Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'gelb'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Olympus Forum

  • Olympus-Produkte
    • Olympus News und Aktionen
    • Olympus OM-D / PEN Kameras
    • Olympus M.Zuiko Objektive
    • Olympus OM-D- & PEN-Zubehör
    • Micro Four Thirds allgemein
    • Olympus E-System, Four Thirds und Altglas
  • Fototechnik und -gestaltung
    • Software, Bildbearbeitung & Archivierung
    • Video
    • Tipps & Hilfestellung
  • Forum / Community
    • Willkommen & Vorstellung
    • Events & Usertreffen
    • Success Stories
    • Small Talk
    • Gesuche
  • Bilder
    • Menschen & Portrait
    • Landschaft
    • Experiment & Kreativ
    • Sport
    • Technik
    • Architektur
    • Tiere & Natur
    • Reise und Ausflüge
  • Hamburger Olympus Stammtisch's Programm
  • Oly-Hackers's Hardware-Forum
  • Münchner Olympusstammtisch's Themen
  • Münchner Olympusstammtisch's Termine
  • Kölner Olympus Stammtisch's Themen
  • Kölner Olympus Stammtisch's Kölner Olympus Stammtisch
  • Saarland-Pfalz-Bergstrasse's Themen
  • Düsseldorfer Olympus Stammtisch's Themen

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kalender

  • Community Kalender
  • Hamburger Olympus Stammtisch's Termine
  • Kölner Olympus Stammtisch's Termine
  • Düsseldorfer Olympus Stammtisch's Termine
  • Lightpainting (Lichtkunst)'s Termine
  • Olympus Stammtisch Karlsruhe's Termine Fotostammtisch Karlsruhe
  • Westfalen's Termine

Product Groups

Keine Suchergebnisse

Marker Groups

  • Mitglieder

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Über mich

75 Ergebnisse gefunden

  1. SilviaLicht

    Wir sehen uns...

    Vom Album ED 30mm

    © SilviaLicht@EM5II

  2. CarlH

    Sonnenuntergang

    Vom Album CarlH

    © CH

  3. aperture 8

    Pyrogames 1

    Vom Album Bilder einer virtuellen Ausstellung

    #174 und #175 "Feuerwerk 1+2" - Pyrogames 2014 in Dresden "From A Distance" schaut vieles einfach anders und auch noch schöner aus!

    © www.fotosachse.com

  4. aperture 8

    Lichtblick

    Vom Album Bilder einer virtuellen Ausstellung

    #184 "Lichtblick" - Der nächste Winter kommt, bestimmt!

    © www.fotosachse.com

  5. aperture 8

    Bäume

    Vom Album Bilder einer virtuellen Ausstellung

    #182 "Bäume" - werfen lange Schatten Und das ist auch gut so für die Natur! Denn mein Freund der Baum spendet Schatten, rauscht mit seinen Blättern im Wind, beherbergt singende und schreiende Vögel, kletternde Eichörnchen und schwirrende Insekten, produziert vor allem meinen Sauerstoff und wirft später sogar mit Kastanien nach mir. Dafür darf ich ihn gerade in diesen verrückten Zeiten der #panikpandemiehysterie gerne mehrmals drücken, da freuen sich mein Baum und ich!

    © www.fotosachse.com

  6. SilviaLicht

    Butterblume...

    Vom Album ED 30mm

    ...mit Käfer

    © SilviaLicht@EM5II

  7. aperture 8

    Pyrogames 2

    Vom Album Bilder einer virtuellen Ausstellung

    #174 und #175 "Feuerwerk 1+2" - Pyrogames 2014 in Dresden "From A Distance" schaut vieles einfach anders und auch noch schöner aus!

    © www.fotosachse.com

  8. kjgr

    ranunkel.jpg

    Vom Album kjgr

  9. aperture 8

    Der frühe Vogel

    Vom Album Bilder einer virtuellen Ausstellung

    #164 "Der frühe Vogel" - schreit schon um halb fünf! War das jetzt morgens oder abends?!

    © www.fotosachse.com

  10. aperture 8

    Tunnelblick

    Vom Album Bilder einer virtuellen Ausstellung

    #155 "Tunnelblick" - im Klinikum Wenn Du von der Hyperthermie mit Chemo zurück in Dein Zimmer gefahren wirst, können sich völlig neue Wahrnehmungen offenbaren. Aber auch nur dann, wenn du klaren Auges auch deine Kamera dabei hast. Ich habe das Fotografieren damals als zusätzlichen Heilungsfaktor für meinen Körper und Psyche lieben gelernt. Das ist nun schon sieben Jahre her und ich hatte einfach verdammt viel Glück mit dem Überleben bis ins hier und heute.

    © www.fotosachse.com

  11. aperture 8

    Walpurgisnacht

    Vom Album Bilder einer virtuellen Ausstellung

    #147 "Walpurgisnacht" - laßt die Hexen tanzen! Viele der Bräuche bei Frühlingsfesten ranken sich um junge Paare, die symbolisch für die menschliche Gemeinschaft stehen. Der Gang zwischen zwei Walpurgisfeuern soll reinigen und Seuchen fernhalten Walpurgis gilt als Schutzheilige gegen Pest, Husten und Tollwut... ...und Walpurgis soll uns heute auch gegen die #panikpandemiehysterie helfen! Also laßt den Hexen freien Lauf und ihren Hexensabbat gegen das Virus tanzen und tanzt alle mit in den Mai! Eigentlich heißt dieses Foto "Feuerwerk", aber die Walpurgisnacht paßt gerade heute einfach besser dazu. Das fiel mir erst beim 2ten Morgenkaffee ein. Hieran erkennt man(n)/frau, daß insbesondere auch die Bildunterschrift den Kontext eines Werkes wesentlich verändern kann.

    © www.fotosachse.com

  12. CarlH

    Löwenzahnblüte

    Vom Album CarlH

    Wächst in jedem Garten, ist eigentlich nicht so gerne gesehen, insbes. nicht im Zierrasen, soll aber sehr gesund sein.

    © CH

  13. aperture 8

    Sternenhimmel

    Vom Album Bilder einer virtuellen Ausstellung

    #132 "Sternenhimmel" - mit künstlichen Sternschnuppen Heute mal ein kerngesundes Bild aus der Leutasch zu Silvester. Der Blickrichtung ist auf die Hohe Munde von Obern aus gesehen und bindet ein Silvesterfeuerwerk der Hotelerie mit ein. Das ist eine Langzeitaufnahme mit der #Olympus E-M5 bei 20s Belichtungszeit, Blende f/8, ISO 200 und einer Brennweite von 12mm. Apropos Sternschnuppen - in 4 Tagen kommen die Lyriden! Schon seit über 2600 Jahren, so steht es irgendwo geschrieben, erfreuen sich die Menschen am Meteorstrom der Lyriden, der Staubspur des Kometen Thatcher, die die Erde gerade durchfliegt. Am 22. April 2020 zwischen 3 Uhr und 4 Uhr werden die Sternenschnuppen ohne störenden Mond aus Richtung Südosten hoch oben beim hellen Stern Vega im Sternbild Leier (Lyra) am besten zu sehn sein. Aber es können auch bereits heute Nacht einzelne Sterntaler verglühn. Für die, die die Glückbringer fotografisch einfangen möchten, empfehle ich mit einem Stativ und einer Systemkamera mit Weitwinkelobjektiv drauf und dem Feature "LiveComposite" für Startrails im manuellen Modus zu fotografieren. Mögliche Einstellwerte wären ISO800, Blende 3,2 und das LiveComposite mit einer Basisbelichtung von ca. 10s und das ganze dann eine Stunde lang für die schönen Startrails gespickt mit hoffentlich den Sternschnuppen. Viel Sternenstaubglück!

    © www.fotosachse.com

  14. SilviaLicht

    Goldammer

    Vom Album Neues aus dem Garten

    Ein Glück das Goldammer so laut schreien, ansonsten ist die Tarnung perfekt

    © SilviaLicht@EM5II

  15. aperture 8

    Blätter sonnen sich

    Vom Album Bilder einer virtuellen Ausstellung

    #128 "Blätter sonnen sich" und #129 "Blattgold" - goldig! Als ich die bereits herabgefallenen Blätter am Kirchplatz in einem schmalen Streifen Sonne am Boden liegend fotografierte, fielen mir plötzlich die Blätter auf, die gerade durch die Sonnenspalten von den Bäumen fielen. Fallende Blätter aber sind genauso schwierig zu fotografieren, wie fliegende Libellen, Schmetterlinge oder Vögel, da sie zwar gleichmäßig, aber eben nicht geradlinig zur Erde sinken, sie tänzel und drehen sich. Probiert es im Herbst doch mal selbst mit einem lichtstarken Objektiv wie dem mft 75er f/1.8 von Olympus. Wählt dazu eine kurze Belichtungszeit ab 1/3200 s und paßt die ISO an, wenn nötig. Achtet auf die Lichtverhältnisse, so daß die Blätter vor dunklem Hintergrund auch wirklich leuchten. Viel Spaß!

    © www.fotosachse.com

  16. aperture 8

    Blattgold

    Vom Album Bilder einer virtuellen Ausstellung

    #128 "Blätter sonnen sich" und #129 "Blattgold" - goldig! Als ich die bereits herabgefallenen Blätter am Kirchplatz in einem schmalen Streifen Sonne am Boden liegend fotografierte, fielen mir plötzlich die Blätter auf, die gerade durch die Sonnenspalten von den Bäumen fielen. Fallende Blätter aber sind genauso schwierig zu fotografieren, wie fliegende Libellen, Schmetterlinge oder Vögel, da sie zwar gleichmäßig, aber eben nicht geradlinig zur Erde sinken, sie tänzel und drehen sich. Probiert es im Herbst doch mal selbst mit einem lichtstarken Objektiv wie dem mft 75er f/1.8 von Olympus. Wählt dazu eine kurze Belichtungszeit ab 1/3200 s und paßt die ISO an, wenn nötig. Achtet auf die Lichtverhältnisse, so daß die Blätter vor dunklem Hintergrund auch wirklich leuchten. Viel Spaß!

    © www.fotosachse.com

  17. aperture 8

    Crystal Cave

    Vom Album Bilder einer virtuellen Ausstellung

    #123 "Crystal Cave" - Crystal Caves Road, Bermuda, 32°20'57.7"N 64°42'48.4"W Das wäre fast zu schön gewesen... Frohes Ostern, Euch allen da drinnen! Das wäre fast zu schön gewesen, im April wieder auf den Bermudas bei den Lieben! Also bleiben nur die Erinnerungen und Hoffnung! Die Crystal and Fantasy Cave ist selbstverständlich stark touristisch geprägt mit Bussen der Kreuzschiffe, aber gleich in der Nähe im kleinen Landschaftsschutzgebiet von Tom Moore´s Jungle ist man fast ganz alleine und hier gibt es viele kleine Blue Holes und andere Höhlen, die so schön versteckt liegen, daß man sie selbst erst entdecken muß. Tropfsteine in Höhlen habe den Vorteil, daß sie auf dem Wasser Wellen und Interferenzen erzeugen können, die nur durch künstliche Beleuchtung erst ihre volle Pracht entfalten können. Und man muß auf den Rhytmus achten, daß man sie auch gut erwischt.

    © www.fotosachse.com

  18. aperture 8

    Confusion

    Vom Album Bilder einer virtuellen Ausstellung

    #120 "Confusion" - kann zu verblüffenden Einsichten führen! Heute einmal ein völlig konfuses Bild, welches scheinbar und fast auschließlich nur aus diesen vielen Unschärfeartefakten in rot, gelb, orange und grün besteht. Das tiefe Ungewisse versucht hier mit Gewalt den Betrachter genau ins Zentrum völlig unklarer Erkenntnisse zu ziehen. Was ist das da überhaupt? Und ein Hinweis auf das Erstelldatum Sylvester 2011 könnte auch noch auf eine mehr oder minder alkoholbedingte Konfusion des Fotografen verweisen und die Vermutungen anheizen. Solange man nichts genaues weiß, überwiegen daher nur die Unklarheiten, die durch eigene Spekulationen noch geschürt werden können und so zu einer unerklärbaren Angst führen können. Mit derartigen auf den ersten Blick durchaus schlüssigen Annahmen, kann man natürlich somit seine Mitmenschen trefflich mehr verwirren und manipulieren als aufzuklären. Und wer nun die #PanikPandemieHysterie kritisch hinterfragt, kann einen großen Bluff vermuten. Hier meine Aufklärung des Fotos: es ist einfach eine Ornamentglasscheibe in einer alten Tür, die von außen durch eine Lichterkette und Kerzen leuchtet wird und von mir bewußt unscharf abgelichtet wurde. Das war mein großer Bluff für Euch heute!

    © www.fotosachse.com

  19. aperture 8

    4 Kerzen

    Vom Album Bilder einer virtuellen Ausstellung

    #112 "4 Kerzen" - Die Zeit ist hin und alles ist vergänglich! Heute zurückblickend ein Motiv aus dem einstigen Grebekeller. Hier tief unten unter der ehemaligen "Carl Grebe Colonial & Eisenwaren" boten im Oktober 2011 die Schauspieler Wolfgang Gellert und Fried Wolff ihr Kleinkunstprogramm von Wilhelm Busch. Nur knapp 60 Gästen bot der einmalige Gewölbekeller Platz und das mitten in Bad Hersfeld und die Karten waren immer sofort ausverkauft. Ein einmaliges Ambiente der Kultur das ausschließlich auf privater Initiative basierte. Mit Kerzenlicht illuminiert und bei Wein verfolgten die Zuschauer gespannt auf den arg harten Theaterstühlen die einmaligen Aufführungen von Festspielschauspielern und anderen Entertainern wie Gunther Emmerlich. Auch der Jazz oder Vorträge vom Impresario Holk Freytag, der Tanz und experiementelles Theater fanden hier adäquaten Raum und Zeit, um das Publikum zu ergötzen.

    © www.fotosachse.com

  20. aperture 8

    gelb

    Vom Album Bilder einer virtuellen Ausstellung

    #110 "gelb" - einfach heute morgen mal ganz positiv denken! Die Fallzahlen vom RKI betrugen am 3.4.2020 um 8:10Uhr genau 96 Erkrankte auf 100.000 Einwohner. Das sind rein rechnerisch 0,096 Pozent. Die Chance im Lottospiel 77 heute abend drei Richtige haben zu können liegt rein rechnerisch mit 1/1111 bei vergleichbaren 0,090 Prozent. Wenn ich mich jetzt also selbst einmal fragt, ob ich schon einmal 3 Richtige im Spiel 77 hatte und ob ich jemanden persönlich kenne, der an Corona erkrankt ist und diese Fragen mit "Nein" beantworten kann, braucht sich in diesen Zeiten der um sich greifenden #PanikPandemieHysterie keinerlei Sorgen zu machen. Wascht euch täglich und auch eure Hände und haltet Abstand auch besonders von laut sprechenden Menschen, denn die spucken ganz schön weit! Mein heutiges Bild "gelb" versinnlicht zwei ganz aktuelle Dinge: 1. Das Positive, ausgedrückt durch die Helligkeit, die auch Freude und Weisheit vermittelt und 2. Der Alkohol, der ja als Desinfektionsmittel innerlich und äußerlich gut geeignet ist. Das Foto zeigt eine Gallone gefüllt mit Schnaps in der Erzgebirgischen Destillerie und Liqueurmanufaktur in Bockau. Prost! Und haltet Euch schön gesund!

    © www.fotosachse.com

  21. aperture 8

    Efeu

    Vom Album Bilder einer virtuellen Ausstellung

    #101 "Efeu" - Die Natur holt sich alles zurück! Ein altes Industriefenster in der damals im Mai 2010 noch nicht rekonstruierten #Schildehalle in Bad Hersfeld, das vom Efeu umrankt und durchdrungen wird. Heute ist die Schilde-Halle als Industriedenkmal eine gefragte außergewöhnliche Eventlocation Mitten in Deutschland.

    © www.fotosachse.com

  22. romotto

    Nachdenkliche Blüte ...

    Vom Album Heimische Flora

    ... in einem gelb-orange-roten Farbenmeer
  23. sam0611

    Beton vs. Asphalt ...

    Grafisches Detail einer Verkehrsinsel. Gefunden in Amalfi, Italien ... hierzulande dürften derart farbenfrohe Verkehrsmarkierungen kaum zu finden sein ;-)

    © (c) Gerald Schröder

  24. aperture 8

    Feldlerche

    So eine Feldlerche ist Dank ihres Gesanges immer gut zu hören, aber zu sehen? In der Luft findet man sie schon noch, aber im Feld?
  25. siggi58

    Zitronenfalter

    Mal ein kleines Einstandsbild. HG Siggi
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung