Jump to content

Die OM System Community
Ignoriert

Saugfüße oder 08/15 Spikes für Manfrotto 055XB?


Empfohlene Beiträge

Moin zusammen, ich habe eine einfache Frage die sicher auch schnell zu beantworten ist: Ich habe die Absicht das o.g. Stativ mit Spikefüßen nachzurüsten. Jetzt schwanke ich zwischen den 08/15 Gummifüßen und den von Manfrotto gleichfalls angebotenen Saugfüßen, allerdings mit Tendenz zu den zweitgenannten. Erfüllen die mit versenkten Spikes ausgestatteten Saugfüße genug Erwartungen um den um 25 Euro höheren Preis zu rechtfertigen? Ich erwarte eben sehr guten Halt sowohl auf Parkett, Sporthallen- und Erdboden. Soll ich oder soll ich nicht...? :-) Herzlichen Dank für Eure Hilfe Torsten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Torsten, Spikes sind für den Einsatz draußen ideal und imho unverzichtbar, Saugfüße sind für Innenlocations (z.B. Sporthallen) ein tolles Tool. Als Standard würde ich mir auf jeden Fall Spikes leisten - und zwar nur die Manfrotto-Originale, weil nur die auch 100%ige Vibrationsdämpfung garantieren. Ergo: mein eindeutiges Votum für Deine zweite Option! Gruß, Ulf.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Ulf, ich glaube ich habe mich etwas mißverständlich ausgedrückt. Das spikes eigentlich auch schon zur "Standardausführung" (also nicht erst als Extra) gehören sollten, ist klar. Manfrotto bietet nun zum Nachrüsten Saugnapffüße mit integrierten Spikes und alternativ die klassischen, herausdrehbaren Spikes mit normalen Gummikappen an. Die Saugnapfspikes kosten schlappe 25 Euro mehr als die klassischen Spikes zum herausdrehen. Lohnt sich die Mehrausgabe? http://www.imaging-one.de/Bundle/Manfrotto/MA_055XB_mit_804RC2_Stativset.htm Gruß Torsten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also, ich nutze die Gummifüße mit Spikes nicht. Ist mir zu fummelig, weil Spikes auf der Straße stören und die Normalfüße auch im Sand bzw. Gras stehen. Saugfüße sehe ich auch nicht als "besonders hilfreich" an. Die Stative (und ich habe auch mehrere Carbondinger von Manfrotto) stehen eigentlich fest genug. Lediglich für meine Videostative habe ich eine "Spinne", die aber für Fotografie nicht sein muss, weil während der Aufnahme die Kamera-/Stativeinhait nicht angefasst wird. Die Kabelauslösung, oder ein Infrarotauslöser ist wichtiger. HzG Norbert

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Insbesondere für Sportphotographie in engen Hallen (Basketball, Handball etc.) sind Saugnäpfe sehr sinnvoll, weil keiner eben mal so leicht das Stativ mit einem hängengebliebenen Bein "mitnehmen" bzw. umrennen kann. Klar ist es fummelig, ständig zwischen Spikes und Saugnäpfen zu wechseln. Aber wenn man gute Bilder in der Sporthalle will, sollte man imho Saugnäpfe einplanen. Gruß, Ulf.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aber wenn man gute Bilder in der Sporthalle will, sollte man imho Saugnäpfe einplanen.
Sind die wirklich sooo fest, dass das Stativ nicht wegrutscht bzw. sogar umfällt, wenn man mit einem Bein hängen bleibt? :) Whow!!! :) HzG Norbert
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 dp said:
Aber wenn man gute Bilder in der Sporthalle will, sollte man imho Saugnäpfe einplanen.
Sind die wirklich sooo fest, dass das Stativ nicht wegrutscht bzw. sogar umfällt, wenn man mit einem Bein hängen bleibt? :) Whow!!! :)
Mal SELBST probiert? Dann bräuchtest Du nicht ironisch zu werden. :) Gruß, Ulf.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wo ist eigentlich Dein Hut geblieben? Den hattest Du doch vor ein paar Minuten noch... vielleicht hätten da Saugfüße auch geholfen? ;-) Meine ehrliche Meinung: Ohne Hut, mit dem alten Avatar, gefällst Du mir sowieso besser - auch wenn das sicherlich keinerlei Relevanz hat... Mehr ehrlicher Mensch (als den ich Dich kenne) und weniger Verkleidung. ;-) Viele Grüße, Ulf.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mehr ehrlicher Mensch (als den ich Dich kenne) und weniger Verkleidung. ;-)
Ich trage Hut seit über 40 Jahren. Ist keine "neue Masche" von mir. Das vorherige Bild (MIT Hut) hat eine Geschichte, die hier aber nicht hergehört - ist zu unwichtig. Aber ehrlich bin ich mit und ohne "Deckel" (lautlach) HzG Norbert
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 dp said:
Das vorherige Bild (MIT Hut) hat eine Geschichte, die hier aber nicht hergehört - ist zu unwichtig.
Unwichtig ist imho keine Geschichte zu einem guten Bild. Aber dass Du so etwas (wahrscheinlich) Privates hier nicht breittreten möchtest, verstehe ich natürlich gut. Gruß, Ulf.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Was Saugfüße so alles (aus)halten, kann man übrigens auch hier ganz gut sehen: http://photokayaker.fit2paddle.com/C1440587403/E20061212113525/index.html Hier der Hersteller mit seinem Outdoor-Saugnapf-Gesamtprogramm: http://www.stickypod.com/osc/index.php?ref=6&affiliate_banner_id=2target=_blank Mich fasziniert die schnöde Physik immer wieder. Gruß, Ulf.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung