Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Firekiller

von der e-620 zur OM-D EM-1 AF Felder-Fragen

Empfohlene Beiträge

Hi Zusammen, Nun habe ich mir mein neues Spielzeug gegönnt die EM-1 Objektive habe ich das FT 40-150, sowie das 12-60 SWD. Ich habe die Kamera bisschen eingestellt hierzu gab es eine sehr hilfreiche Video reihe bei Youtube. Und schon mich recht angefreundet, der Techniksprung ist ja schon der Wahnsinn. Das einzig was ich bis jetzt an der e-620 vermisse sind die beleuchteten Tasten. Bei dem AF hatte ich bei meiner e-620 habe ich meistens einen AF Punkt in der Mitte gewählt. Bei der EM-1 kann ich ja auch 9 wählen, usw. Ich habe aber gemerkt das das Objektiv aber ja dann immer auf irgendetwas scharfstellt, aber nicht auf das was man eigentlich will. Was hat es den den da eigentlich für ein Vorteil wenn es so viele AF Punkte gibt, bei Mft sind es ja sogar um die 80 ? Ist das dann eher ein Vorteil bei Sport Veranstaltungen ? Ist es eigentlich das nicht das beste wie ich es immer gemacht habe nur einen einzelnen AF Punkt zu nutzen? Muss ich noch irgend etwas spezielles bei den FT Gläsern in Verbindung zur EM-1 beachten? Ich habe ja schonmal von Reinhardt mir die Leseprobe zu seinem Buch reingezogen, und es klingt irgendwie so als wären die FT Gläser den Mt Gläsern unterlegen ? Gruß Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich nutze bei statischen Motiven die Einzelfelder und verschiebe ggf. den Fokuspunkt mit den Tasten. Das "Neuner" nutze ich eigentlich bei C-AF, da ich bei schnellen Objekten mein Motiv im Einer Feld schneller verliere. In Reinhards Buch sind die unterschiedlichen Wirkungen sehr gut beschrieben und dann musst Du es ausprobieren. Das Buch lohnt sich auf jeden Fall, würde ich an Deiner Stelle auf jeden Fall erwerben... Ich habe nach MFT Linsen erst mit der E-M1 mir FT Linsen gegönnt (außer das 50-200 - das habe ich and der GH3 mit richtig AF Einbußen gehabt) und optisch sind die meisten bestimmt nicht unterlegen. Die AF Geschwindigkeit und die Blende Steuerung ist langsamer, aber in der Praxis ist es m.E. auch viel Übung. Gerade das 12-60 hat einen sehr guten optischen Ruf und damit bist Du als Allrounder gut aufgestellt. Grüße Ralf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich verschiebe den einzelnen Fokuspunkt öfters, woher soll die Kamera wissen, was genau mein Hauptobjekt ist.... Trotzdem habe ich als Grundeinstellung alle Felder aktiv (und verschiebe erst bei Bedarf, bleibe aber mit dem Auge am Sucher, geht blitzschnell. Es verblüfft mich aber immer wieder, wie die Kamera automatisch "errät" worauf fokussiert werden soll. Vorsicht: Immer nur im Zentrum zu fokussieren und dann den Ausschnitt schwenken, ist nicht so gut, da die Integral-Belichtungsmessung dann uU nicht optimal belichtet. Ich habe erst nach einiger Zeit kapiert (dank Reinhard), dass die Gesichtserkennung vorrangig fokussiert (auch wenn der manuelle Fokuspunkt woanders ist). Und, wenn ich mich nicht irre, das Tippen aufs Display hat absoluten Vorrag (verwende ich selten). insgesamt haben sich die Programmierer dabei wirklich etwas gedacht. Vor allem bei Fotos mit komplexer Luchtsituation, wo das Hauptmotiv gewünschterweise am Rand liegt.... lG Harald

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi , danke für Eure Antworten, das Buch habe ich mir jetzt gekauft. Als e- Book naja kann man relativ schlecht lesen, hat man aber immer dabei

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 Seglerharald said:
Ich habe erst nach einiger Zeit kapiert (dank Reinhard), dass die Gesichtserkennung vorrangig fokussiert (auch wenn der manuelle Fokuspunkt woanders ist). Und, wenn ich mich nicht irre, das Tippen aufs Display hat absoluten Vorrag (verwende ich selten). lG Harald
Noch ein wichtiger Punkt für FT Glas Benutzer bezüglich Zoom-Rahmen: Mit Tippen auf den Bildschirm erscheint genau dieser Zoom-Rahmen, der mit den Fokus-Feldern überhaupt nichts zu tun hat. Im Schlimmsten Falle überspannt der Zoom-Rahmen mehrere Fokusfelder, was den AF nicht geradde besschleunigt. Rat: Deshalb bei FT Linsen besser nicht mit den Touch Display fokussieren. so long Der Tom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich nutze meistens das einzel-AF-Feld. bei protraits auch mal die Gesichtserkennung (aber das kommt sehr slten vor, deshalb hab ich das standardmäßig auf AUS.) Alle AF-Felder lohnen sich, wenn du fliegende Vögel an einem Himmel fotografieren willst oder sonst einförmigen einfarbigen Hintergrund hast (da fällt mir aber sonst kaum noch was ein). Bei schnell bewegenden Objekten nehm ich das 9er eigentlich nicht (ich fotografiere oft Hunde) sondern verlass mich mehr auf das einzelfeld. achja - das kleine nehm ich bei Makroaufnahmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 Firekiller said:
Hi , danke für Eure Antworten, das Buch habe ich mir jetzt gekauft. Als e- Book naja kann man relativ schlecht lesen, hat man aber immer dabei
Also am MAC/PC kann man es gar nicht öffnen, zu anstrengend ich musste es leider zurück geben. Man kann dieses Buch wohl nur "gebunden" empfehlen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kann das mit dem epaper nicht nach empfinden... ...aber jeder kann es sich dann auch Drucken oder Drucken lasse... Ich sehe dieses tolle Buch auch eher als Nachschlagewerk und auf meinem 10" Tablet geht das hervorragend.... Grüße Ralf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte mir das Buch über Amazon gekauft. Aber ich denke ein normales PDF ist besser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung