Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
boehboeh

FocusStacking oder die Bremer Stadtmusikanten im Insektenreich, ein Märchen

Empfohlene Beiträge

Vor Kurzem, nein heute wurde ein sensationeller Fund gemacht. Die Bremer Stadt Musikanten, bekannt aus dem Tierreich der Säuger und Vögel, sie gab es auch bei den Insekten. Eine Mumie wurde heute bei Baden-Baden ausgegraben! https://www.dropbox.com/s/eyy24o1cu9fbqsk/bfo-150816OMD61121x94-FSTA-C-2Kopie.jpg?dl=0 Schönen Sonntagabend bei besinnlichen Märchenstunden. ;-) Bernd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Jirschi

Servus Bernd Es tut mir leid, aber einen Stack kann ich hier nicht erkennen. Vielleicht kannst ein paar Angaben zu diesem "Totfund-Makro" (was ich hoffe) mache. Tote Insekten (Funde) werden meißt für Micro-Makroaufnahmen herangezogen. In der Makro-Naturfotografie werden lebende Insekten bevorzugt und gewünscht. Absichtlich getötete Insekten sind ein NoGo und ist verpönt. Würde auch gegen mein Naturempfinden gehen. Liebe Grüße Helmut

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Bernd, BadenBaden ist durchau für sein exklusives anregendes Spielkasino spätestens seit dem OlyTreff im Schawrzwald bekannt. Als Bremer lege ich mit der Fliegenklatsche auf Plagiate nachhaltig Protest ein. Wäre ja fast, als stelle ich einen Wecker in eine Pfütze und behaupte es wäre der Mummelsee. ;-))). Gehe in Deckung mit Beste Grüssen aus HB, Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin Bernd, das Bild wird bei mir extrem verrauscht und mit merkwürdigen weißen Pixeln angezeigt. Ich kann das nicht erklären, aber irgendwas ist da schief gelaufen. HG Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Martin Die weissen "Pixel" sind wohl die Staubreste in den gefundenen Tierchen. Ansonsten vielleicht etwas überschärft. Hab das Bild noch mal neu reingestellt: Gruß Bernd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zur Beruhigung aller sensiblen Seelen, die Tierchen sind Funde von toten Insekten (deshalb sind Sie auch so arg verstaubt!) -gilt übrigens für alle diesbezüglchen Bilder von mir in der Galerie- ;-) Das Foto ist ein mit Helicon zusammengesetztes Bild aus 96 Einzelbildern. Die Aufnahmen entstanden mit der M1 und dem 60mm Macro mit OlyCapture und OlyStackerApp von Kabe ( bezügl. der Automatik der einzelnen Aufnahmen) Gruss Bernd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, das Stacking sieht jetzt besser aus. Mit Bezug auf die vielen Aufnahmen könnten die schwarzen Haare der Hummel mehr Detailzeichnung haben. LG Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist das nicht ein Insektenstacking? Andy stackend

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Richtig Andy, aber vertikal, normalerweise geht stacking ja in die Tiefe, um aus der Tiefe die Schärfe zu holen ;_) Gruß Bernd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung