Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

an-di

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    47
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

3 Neutral

Über an-di

  • Rang
    an-di

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Ich habe jetzt zwei Wochen ausschließlich den Tracking Autofokus mit dem 5er Feld verwendet. Auch oder fast nur in Situationen in denen ich sonst den Single Autofokus verwendet hätte. Mein Fazit: Es funktioniert so exakt, dass ich den Tracking Mode künftig als Standardeinstellung lassen werde. Wenn C-AF Mitte Priorität für das von mir verwendete 5er Feld ausgeschalten ist, wird der Fokuspunkt jedoch berechenbarer... Andi
  2. Zum Status: Olympus Österreich hat den Akku überprüft und kostenlos ausgetauscht! Alles war völlig problemlos! Ich bin sehr happy! Andi
  3. In der Anleitung wird das Gegenteil empfohlen - zumindest liegt diese Interpretation nahe: "C-AF Mitte Priorität wird für die meisten Aufnahmesituationen empfohlen." (Bedienungsanleitung E-M1X, S148, Abs.1) Andi
  4. Wenn ich es richtig verstehe bedeutet "Center Start" dass der Autofokus in der Mitte beginnt eine Kontrastkante zu finden und sich danach entsprechend der ausgewählten Fokusfelder nach außen arbeitet. Findet er dort eine Kante bleibt er dort. "Center Priority" bedeutet, dass der Fokuspunkt priorisiert in der Mitte gesucht wird und auch wieder in die Mitte springt, sobald er dort eine Kontrastkante findet?? Jetzt lassen sich beide Modi auch kombinieren! Wie lässt sich dieses Verhalten verbildlichen und stimmt meine Wahrnehmung oben überhaupt? Grüße Andi
  5. Hi, Eine Frage zum zum generalüberholten Olympus Autofokus! Ich habe gerade dort gesucht wo ich es vermutet hatte, nämlich auf der Seite von Reinhard Wagner. Leider hab ich nichts gefunden! Daher meine Frage: Gibt es irgendwo im Netz eine Anleitung zur Funktionsweise des neuen Olympus Autofokus mit der Genauigkeit und Vollständigkeit wie man sie von den Wagner-eBooks kennt. Danke. Andi
  6. Hi, ich habe mich heute mit meinem Problem auch an den Olympus Support gewandt. Gerade habe ich eine Antwort erhalten. Ich kann den Akku kostenlos zur Überprüfung einschicken, da die Kamera noch in der Garantie ist. Dann hoffen wir mal... LG Andi
  7. Hi, den Ladefehler habe ich nur mit diesem Akku, der andere funktioniert normal. Ich habe die Akkus immer abwechselnd verwendet. Eine Tiefentladung ist eher unwahrscheinlich, da ich meistens bei 30 - 50 % schon wechsle. Die Kamera ist ebenfalls auf "Aus nach 30' konfiguriert... LG Andi
  8. Hi, Bitte um Hilfe! mein BLH1 Akku lässt sich plötzlich mehr laden! Das Ladegerät Blinkt 5 Mal/Sekunde in grün. Laut Bedienungsanleitung bedeutet das Ladefehler. Der Akku ist von 2018, hat jedoch erst geschätzte 25 Volladezyklen. Er wurde von mir immer liebevoll behandelt. Die Kontakte habe ich schon gereinigt. Hat jemand eine Idee was da los sein kann und wie man den Fehler beheben kann? Beste Grüße Andi
  9. Hallo Leute, weiß jeman schon was bezüglich dem Telekonverter MC-20? Wg der Budgetplanung wärs.... cu Andi
  10. Hallo, ich fotografiere gern und ich laufe gern. Jetzt möchte ich beide Hobbys gerne verbinden. Ich hab ich nur das Problem, dass die Kamera beim Laufen dauend am Körper herumschlenkert, egal wie ich sie trage.... Das nervt extrem! Hat jemand zufällig einen guten Tipp zur Befestigung? Die Kamera sollte in Griffweite bleiben und trotzdem stabil am Körper fixiert sein. Andi
  11. Danke für deine ausführliche Antwort! Du sagst genau das was ich hören wollte! Ich befürchte nur die Wahrheit liegt wie meistens in der Mitte! 🙂 Glg Andi
  12. Hallo, ich lerne gerade, dass z.B. die OMD-EM1 II bei ISO 200 nur eine reale Empfindlichkeit von ISO 80 hat und man einen Belichtungsmesser entsprechend einstellen muss. Link zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=r6K1Gl7ArXU bei 3:33 Link zur Seite: https://www.dxomark.com/Cameras/Olympus/OM-D-E-M1-Mark-II---Measurements Das wirft für mich einige Fragen auf... Allen voran aber dachte ich das ist genormt und die Kameras sind entsprechend kalibriert... Für alle die mit einem Handbelichtungsmesser arbeiten ist dieses Wissen um die Abweichung ja essentiell! Was ist davon zu halten? LG Andi
  13. Hallo, ich habe mir einen Adhäsionstupfer zur Sensorreinigung besorgt. Es ist damit deutlich weniger gefummle als bei einer Nassreinigung! Der Sensor wird aber durch die Adhäsion beim Abziehen ziemlich belastet. Ich nehme an Olympus hat bei der Konstruktion berücksichtigt und die Verankerung entsprechend stabil gebaut! Habt ihr Erfahrungen? (OMD EM-1 I) cu Andi Link zu dem von mir verwendeten Modell: https://www.amazon.de/gp/product/B0046VBEE0/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o02_s00?ie=UTF8&psc=1
  14. Hi, du schreibst, dass du ein Objektiv für Tabletop-Fotografien suchst. Falls du geplant hast irgendwann auch den Olympus Zangenblitz damit zu verwenden würd ich auch das 30mm Macro in die Auswahl einbeziehen. Der Zangenblitz eignet sich nämlich für das 60er nicht optimal weil damit die Gegenstandsweite sehr groß ist. Mit dem 30er wäre vermutlich auch dein beschriebenes Problem mit dem Arbeitsabstand gelöst... Billiger ist es auch... cu Andi
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung