Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gotti

Vorsatzlinsen

Empfohlene Beiträge

Ich verwende in letzter Zeit häufig Vorsatzlinsen und da hätte ich mal einige grundsätzliche Fragen..... Wenn ich auf ein 19mm 2,8 eine Linse setze auf der steht x0,6 WW was verändert sich da ? Brennweite mal 0,6 oder ist es der Blickwinkel den ich habe z.B.: 90° mal 0,6 ? Bei einem Televorsatz ist es gleich oder??? Herzlichen Dank für eure Mühe. Gotti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Brennweite ändert sich. Daraus ergibt sich eine neue Brennweite mit Blickwinkel... Auf 43rumors z.B. sind gerade zwei Objektive abgebildet. Ein 15mm mit 72 Grad Blickwinkel, ein 12mm Zuiko mit 84mm Blickwinkel. Erhält das 15mm einen 0,8 WW-Konverter wäre es in der Wirkung ein 12mm-Objektiv. Die Zählen sind linear. Der Kreis nicht. 72 durch 0,8 sind 90. Denke, die Berechnungsformel ist komplexer. Gute Frage, Gotti. LG Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Eine oder die Andere kennt mich vielleicht schon ein wenig ... ich experimentiere hin und wieder ein klein wenig...da passiert es mal, dass ich die eine oder andere Linse etwa zweckentfremde... Ich habe heute eine 0,6x WW Linse umgedreht und wieder eingebaut... was habe ich nun für Werte?????? Gotti- hin und wieder stelle ich mir schon merkwürdige Fragen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 Gotti said:
...Ich habe heute eine 0,6x WW Linse umgedreht und wieder eingebaut...
Wenn Du mit "umgedreht" meinst, Du hast das Vordere nach hinten gekehrt > ich vermute, es kommt Quatsch dabei raus - das sage ich mal jetzt aus dem hohlen Bauch raus. Weil die Hauptebenen nicht passen und Du kein scharfes Bild bekommst?? Vielleicht sogar - huhu - ein virtuelles Bild?? Gruß, Hermann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Umkehr-WW-Linsenset als Makro um z.B. Nüsse in Felsengröße aufzunehmen .-) ? Gruß Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein um Bilder ganz verbogen darzustellen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 Gotti said:
Wenn ich auf ein 19mm 2,8 eine Linse setze auf der steht x0,6 WW was verändert sich da ?
Wenn es sich um einen WW-Konverter handelt, dann bedeutet x0,6 normalerweise Brennweite x 0,6
 Gotti said:
Ich habe heute eine 0,6x WW Linse umgedreht und wieder eingebaut... was habe ich nun für Werte??????
Meinst Du ein einzelne Linse oder eine Linsengruppe? Hat sich denn überhaupt etwas verändert gegenüber "vor dem Umdrehen"? Viele Grüße, Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

habs gerade mal mit meinen Acromaten probiert (vorgehalten)... die Vergrößerung ist wohl die gleiche, aber die chromatische Aberration sieht, wenn ich sie verkehrt vorhalte echt heftig aus. Könnte jetzt auch an dem Improvisierten Setup liegen ... glaube ich aber nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So nun ein Bild mit der "umgedrehten" Linse. Ich habe sie ausgebaut und umgedreht wieder eingebaut. Die Vorsatzdingens besteht aus 2 Linsen: die kleinere Makrolinse passt mit etwas Luft (da habe ich mir ein Lederbandgeschnitten und zusammengeklebt, als "Dichtungsring") und an der Makrolinse ist eine WW-Linse angeschraubt. Und wenn ich mit der Kombi nun ein Bild mache, schaut das so wie das im Anhang aus: Gotti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bei einem Televorsatz ist es gleich oder???
Eigentlich sollte es genau umgekehrt sein. Ein Televorsatz verlängert die BW und verkürzt den Bildwinkel. Ein WW Vorsatz verkürzt die BW und verlängert den Bildwinkel. Wobei ich da etwas vorsichtiger wäre. Denn wenn das Objektiv schon einen Bildwinkel von 90° hat könnte Konstruktionsbedingt eine Begrenzung vorhanden sein. Aber 19 mm mit ca 55-bis 60° Bildwinkel könnte dann schon 60 bis 65 ° Bildwinkel kommen. (Nicht gerechnet nur aus dem hohlen Bauch geschätzt) Wenn du einen Vorsatz mit 0,6 umdrehst wird dieser normalerweise ein leichter Telekonverter. Nur ob dann der Brennpunkt der Linse noch passt wage ich zu bezweifeln. Dann ist das BW / 0,6. LG Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Gotti

Herzlichen Dank für eure Mühe.
darf ich dich mal etwas reizen (herausfordern) ? Da du so gerne bastelst und probierst. Wenn du das Zeug dazu hast könntest du mal was probieren. 19 mm + Auto-ZR (Kenko 10,16, 26) und vorn dran einen WW x0,6 was dabei rauskommen kann. Ob das einen riesen AM gibt und eine dollen breiten Bildwinkel. Ich hab zwar die Kenko aber keinen WW x 0,6 da könnte ich glatt nur die Hälfte machen. LG Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
glatt nur die Hälfte machen
ich mache die andere Hälfte Ich habe keine Zwischenringe, und auch keine Kartonlösungen für mft-Objektive - also könnte das ein wenig dauern mit diesem Bild - mir fehlt auch ein mft-Bajonet als Bastelteil... Aber... es wird sich was finden... Gotti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich habe keine Zwischenringe, und auch keine Kartonlösungen für mft-Objektive - also könnte das ein wenig dauern mit diesem Bild - mir fehlt auch ein mft-Bajonet als Bastelteil...
Aber du hast doch sicher mehrere Kamerakunststoffverschlussabdeckbajonettdingens herumliegen....(kostfastnixbrauchtmanimmerdiedinger) In einen solchen Loch in die Mitte, passender Karton außen in ZR-Längen, WW-Vornedrauf vorne drauf und etc. Aber vielleicht habe ich das einfach nicht richtig verstanden und ich bin grad ziemlich weit von meinem Bastelzeug weg. Nix für ungut, meine besondere Verehrung für deine Kreativlösungen! Gruß Gerhard

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 Gotti said:
... Ich habe heute eine 0,6x WW Linse umgedreht und wieder eingebaut...was habe ich nun für Werte ...
Lieber Gotti, ich will Dich mit Deiner Frage nicht im Regen stehen lassen und Dir in Beantwortung endlich davon etwas mehr sagen, obwohl Thomas in #10 schon (sehr richtig) sagte: Wenn du einen Vorsatz mit 0,6 umdrehst wird dieser normalerweise ein leichter Telekonverter. Die meisten Front-aufschraubbaren Konverter sind afocal, d.h. haben keinen Brennpunkt, achsen-parallel einkommende Strahlen gehen auch achsen-parallel wieder raus (aber mit weniger (Tele) oder mehr (WW) Abstand zur Achse, je nachdem), und können daher nicht eigenständig auf einem Sensor/Film abbilden und brauchen zum Betrachten des Bildes ein fokussierendes "eye-piece", d.h. ein Auge oder eine Sammellinse oder eine Kamera mit Objektiv. Ihre Bauart ist gewöhnlich im Prinzip ein Galilei-Telescop (Fernrohr, Feldstecher) mit mindestens zwei Linsen (gerne auch mehr zur besseren Korrektur): Eine konkave und eine konvexe Linse im genauen Abstand ihrer Brennweiten-Summe (konkav ist negative Brennweite). Bei Tele-Vorsatz ist die konvexe Linse vorne, beim WW-Vorsatz die konkave. Der "Vergrößerungsfaktor" ist der Quotient ihrer Brennweiten. Das heisst: In der Theorie könnte man einen 0,6x WW-Vorsatz auch als 1/0,6x = 1,67x Tele-Vorsatz verwenden, wenn man ihn umdreht. In der Praxis aber sind es keine einfachen Sammel- oder Zerstreuungslinsen, sondern die Linsen sind speziell geformt, gekrümmt (siehe z.B. die Frontlinse Deines WW-Konverters), dimensioniert und zu einem System kombiniert, so dass man die Konverter aus optisch-geometrischen und aus mechanischen Gründen nicht einfach so umdrehen kann, ohne erhebliche Einbußen an BQ, Vignettierung, Schärfe, Farbsäume etc. in Kauf nehmen zu müssen. Nur der Vollständigkeit halber: Ein Tele-Konverter, der zwischen Kamera und Objektiv kommt, ist vom Prinzip her "nur" eine Zerstreuungslinse (konkav), aber plus einigen Zusatzlinsen zur besseren Korrektur/BQ. Gruß, Hermann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung