Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Winter'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Olympus Forum

  • Olympus-Produkte
    • Olympus News und Aktionen
    • Olympus OM-D / PEN Kameras
    • Olympus M.Zuiko Objektive
    • Olympus OM-D- & PEN-Zubehör
    • Micro Four Thirds allgemein
    • Olympus E-System, Four Thirds und Altglas
  • Fototechnik und -gestaltung
    • Software, Bildbearbeitung & Archivierung
    • Video
    • Tipps & Hilfestellung
  • Forum / Community
    • Willkommen & Vorstellung
    • Events & Usertreffen
    • Success Stories
    • Small Talk
    • Gesuche
  • Bilder
    • Menschen & Portrait
    • Landschaft
    • Experiment & Kreativ
    • Sport
    • Technik
    • Architektur
    • Tiere & Natur
    • Reise und Ausflüge
  • Hamburger Olympus Stammtisch's Programm
  • Oly-Hackers's Hardware-Forum
  • Münchner Olympusstammtisch's Themen
  • Münchner Olympusstammtisch's Termine
  • Kölner Olympus Stammtisch's Themen
  • Kölner Olympus Stammtisch's Kölner Olympus Stammtisch
  • Saarland-Pfalz-Bergstrasse's Themen
  • Düsseldorfer Olympus Stammtisch's Themen

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kalender

  • Community Kalender
  • Hamburger Olympus Stammtisch's Termine
  • Kölner Olympus Stammtisch's Termine
  • Düsseldorfer Olympus Stammtisch's Termine
  • Lightpainting (Lichtkunst)'s Termine
  • Olympus Stammtisch Karlsruhe's Termine Fotostammtisch Karlsruhe

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Über mich

172 Ergebnisse gefunden

  1. tibi

    Der (Stadt-)Reiher ...

    ... kennt anscheinend keinen Fluchtreflex, nein, er kam sogar näher, um sich in Pose zu stellen (ein Bein lässig vorne).
  2. horst

    Winternacht über dem Zillertal

    Gestern mit Bruder Günter abends zum Fotografieren ausgerückt. Es hatte vormittags noch ein bisschen geschneit und das Wetter wurde gegen Abend zusehends besser. Aufgenommen mit EM1MarkII und dem Voigtländer Nokton 10,5 bei Blende 2! Liebe Grüße Horst
  3. PG111

    Winterimpression

    Winter im Menke Park bei Arft -l mit Nik in SW umgewandelt.
  4. microne

    waiting for summer

    Seevögel im kalten Winter
  5. Gustavo

    Winteremotion

    Nicht so einfach, dem Betrachter die Stimmung einsamer verschneiter Waldwege zu vermitteln ohne banal oder kitschig zu wirken. Immerhin ein Versuch...
  6. horst

    Auf stillen Pfaden

    Die Sonne verschwindet langsam hinter den Berggraten, die Schatten werden lang, kein Vogel ist zu hören! Die klirrende Kälte kriecht sogar unter die dicke Daunenweste, also Zeit um ins Tal abzusteigen. Liebe Grüße Horst
  7. Felix Wesch

    Schneefall im Eichenwald

    Gescheiter Schneefall macht am Waldrand auch viel Spaß. Der kommende Frühling ist mir inzwischen trotzdem deutlich lieber...
  8. Ingo

    Kaltstart

    Mein nochmaliger Versuch dieses Foto hier zu speichern. Die Diskussion (Uploadfehler) ist im Forum. Ich habe nun die EXIF Daten gekillt und versuche das Foto mit dem Tablet (Apple) zu speichern, mal sehn ob das gelingt. Ansonsten ist an dem Foto nichts geändert worden. LG, Ingo.
  9. Felix Wesch

    Winterwald

    Schnee, Nebel, etwas Reif und dazu ein paar nette Bäume. Manchmal kann es der Winter hier doch noch.
  10. TKI

    minus achtzehn grad

    Archivbild aus Winter 2016
  11. Felix Wesch

    Schwäne im Schnee

    Eine Gruppe Höckerschwäne im Schnee... Inzwischen schon eindeutig Schnee von vorgestern. ;)
  12. Highlandpark

    Star und Frühlingsanfang ...

    "Frühlingsanfang ?!!! Und wie nennt man das was da an meinem Schnabel hängt, etwa Blütenpollen ?!!!"
  13. Binaer

    F U L L M O O N

    Gestern Abend habe ich bei Vollmond zum ersten mal mein LEICA 100-400-er mit meiner Olympus ausprobiert...;-). p.s. Das Foto habe ich aus der Hand gemacht...
  14. macman

    Silbersee

    ...einer von ganz vielen :-) Wünsche allen ein Gutes Neues Jahr! lg, Matthias
  15. macman

    Es weihnachtet.....

  16. horst

    Weihnachtswünsche

    Aufgenommen im dichten Schneefall mitten in der Nacht in meiner Heimatgemeinde! Auf der Kamera war das Voigtländer Nokton 10,5:0,95 bei Blende 5,6! DRI aus ein paar Einzelbildern. Wünsche der Forumsgemeinschaft besinnliche Feiertage und für das nächste Jahr Glück, Gesundheit und Frieden! Natürlich auch viele schöne Motive vor der Linse. Horst
  17. horst

    Eisige Kälte

    Manchmal macht die herrschende Kälte nicht so viel aus :-) Eis hatte und hat für mich immer eine irrsinnige Faszination, egal ob flach auf einem zugefrorenen Bergbach, steil in einer Eisflanke in der heimatlichen Bergwelt, auf einem isländischen Gletscher, unter Tage zum Beispiel unter dem Pasterzengletscher, oder wie hier mit einer smarten Grazie auf fast 2000 m.ü.n.N in den Zillertaler Alpen, im Tunnel auf dem Weg zur Plauener Hütte! Die EM1 gepaart mit dem "kleinen" ZD45:1,8 leistete wertvolle Dienste! Eine Toplinse die ich nicht missen möchte! Leider flog meine geliebte EM1 samt dem ZD12-60SWD gemeinsam mit mir in die Zemmschlucht! Die Kamera und auch das Objektiv sind schon bei der Reparatur, bei mir ist GOTTSEIDANK nichts gebrochen, nur die Schulter, Ellbogen und Oberschenkel sind sehr beleidigt und es wird wohl noch eine Weile dauern bis alles wieder im Lot ist! Liebe Grüße Horst
  18. horst

    Nacht auf dem Plattenkogel

    Gestern am Abend mit Bruder Günter unsere neuen Olys ausprobiert! Panorama aus 6 HF Bilder, hatte das Voigtländer Nokton 10,5mm bei Blende 0,95 auf der Kamera!
  19. Reflexion

    winter fruit

    Japanische Skimmie - Rutengewäche
  20. iamsiggi

    Orion trifft auf Samyang 135/2

    Man sagt zwar: "Mut zur Lücke" was Brennweite betrifft, aber bei der Astrofotografie ist meine Lücke etwas sehr groß, was gute und lichtstarke Optiken betrifft: Nämlich oberhalb 75mm und unterhalb des Spiegelteleskops mit 800mm. Es gibt zwar kleinere Brennweiten um die 400-450mm inform hochwertiger Fernrohre in der Preisklasse um die 1000 Euro und einen Spiegel von "Tak" (um die 3000Euro), aber bei der FT Sensorgröße sind die auch schon bei so manchen begehrten "DeepSky" zu groß. So habe ich mir das Samyang 135/2 (baugleich mit Rokinon und WalimexPro) mit mFT Anschluss besorgt. Es wird von vielen als super eingestuft an ihren "Vollformat" Kameras, sodass ich berechtigte Hoffnung hatte, auch offenblendig hervorragende Bilder zu bekommen. Und bezogen auf KB Brennweite von 270mm ist es schon ein Bereich eines kleinen Telsekops aber mit 3 facher Lichtstärke. Normalerweise spricht man davon, dass je 100 Euro investierten Geldes in Astrofotoausrüstung man die Anzahl der bewölkten Nächte abschätzen kann, wo dann nichts geht und sein neues Spielzeug zu probieren. :-) Ich hatte aber zumindest unerwartet eine klarere Nacht am darauf folgenden Wochenende für ein "1st Light" - Hier das Ergebnis: 4 Bildserien zu 26-29 Bilder wurden gemacht mit folgenden Belichtungseinstellungen: 50 Sekunden F/2 und F/4 bei ISO800 sowie 15sek. F/2 und F/4 bei ISO800. Die Kamera ( E-M1.II) war auf einer Nachführung montiert, die Auslösungen habe ich der Serienbildfunktion der Kamera überlassen. So sind also insgesamt 1 Stunde Belichtung zusammengekommen. Alles sehr entspannt jedenfalls - nachdem ich gesehen habe, dass die Nachführung exakt genug war, dass die Sterne rund blieben und sich der Fokus nicht verstellte. Hinterher wurden noch einige Darks (für den Dunkelbildabzug) sowie einige Flats und BIAS gemacht. Die 4 Serien wurden jeweils zusammengerechnet und dann mittels HDR Kombination vereinigt, bevor die übliche Bildbearbeitung kam. Was mir aufgefallen ist: Bei sehr viel Licht (an den hellsten Sternen zu sehen) sieht man eine keilförmige Struktur. Die ist nicht auf den Rohbildern bei knapper Belichtung (15sec F/4) zu sehen. Und natürlich war die Belichtungszeit fürs Zentrum des Orion Nebels noch viel zu lang. Dafür aber ist der Pferdekopfnebel schon recht deutlich sichtbar. Was Auflösung pro Pixel betrifft habe ich hier 5.26 Bogensekunden erreicht. Mit dem mFT75/1.8 komme ich auf ca. 7-8 arcsec. Siegfried -- In größer (bis 66% Original) gibt es das Bild hier: http://astrob.in/282504/0/
  21. koaxial

    lightscape

    Licht und Landschaft - oder besser eine Landschaft modelliert vom Licht. Winterstimmung 2017
  22. jagabua

    Großer Arber

    Der Lohn einer Skitour :)
  23. htwilms

    Winterruhe

    Das Motiv wurde mit der E-M1.2 und dem 12-40 f/2.8 PRO bei ISO 200, 1/250s, f?2.8 und EV +0.3 aufgenommen. Ich mag die Farben im Bild sehr, weil sie sowohl die Vergänglichkeit, die Ruhe als auch die Schönheit, die ich mit dem Winter verbinde, herausstellen.
  24. Menning

    Winterpause

    ...
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung