Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Eisvogel'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Olympus Forum

  • Olympus-Produkte
    • Olympus News und Aktionen
    • Olympus OM-D / PEN Kameras
    • Olympus M.Zuiko Objektive
    • Olympus OM-D- & PEN-Zubehör
    • Micro Four Thirds allgemein
    • Olympus E-System, Four Thirds und Altglas
  • Fototechnik und -gestaltung
    • Software, Bildbearbeitung & Archivierung
    • Video
    • Tipps & Hilfestellung
  • Forum / Community
    • Willkommen & Vorstellung
    • Events & Usertreffen
    • Success Stories
    • Small Talk
    • Gesuche
  • Bilder
    • Menschen & Portrait
    • Landschaft
    • Experiment & Kreativ
    • Sport
    • Technik
    • Architektur
    • Tiere & Natur
    • Reise und Ausflüge
  • Hamburger Olympus Stammtisch's Programm
  • Oly-Hackers's Hardware-Forum
  • Münchner Olympusstammtisch's Themen
  • Münchner Olympusstammtisch's Termine
  • Kölner Olympus Stammtisch's Themen
  • Kölner Olympus Stammtisch's Kölner Olympus Stammtisch
  • Saarland-Pfalz-Bergstrasse's Themen
  • Düsseldorfer Olympus Stammtisch's Themen

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kalender

  • Community Kalender
  • Hamburger Olympus Stammtisch's Termine
  • Kölner Olympus Stammtisch's Termine
  • Düsseldorfer Olympus Stammtisch's Termine
  • Lightpainting (Lichtkunst)'s Termine
  • Olympus Stammtisch Karlsruhe's Termine Fotostammtisch Karlsruhe

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Über mich

45 Ergebnisse gefunden

  1. SteveH

    Die "kühle" Schöne

    Vom Album Steve`s Wildlife

    Sie war der Star meiner bisherigen Eisvogelbegegnungen, am 5. Tag landete sie auf meinem Schwimmversteck, so gut hat sie sich an meine Anwesenheit gewöhnt. Grüße Steve E-M1MarkII, .300mm , 1/200 Sek. bei ƒ / 4,0, ISO 200
  2. Jaskolla

    P7220080.jpg

  3. m1testit

    Eisvogel in seinem Element

    Vom Album Vögel (Wildlife)

    Da ich aus Rücksicht auf die Tiere nicht mit Blitzlicht arbeite, kam hier ein Olympus M.ZUIKO DIGITAL Objektiv 17mm 1:1.8 zum Einsatz.

    © VJ Vogelfotografie.de

  4. alind

    Eisvogel_sitzend.jpg

  5. Kreier

    Eisvogel Jungtier aus Erstbrut 2018

    Vom Album Vögel (Wildlife)

    An Eisvögeln werde ich mich niemals sattsehen, immer wieder habe ich große Freude daran, sie zu beobachten. Dieser Jungvogel hat vor meinen gut getarnten Augen fleißig gefischt, seine Erfolgsquote war schon richtig gut. Allerdings muss er doch noch dazulernen: seine Fische waren meist winzig und der einzig größere ist ihm aus dem Schnabel gefallen, als er ihn k.o. klopfen wollte. Eine herrliche Szene, er hat völlig entsetzt seinem Fisch hintergergeschaut. Sobald ein Altvogel in Sichtweite kam, hat er unverzüglich das Weite gesucht. Ich finde das makellose Gefieder der Jungvögel immer besonders beeindruckend, die Altvögel sehen während der Brutsaison ja immer reichlich mitgenommen aus, durch das ständige rein und raus an der Bruthöhle. Aufgenommen mit Olympus 300mm F2.8 und EC-14. Die Verkleinerung hier tut dem Bild leider gar nicht gut, kein Vergleich zum Original 😞

    © Michael Hölzl

  6. Kreier

    Eisvogelbaby

    Vom Album Vögel (Wildlife)

    Dieses Nachwuchseisvöglein hat die Bruthöhle zwei Tage vor dieser Aufnahme verlassen. Man beachte, wie sauber der Kleine schon ist, denn sie kommen reichlich verdreckt aus dem Brutkessel, fangen dann aber sofort mit Waschen und Gefiederpflege an. Fliegen und Tauchen klappt schon wunderbar in diesem Alter, das ist schon beeindruckend.

    © Michael Hölzl

  7. Felis

    Frau Eisvogel

    Vom Album Vögel

    Eisvogel (Alcedo atthis) Weibchen Plötzlich war das Weibchen da und ich hatte meine Ausrüstung noch gar nicht richtig eingestellt. War dann überrascht, das es mit 1/50 keine Verwackelungen gab! Die Dame hat sich sehr kooperativ gezeigt! ;-))
  8. Kreier

    Eisvogelmann trifft dicke Bertha

    Vom Album Vögel (Wildlife)

    Wenn der Fokus sitzt, liefert die "dicke Bertha" 300mm 2.8 mit EC-20 selbst bei Offenblende erstaunliche Bildqualität (14MP Crop). Der Eisvogelmann genießt noch die ruhige Zeit und sitzt gemütlich in der Sonne - bald stehen ihm wieder endlose Arbeitstage bevor.

    © Michael Hölzl

  9. Zinniker

    hab da was gefangen...

  10. Zinniker

    Mahlzeit

  11. Moedlinger

    Eisvogel in Warteposition

    © Anton Kroh

  12. Moedlinger

    Eisvogel.jpg

    © Anton Kroh

  13. SteveH

    Eisvogel-035037.jpg

    Vom Album Steve`s Wildlife

    Eisvogel (Alcedo atthis) - Eurasian kingfisher - E-M1, OLYMPUS M.300mm F4.0 at 300 mm, 1/500 Sek. bei ƒ / 4,0, ISO 200
  14. SteveH

    Eisvogel-035029.jpg

    Vom Album Steve`s Wildlife

    Eisvogel (Alcedo atthis) - Eurasian kingfisher - E-M1, OLYMPUS M.300mm F4.0 at 300 mm, 1/250 Sek. bei ƒ / 4,0, ISO 200
  15. SteveH

    Eisvogel-034905.jpg

    Vom Album Steve`s Wildlife

    Eisvogel (Alcedo atthis) - Eurasian kingfisher - E-M1, OLYMPUS M.300mm F4.0 at 300 mm, 1/400 Sek. bei ƒ / 4,0, ISO 200
  16. SteveH

    Eisvogel-034882.jpg

    Vom Album Steve`s Wildlife

    Eisvogel (Alcedo atthis) - Eurasian kingfisher - E-M1, OLYMPUS M.300mm F4.0 at 300 mm, 1/320 Sek. bei ƒ / 4,0, ISO 320
  17. ArminU

    Damit's auch nächstes Jahr tolle Foto's gibt

    Obwohl die Jungvögel noch in der Bruthöle gefüttert werden, wird schon an der nächsten Generation "gearbeitet". Mein zweiter Besuch im Naturschutzzentrum La Sauge am Neuenburger See. Die Aufnahme entstand mit dem Zuiko 50-200 SWD mit dem EC-20, Freihand aufgestützt.
  18. m1testit

    Happy X-Mas vom Eisi ....

    Hallo allerseits! Nachdem der Eisi, den ich[url=https://www.oly-forum.com/gallery/view/zeit-fuer-ein-paeuschen-eisvogel-plustert-sich-auf?set=img_user:9465] hier [Link][/url] zeige, vielen von Euch gut gefällt, habe ich mich nochmal auf den Weg gemacht und geschaut, ob er noch kommt. Kaum zu glauben, wie ortsständig das fotogene Kerlchen ist. Auch, wenn die Licht- und Wetterverhältnisse in der Dämmerung sehr bescheiden waren, habe ich nun immerhin eine Vorstellung davon, wie der Eisvogel zu seinem Namen kam und wo er nächtigt. Eisi und ich wünschen Euch besinnliche und erholsame Festtage. Weihnachtliche Grüße Eisi + Volker ;-)
  19. kgb51

    Chefkoch

    Dies ist das OOC-jpg ohne jegliche Bildbearbeitung. Den Eisvogel habe ich mit der Wi-Fi-Funktion meiner E-M1 gemacht. Es ist meiner Erfahrung nach die Methode, welche freilebende Vögel am wenigsten stört. Ohne Nutzung der Wi-Fi-Funktion hätte ich dieses Foto nicht machen können. Weil ich kein Tarnzelt dabei hatte. Weil ich die Erfahrung gemacht habe, dass das Tarnzelt die Vögel enorm stören kann. Innerhalb einer Stunde hatte ich nach Entdeckung des Standorts das Bild auf dem Chip. Hinter einem Busch war ich für die Eisvögel unsichtbar und konnte mit dem Tablet im richtigen Augenblick, an der richtigen Stelle auslösen. Danke Olympus.
  20. m1testit

    Eisvogel enthauptet Flusskrebs

    Wie schon bei [url=http://www.oly-forum.com/gallery/view/abwechslungsreiche-kost-eisvogel-mit-libellenlarve][u]diesem Foto [/u][/url]von einem Eisvogel, der eine Libellenlarve erbeutet hat, angesprochen, habe ich vom Eisvogel ein Foto machen können, das hinsichtlich seines Seltenheitswertes für mich eines meiner interessantesten Eisvogelfotos in meiner Sammlung ist. Ich konnte die Beute im Schnabel des "blauen Edelsteins" nicht selbst mit Sicherheit bestimmen. Der Hinterleib des Beutetieres weist auf einen Flusskrebs hin, dessen Kopf dagegen nicht. Die Forschungsabteilung eines Museums hat sich das Foto freundlicherweise angeschaut und Licht in die Angelegenheit gebracht. Der Eisvogel hat einen Flusskrebs im Schnabel, dem er Thorax, Kopf und Scheren entfernt hat. Die Kappstelle ist derart glatt, dass ich darin zunächst einen nicht bestimmbaren Kopf irgendeines anderes Tieres sah. Inzwischen hat sich herausgestellt, dass solch ein Foto recht selten ist. Es gibt nur wenige Fotos, die einen Europ. Eisvogel mit Flusskrebs zeigen. Da ich die Aufnahme mit dem Pana 100-300 ohne Blitz bei schlechten Lichtverhältnissen an einem Bach gemacht habe, ist der Hintergrund sehr dunkel. Ich habe ihn aufgrund der optischen Wirkung bewußt nicht aufgehellt. Damit der im Hauptmotiv nicht sichtbare typische Flusskrebshinterleib für den Betrachter erkennbar wird, habe ich für dieses Galeriefoto ein verkleinertes Foto aus anderer Perspektive unten rechts in das Hauptmotiv eingefügt. Viele Grüße Volker [b]Equipment[/b] Olympus E-M1 + Panasonic Lumix G Vario 100-300mm 4 - 5,6 + Hähnel Triad 60 Lite-Stativ u. Hähnel Funkauslöser Giga T Pro II + Tarnponcho [b]EXIF[/b] Model - E-M1 ExposureTime - 1/200 seconds FNumber - 5.00 ExposureProgram - Shutter priority ISOSpeedRatings - 1600 ExposureBiasValue - -1.30 MaxApertureValue - F 4.00
  21. Haru-Lu

    Eisvogel

    "Bingo" schon wieder erwischt.
  22. Gerd.F

    Eisvogel

    Hallo, Leider war es schon recht Dunkel 21:40 Mein erster Eisvogel dank meiner Schwester die wusste wo einer immer wieder sitzt. Gruß Gerd.F
  23. MO RITZ

    Auf der Lauer 2

    Wieder mal ein Eisvogel - dieses mal ein erwachsenes Männchen (Bild 2/2). Nachtrag am 23.08.17: Auf Empfehlung von Wolfgang habe ich das Foto weniger stark beschnitten (ca. 40% der Originalgröße). Noch einmal vielen Dank für den Tipp!
  24. MO RITZ

    farbenfroher Jungvogel

    ... junger Eisvogel, gut zu erkennen an den braunen Füßen und dem grünlichen Gefieder.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung