Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

Olympikus

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    398
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

127 Ausgezeichnet

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Olympikus

  • Rang
    Olympikus

Persönliche Informationen

  • EinverstĂ€ndnis Bildbearbeitung
    Nein

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Es spricht fĂŒr die Olympus-Nachfolge-Organisation , daß dieser thread mit den erstklassigen handy-Beispielen neuerdings gezeigt werden darf . Meine Rede seit ??? , warum pimpte Olympus nicht seine extraordinĂ€ren top-pros als aktuelle neue Serie mit hochaktueller software - ggfalls auch fĂŒr reichlich Geld zur NachrĂŒstung vorhandener Optiken ? Dazu ein spezieller M1-X body und eine neue FT-Generation wĂ€re mit ĂŒberschaubarem Aufwand geboren worden . Nur auf die geniale iphone software herunter schauen hatte keinen einzigen neuen OlympuskĂ€ufer geschaffen .
  2. ich habe keine mail , aber das 150-400mm Objektiv als Rental bekommen , ohne es jemals bestellt zu haben . Soll ich es zurĂŒck schicken ? ja mei , was fĂŒr eine kĂŒnstliche Aufregung wegen einer verunglĂŒckten mail ! ich freue mich viel mehr , daß das nicht wie von mir befĂŒrchtet , die erste hacker-mail ist , mit der die neue Firma kĂ€mpfen muß . Ich finde viel erstaunlicher , daß Olympus mit dem Nachfolger zusammen in der Lage war , zwischen den Jahren eine GarantieverlĂ€ngerung von einem Vorbesitzer auf mich zu ĂŒbertragen ! Immer locker bleiben , bzgl. des marke
  3. Olympikus

    Suche FT 150mm f2.0

    Hast Du Dein gutes Exemplar wirklich verkauft ? ! Ich war mir nie sicher , ob Du Dich wirklich davon trennen wolltest . LG KAT1
  4. Wie kommst du auf 8 Jahre ? Ich habe das vor 2 Jahren gesagt . Und mit dem freundlichen Abwarten ist der Gebrauchtpreis fĂŒr die top-pros ins Undenkbare gefallen . "Abwarten ! " klingt genauso wie das unsĂ€gliche "Wir schaffen das" . quasi die BankrotterklĂ€rung per se .
  5. dir wollte ich doch mitnichten auf den Senkel gehen - aber die lĂ€stige Diskussion war doch mit #2280 erledigt . edit "ungehobelt" und "freundliche GrĂŒĂŸe passen auch in Bayern nicht zusammen
  6. Das ist aber jetzt das Letzte , was ich erwartet hĂ€tte , erlĂ€utern zu mĂŒssen ! Nehmen wir an , BMW schwĂ€chelt und findet keinen blind investor , dann ist es image-mĂ€ĂŸig besser von Daimler geschluckt zu werden , als von einer no-name Heuschrecke , die das Patent der linken TĂŒrklinke an XYZ und den Motor meistbietend an MKRS verscherbelt und so weiter . Aber ehrlich , so unbedarft bist du doch hoffentlich nicht wirklich im usual business , oder ?đŸ€«
  7. das ist es , was ich sagen wollte... das hat Olympus verschlafen ! 4G , GPS einbauen und schon sind meine (miesen 😂 Bilder ) online. Olympus wĂ€re deeer online-reporter geworden - ich kenne nicht ein einziges preisgekröntes action- oder Kriegsberichtsphoto , das aufgrund der VorzĂŒge Kleinbildformat gegenĂŒber Mittelformat oder 4/3 Format ausgesucht worden wĂ€re . Amerikanische Kriegsbericht-Reporter hatten meistens eine Leica , schon legendĂ€r ! Warum ? exzellente optische Eigenschaften und klein ! SpĂ€testens jetzt muß eigentlich jedem Olympus-Liebhaber klar werden , was verpaßt
  8. Betonung liegt auf "panisch" - nein werden sie nicht , tue ich nicht - aber setze Olympus wie im Aktien-speech ĂŒblich von "verkaufen" auf "Ramsch" 😼 Olympus ist ein starkes Traditionsunternehmen ! wenn irgend möglich hĂ€tten die die Sparte an ein anderes Traditionsunternehmen verkauft , um keinen großen image-Verlust zu erleiden - diese Hoffnung hat sich offensichtlich zerschlagen und man ist den Weg des Verkaufs auf niedrigstem Niveau gegangen- was dann durchaus eine Chance sein kann.Die Kamerasparte hat doch nur eine Chance , wenn sie gĂŒnstig erworben wurde und Entwicklungspotentia
  9. Das halte ich fĂŒr eine fragwĂŒrdige Feststellung - gerade in der Reportage ist noch nie auf QualitĂ€t sondern ausschließlich auf Schnelligkeit geachtet worden . Ich wundere mich sowieso , daß Nikons oder Canons Antwort auf Smartphones nicht schon lĂ€ngst ein4G chip in der Kamera ist , der die Aufnahme sofort an die Redaktion schickt , wie bei smartphones selbstverstĂ€ndlich . Eine kleine Anekdote am Rand untermauert das sinnbildlich . Auf einer halboffiziellen politischen Veranstaltung war vor einigen Jahren der Wochenblatt-Reporter erstmalig mit einer relativ einfachen Videokamera auf Schult
  10. Ihr könnt mich gerne (wieder) steinigen , aber ich stelle fest , Ihr die Olympus-JĂŒnger , steinigt Euch ewig selbst und habt damit zum Mißerfolg der Photosparte beigetragen ! Es geht doch letztlich e w i g nur um das angebliche Unterlegen-sein gegenĂŒber sog. Vollformat - eigentlich lachhaft ! Ich war immer zufrieden mit einer kleinen handlichen , optisch perfekten Olympus-Kamera - aber nein Irgendjemand , nicht zuletzt hier im Forum mit dem ewigen Gejammere gegenĂŒber Vollformat hat es letztlich geschafft , die obere Etage davon zu ĂŒberzeugen , wir mĂŒssen auf Voll-Pro
  11. Mir ist alles so lange recht , wie sich high end nicht ausschließlich ĂŒber den Preis definiert ...
  12. wen interessieren diese Zahlen in diesem thread...đŸ€„
  13. Du weißt schon , daß Du schlappe 6 Jahre zu spĂ€t antwortest...😀 aber in Kombination mit einem 50-200mmm vielleicht gerade rechtzeitig 😇
  14. Servus Peter , Falls Du noch nicht fĂŒndig geworden bist , kann ich mich AngebotsmĂ€ĂŸig meinem Vorredner anschließen .
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer DatenschutzerklÀrung