Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

OhWeh

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2.612
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

749 Ausgezeichnet

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über OhWeh

  • Rang
    OhWeh

Letzte Besucher des Profils

1.629 Profilaufrufe
  1. Ungewöhnlich. Länger als 3 Wochen hat es bei mir noch nie gedauert, meist viel kürzer. Ich gehe allerdings nicht über los, sondern direkt über Hamburg.
  2. Das war zu Analogzeiten immer so 😂 Der Wert einer Kamera liegt nicht nur im Sensor. 😉 Und nein, auch nicht unbedingt im AF-System, auch zu MF-Zeiten gab es Profikameras und Amateurkameras. Die Amateurkameras konnten oft mehr Programmautomatik z.b. wo eine Profikamera höchstens Zeitautomatik hatte. Und bei Olympus hat das auch im Digitalbereich Tradition: Die einstelligen und die dreistelligen hatten oft gleiche Sensoren.
  3. OhWeh

    Man @Work.jpg

    Allein schon der runde Schädel und die runden Schatten von den Schildern. Die vielen statischen Rechtecke: Platten, Klinker, "Sandstein". Dann kommt der organische und dynamische Bauarbeiter und mischt die Statik auf 👍
  4. Wer so was braucht. Mir graut es davor. Was Du alles weißt. Auch in den Details. Respekt! Naja, kann mir egal sein, ich brauche vor 2021 sowieso keine neue Kamera.
  5. Meine OM-1 bis OM-4Ti waren aus dünnem Blech. Meine E-1 bis E-M1.2 waren/sind Druckguss(?) Eines meiner Ferngläser ist aus GFK-verstärktem Kunststoff, die anderen aus Metall. Zwei meiner Stative sind aus Plastik (Carbon) eines aus Holz. Die E-M5.3 kann fast alles, was meine E-M1.2 kann, ist aber viel leichter (auch mit zwei Ersatzakkus). Für mich wäre es wohl die Kamera der Wahl, hätte ich nicht die E-M1.2
  6. OhWeh

    brauner Fliegenpilz.JPG

    Ich tippe auf Pantherpilz.
  7. Geht zur Darmkrebsvorsorge, das kann auch ich nur laut sagen! Ich kenne mehrere Menschen persönlich, die es nicht gemacht haben und deswegen viele Jahre lang teilweise extreme "Probleme" hatten (künstlicher Ausgang, Chemotherapie mit Rollstuhl als Nebenwirkung, etc. etc.) Die hatten alle noch Glück! Denn Sie leben noch. Und: geht nicht zu irgendeinem Arzt, der das nur einmal in der Woche macht Ich kenne einen Fall in meinem Freundeskreis, bei dem eine Frau 2 Jahre nach der Vorsorge tot war, weil der Arzt bei der Vorsorge etwas übersehen hatte. Bei Spezialisten, die täglich 5 und mehr Darmspiegelungen machen, ist das sehr unwahrscheinlich. Ich habe inzwischen zwei Vorsorgen im Abstand von 5 (Empfehlung mein Hausarzt) Jahren hinter mir. Ohne Beruhigungsspritze, dann kann man zuschauen 😉 es tut nicht weh. Außerdem kann man danach völlig entspannt was essen gehen! Es waren beide Male Olympus-Endoskope bei mir (kein Wunder bei dem Marktanteil). Finde ich gut, das Olympus damit seinen Geburtstag feiert! Klar, damit verdienen sie Geld. Aber es ist auch wichtig! Nachtrag: Mein 1x war mit 45. Man kann nicht früh genug anfangen! (Auch das aus Erfahrungen in der Bekanntschaft) ES gibt immer einen Grund, dass die gesetzliche Krankenkasse zahlt: Hämorrhoiden, Unwohlsein im Unterbauch, ... der überweisende Arzt muss es nur richtig formulieren.
  8. In dem Fall ein falscher Begriff: Matching bedeutet, dass unter einer Auswahl an mehreren Komponenten die gepaart ( to match: paaren aber auch zusammenpassen) werden (Telekonverter + Obi z.B.), die am besten miteinander harmonieren. Das war hier nicht der Fall. Bei Olympus wurden meine Konverter und das Obi aufeinander einjustiert.
  9. Ich hatte einen bei Sauter in München vorbestellt, bekam nie eine Nachricht. Ich ging spontan vorbei: nein alle vorbestellt. Dann hatte ich die Faxen dick und hab ihn mir im Internet gekauft, da war er auch noch billiger (seriöser Händler, kein Grauimport). Kam rechtzeitig nach ein paar Tagen (vorm Urlaub) und war inzwischen auch schon bei Olympus (wg Matching mit 4/300)
  10. OhWeh

    Was ist das?

    Tapir? (spontan ohne nachzusehen)
  11. Vor ein paar Tagen kam mein 4/300 zurück von der Reparatur, die Sonnenblende musste erneuert werden. Das nutzte ich gleich dazu, die beiden Telekonverter darauf justieren zu lassen. Hat wieder prima geklappt. Danke Petr! Reinhard sagt, ab sofort werden alle Kamera-/Objektiv-Reparaturen in Portugal gemacht, Tschechien sei nur noch für Medizintechnik zuständig. Ich hoffe das klappt dann genauso gut.
  12. Viel Spaß mit den Fs! Ernst gemeint.
  13. OhWeh

    Da möchte "Mann" Praline sein

    Tolles Licht! Die meisten Männer vernaschen doch lieber, als sich vernaschen zu lassen. 😉
  14. Die Farbunterschiede zwischen Bild 1 und Bild 3 macht hauptsächlich das Nasse?
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung