blau Helligkeit verringert.) Ich benutze meist etwas mehr Vordergrund, der den Blick langsam zum Motiv führen soll. Wenn möglich, mit einem kleinen Objekt, der den Blick nach unten wendet, den Blick erholen lässt, um sich dann (man weiß ja, was kommt) intensiver dem Hauptmotiv zuzuwenden. Wenn ich es schaffe, soll mich der Hintergrund nicht aus dem Bild hinausführen, sondern mit dem Blick zurück zum Zentrum zwingen. Wenn ich den Vordergrund streng beschneide, bekomme ich beim ersten Blickkontakt das Hauptmotiv "vorgesetzt". Das ist mir meist zu abrupt. Das ist meine Ansicht, die nicht richtig sein muss. Ich bin aber trotzdem für Ideen und Anregungen offen und dankbar. Mit freundlichen Grüßen Volker
  2. volker-neu

    Melrose Abby - Schottland

    Hier ist einiges dabei: Schottland MfGr. Volker
  3. volker-neu

    Schief und schön

    Danke für deinen Beitrag. Aber ich bin da bissel anderer Ansicht. Sicher kann man vorn noch etwas beschneiden, auch um die sphärischen Verzeichnungen "abzusägen", .... aber mir fehlt dann vor dem Deckel was.... Was meinen andere dazu? MfGr. Volker
  4. volker-neu

    Alte Häuser

    Einen schmalen Streifen unten weg - ok. Aber nicht 1/4. Denn ich brauche die Ecke des Pflasters in der Mitte. Das ist die imaginäre Spiegelung des Dachgiebels. Und diese Eck im Pflaster kann nicht am unteren Bildrand liegen. MfGr. Volker
  5. Diese Linse hat eine eigene Farbstimmung, dir mir sehr gefällt. Ich verwende Focus Peaking mit Arbeitsblende und komme sehr gut damit zurecht. Punktgenaue Fokussierung ist nur im Nahbereich notwendig. Nachteilig ist der Preis und die Masse.
  6. @Kai, ich nutze "Traumflieger Online-Picture" ein Verzeichnis in einem Rutsch und Wasserzeichen gleich mit. Funktioniert absolut Sahne. Man muss es eben nur machen :-) MfGr. Volker
  7. Hallo Kai, Danke für die Antwort. Den Uplader habe ich auf meinem Rechner, auch alle Originaldateien. Aber ... ich muss sie runterrechnen, denn pro Bild 4-6 MB zu übertragen ist bissel viel und außerdem möchte ich gern das Wasserzeichen einfügen, welches meine Originale auf dem PC nicht haben. MfGr. Volker
  8. Herzlichen Dank für die Antworten. Ich habe jetzt einfach einige wichtige Ordner angefangen noch mal zu Flickr hochzuladen. Da kann ich mal bissel auswählen und das ist sicher auch sinnvoll. Bin noch nicht fertig. Ansonsten habe ich bei http://bilder.volker-neu.de eine Seite zwischengeschalten und von dort auf beide Sammlungen verlinkt. Ein direktes Tool, wo man im Hintergrund die Alben umziehen lässt, habe ich bisher nicht gefunden. Mit freundlichen Grüßen Volker
  9. Hallo, ich habe eine Unmenge Fotos bei Picasa - jetzt Google+. Da die anderen sich aber bei Google+ anmelden müssen, um die Bilder zu sehen, möchte ich zu Flicker Pro alles verschieben. Hat jemand eine Idee, wie das sehr bequem geht, ohne jedes Bild einzeln hochzuladen? Mit freundlichen Grüßen Volker
  10. Das Bild 2 ist auf 16 abgeblendet. Die anderen beiden auf 4. Wenn du das Bild 2 auf 100% vergrößerst ist der Matsch weg.
  11. Feine Linse! - unerwartet schwer - Größe mit dem alten 2,8/20 CZJ Flektogon vergleichbar - kein AF, aber bei der Brennweite kein Problem - Fokussierung mit Kantenleuchten und Lupe auch im Nahbereich perfekt. Wir waren im Rabenauer Grund bei Dresden und ich habe bissel gespielt: Bild 1 Bild 2 Bild 3 Mit freundlichen Grüßen Volker
  12. volker-neu

    Rabenauer Grund _3

    Farben der Natur
  13. volker-neu

    Rabenauer Grund_2

    Gegenlicht
  14. volker-neu

    Im Rabenauer Grund_1

    Wanderung durch den romantischen Rabenauer Grund
  15. Danke allen für die Erwiderung der Wünsche. @ Martin: Welchen Neuerwerb meinst du? Grüße Volker
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung