Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Mondfinsternis'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Olympus Forum

  • Olympus-Produkte
    • Olympus News und Aktionen
    • Olympus OM-D / PEN Kameras
    • Olympus M.Zuiko Objektive
    • Olympus OM-D- & PEN-Zubehör
    • Micro Four Thirds allgemein
    • Olympus E-System, Four Thirds und Altglas
  • Fototechnik und -gestaltung
    • Software, Bildbearbeitung & Archivierung
    • Video
    • Tipps & Hilfestellung
  • Forum / Community
    • Willkommen & Vorstellung
    • Events & Usertreffen
    • Success Stories
    • Small Talk
    • Gesuche
  • Bilder
    • Menschen & Portrait
    • Landschaft
    • Experiment & Kreativ
    • Sport
    • Technik
    • Architektur
    • Tiere & Natur
    • Reise und Ausflüge
  • Hamburger Olympus Stammtisch's Programm
  • Oly-Hackers's Hardware-Forum
  • Münchner Olympusstammtisch's Themen
  • Münchner Olympusstammtisch's Termine
  • Kölner Olympus Stammtisch's Themen
  • Kölner Olympus Stammtisch's Kölner Olympus Stammtisch
  • Saarland-Pfalz-Bergstrasse's Themen
  • Düsseldorfer Olympus Stammtisch's Themen

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kalender

  • Community Kalender
  • Hamburger Olympus Stammtisch's Termine
  • Kölner Olympus Stammtisch's Termine
  • Düsseldorfer Olympus Stammtisch's Termine
  • Lightpainting (Lichtkunst)'s Termine
  • Olympus Stammtisch Karlsruhe's Termine Fotostammtisch Karlsruhe

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Über mich

5 Ergebnisse gefunden

  1. acahaya

    Wunsch != Wirklichkeit

    Wir waren gestern am Hohen Peißenberg und hatten einen wunderbaren Abend mit netten Leuten, leckerem Essen und auch wenn die Bilder jetzt nix Dolles geworden sind und der rote Mond nicht wie erhofft zwischen zwei blitzenden Gewitterwolken über den Bergen aufgegangen ist, sondern sich ewig lange von Wolke zu Wolke durch die diesige Luft gehangelt hat, war schon alleine das Beobachten toll. Wann sitzt man denn schon mit freundlichen Gleichgesinnten, zig Kameras mit laaaaangen Tüten auf dem Stativ und einer Million Mücken auf einer Blumenwiese, hinter einem ein Verkehrschaos wie am Stachus im Stoßverkehr plus Kuhgemuhe weil die Hauptstraße gesperrt war, rechts von uns ein Feuerwerk und vor uns die Alpen mit Wetterleuchten, der unglaublich plastisch wirkende Blutmond, schräg darunter der Mars, Sternschnuppen und soooooooo viele funkelnde Sterne über uns. Mein Mann und ich fanden es schön und glauben, dass man im Zweifelsfall einfach mit den Augen und dem Herzen genießen muss. Fotowunsch != Wirklichkeit Ich dachte der Mond würde, so wie ich das z.B. aus Beuerberg kenne, noch innerhalb der blauen Stunde als große hellrote Scheibe direkt über den Bergen aufgehen und dann tief über der Landschaft hängen. Wegen Dunst und Wolken war das aber leider nicht so, also hab ich mir mein Idealbild vom Blutmond unter völliger Missachtung aller Proportionen in Photoshop gebastelt. Das eigentliche Mondbild steht im Kommentar.
  2. Haru-Lu

    Mondsüchtig 5

    Jch war spät dran, wollte mir aber die Gelegenheit nicht entgehen lassen. Im Oly-Viewer bearbeitet: Horizontalanpassung Helligkeit +4 Farbgleichgewicht +12 Und je`z isch e Rue für hundert Jahr!
  3. pegeka

    Partielle Mondfinsternis

    Partielle Mondfinsternisüber Salzburg
  4. Peter Pipka

    Mond

    Ich habe leider die Mondfinsternis verpasst. Die Bilder stammen aus den Phasen "Ende der Sichtbaren Mondfinsternis" und "Austritt aus dem Halbschatten". Die Bilder sind um 00:31 entstanden. Also eigentlich noch eine Minute im Sichtbaren Mondschatten. Aber ich sehe da keinen mehr, schade. Ich habe den Bericht von SoniH zu spät gelesen. Jedoch gestehe ich, das ich das Bilder nicht mit einer Oly gemacht habe. Es ist ein Bilder aus einer 7D mit einem 100-400. Das Bild ist aber ein 100% Crops OOC. Ich hoffe das es euch trotzdem gefällt. Gruß Peter
  5. Karl Schuler

    Blutmond über dem Grossen Mythen

    Dieses Foto wurde wurde während der Mondfinsternis am 27.07.2018 aus einer Distanz von etwa 8.7 km vom Gipfel aufgenommen. Am Anfang der vollständigen Verdunkelung des Mondes, zur blauen Stunde, kurz nach Sonnenuntergang. Die Original Aufnahme (one shot) war sehr blau. In Lightroom habe ich den Kontrast erhöht, das Blau insgesamt reduziert und das Lila des Mondes etwas hervorgehoben. Den Standort habe ich vorgängig mit Hilfe des Peakfinders identifiziert.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung