Jump to content

Die OM System Community
Ignoriert

EM1 wasserscheu?


Gast wotan.w.

Empfohlene Beiträge

Hallo, eigentlich läuft meine EM1 zu meiner vollen Zufriedenheit. Nur schein sie besonders wasserscheu zu sein. Gestern ist sie nun schon zum 3. Mal in 6 Monaten bei Regen schon nach 2-3 Minuten ausgestiegen. Bereits am Vormittag versagte sie den Dienst (auch ohne regen). Als ich dann akkufach UND Akku bei hoher Luftfeuchtigkeit (aber ohne regen!) abtrocknete und die Kontakte abrieb, ging alles wieder. Ich habe hier in mehreren Threads gelesen, dass Besitzer über die Regenempfindlichkeit klagten. In meinem Fall war meine Kleidung zum Zeitpunkt des Regens trocken und ich habe die Kamera mit der Hand vom Regen zu schützen versucht. Eigentlich sollte man ja unter solchen Bedingungen auch fotografieren können. Kann es sein, dass das Akku-Fach NICHT abgedichtet ist? beim ersten Fall hatte ich den Batteriegriff dran, da kann eigentlich kein Wasser rangekommen sein. Die Werbung mit der vereisten EM1 verspricht eigentlich größere Robustheit, oder? Vergleiche mit anderen Kameras erspar ich mir. lg WW

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hmm, also meine kriegt regelmäßig eine Dusche ... zuletzt am Wochenende beim Dorffest - bis jetzt keinerlei Probleme und/oder Auffälligkeiten mit MMF3/12-60, 12-40 und 40-150 Pro ... Wie Reinhard schon sagt, einmal "professionell" Reinigen und im Zweifel, wenn immer noch Problem ab zum Service, daß die sich die Dichtung(en) dort man ansehen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vor einer Woche hatte ich meine beiden EM1 Gehäuse auf einer Pferdeweide einem Hagelschauer ausgesetzt (Zwangsweise...). Die eine war mit Batteriegriff, die andere ohne und ich hatte zu keiner Zeit funktionale Einschränkungen. Ich habe den Rat befolgt, dass meine komplette Ausrüstung, Akkus offen in einem Regal gelagert ist. In die Tasche kommen die Fotokomponenten erst kurz vor Ihrem Einsatz. Kontakt Probleme Akku, Undichtigkeiten hatte ich bei keiner EM1 bis jetzt. Die eine ist jetzt ca. 1,5 Jahre, die andere 3/4 Jahr alt. Nach dem Regenguss wurde alles mit einem Baumwolltuch abgetrocknet und alles offen wieder gelagert. Grüße Ralf

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Langsam falle ich vom Glauben an die Olympus Qualität ab :-(
ich glaube es nicht. Warum geht ein Auto in Inspektion. Keilriemen, Zahnriemen, Antriebsmanschetten, Gummi vom Glasdach undicht. Klimaanlagen Wartung, weil das Gas über die Schläuche flüchtig ist, Ölwannen Dichtung leckt.....etc und dann soll eine Kamera Jahrzehnte ohne einen Service halten? Wunschdenken, das nicht zu erfüllen ist. Auch eine alte Miele Waschmaschine, geht nach 20 Jahren kaputt und die neuen halten auch nicht mehr so lange. Gruß Wolfgang
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Und immer das kleine Döschen mit Silikon Fett im Handgepäck.
Dichtungen, werden mit Silikon freiem Fett geschmiert. Du kannst vorsichtig PTFE auf ein Tuch außer halb der Objektiv Reichweite aufbringen und z.b. den Tubus damit abwischen. Gruß Wolfgang
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 blitz said:
Und immer das kleine Döschen mit Silikon Fett im Handgepäck.
Dichtungen, werden mit Silikon freiem Fett geschmiert. Du kannst vorsichtig PTFE auf ein Tuch außer halb der Objektiv Reichweite aufbringen und z.b. den Tubus damit abwischen. Gruß Wolfgang
Bist Du Taucher. Mit Geräten unterwegs? Gehäuse , Lampen etc?
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 blitz said:
Warum geht ein Auto in Inspektion. Keilriemen, Zahnriemen, Antriebsmanschetten, Gummi vom Glasdach undicht. Klimaanlagen Wartung, weil das Gas über die Schläuche flüchtig ist, Ölwannen Dichtung leckt.....etc und dann soll eine Kamera Jahrzehnte ohne einen Service halten?
Wusste gar nicht das alle diese Teile in in einer Kamera verbaut sind :-) :-) Sprechen wir von einer OM-4 Bj. 1980?
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bist Du Taucher. Mit Geräten unterwegs? Gehäuse , Lampen etc?
Schnorcheln, bis 5 Meter Wassertiefe und ja mit Taschenlampe, Olympus Tough, Canon UW Gehäuse, mit der darin befindlichen Kamera, etc....... Gruß Wolfgang http://www.unterwassergehaeuse-infos.de/pflege-der-unterwassergehaeuse#.VgRdc1IVjmE die letzten 2 Sätze.........
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 blitz said:
Bist Du Taucher. Mit Geräten unterwegs? Gehäuse , Lampen etc?
Schnorcheln, bis 5 Meter Wassertiefe und ja mit Taschenlampe, Olympus Tough, Canon UW Gehäuse, mit der darin befindlichen Kamera, etc....... Gruß Wolfgang http://www.unterwassergehaeuse-infos.de/pflege-der-unterwassergehaeuse#.VgRdc1IVjmE die letzten 2 Sätze.........
Hallo Namensvetter, Danke für die Bestätigung: Baysilone Das ist ein 100% Silikonfett von Bayer? Hätte ehr auf Wacker getippt. Bei 5m Tauchtiefe funktioniert sogar eine Aldi Uhr für 5 Euro. Lustigt wird´s ab 30m TT und mehr. VG Wolfgang R.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Namensvetter, Danke für die Bestätigung:
wieso, hast du an dir gezweifelt? Man sollte den Text auch fertig lesen, übrigens nicht nur auf der Seite. Aber ich gebe es auf, halte es nach einem Zitat von Zitate von Marie von Ebner-Eschenbach Grüße Wolfgang
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 blitz said:
Hallo Namensvetter, Danke für die Bestätigung:
wieso, hast du an dir gezweifelt? Man sollte den Text auch fertig lesen, übrigens nicht nur auf der Seite. Aber ich gebe es auf, halte es nach einem Zitat von Zitate von Marie von Ebner-Eschenbach Grüße Wolfgang
` Bin halt net so blitzgscheid wie Du
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 blitz said:
Langsam falle ich vom Glauben an die Olympus Qualität ab :-(
Auch eine alte Miele Waschmaschine, geht nach 20 Jahren kaputt und die neuen halten auch nicht mehr so lange. Gruß Wolfgang
24 Jahre, 5 Personen, einiges an Wartung! Jetzt kommt ein Produkt aus der Schweiz ins Haus. Bin gespannt. Zur Kamera und den Objektiven ist doch zu sagen, je höher die Meßlatte für die geforderte Funktionalität/Bildqualität liegt, desto kürzer die Intervalle. Ein Formel 1 Renner kommt auch nicht mit einer Jahresinspektion aus.:-) Ciao Ralf
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 PenFan said:
Und immer das kleine Döschen mit Silikon Fett im Handgepäck.
Hallo Wolfgang, ist es dieses "Fett" hier? Empfiehlt es sich, ganz allgemein und als Nicht-Taucher, damit ab und zu die hinteren O-Ringe der gedichteten Objektive zu behandeln, damit sie beim Objektivwechsel weniger beansprucht werden und ggf. länger halten? Oder wäre das übertriebene und unnötige Pflege? Viele Grüße, Rafael
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 images at twilight said:
 PenFan said:
Und immer das kleine Döschen mit Silikon Fett im Handgepäck.
Hallo Wolfgang, ist es dieses "Fett" hier? Empfiehlt es sich, ganz allgemein und als Nicht-Taucher, damit ab und zu die hinteren O-Ringe der gedichteten Objektive zu behandeln, damit sie beim Objektivwechsel weniger beansprucht werden und ggf. länger halten? Oder wäre das übertriebene und unnötige Pflege? Viele Grüße, Rafael
Hallo Rafael, für Dichtringen von Unterwasser-Gehäusen wäre es das richtige Fett. Und nur dafür! Kein Silikon Fett, nicht mal in der Nähe von Objektiven! Wenn da was davon auf die Linse kommt. Prost Mahlzeit. Geht ganz schwer zu entfernen. Schon mal Silikonfett auf der Autofrontscheibe gehabt? VG Wolfgang R. P.S Anhang der UW Gehäuse Pflegeanleitung Also O-Ringe an Objektive bitte NICHT damit einstreichen.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 wotan.w. said:
okay und danke. ich werd also erst noch einmal testen und dann über service entscheiden. besten Dank und Grüße WW
Also, nachdem keine wesentliche Besserung erzielt wurde, und neben dem Regen-Aus auch noch das vordere Einstellrad durchzurutschen beginnt UND der Auslöser seine Arbeit auch nicht mehr richtig zu machen scheint (nach 6 Dienstmonaten!!!!!!) ruf ich morgen den Service an. Ist schon ein Kreuz, wenn eine so gute und nicht billige Kamera wegen solcher Lappalien regelmäßig in die Werkstatt muss. WW
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung