Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
E30HH

Telekonverter EC-20 oder EC-14?

Empfohlene Beiträge

Telekonverter EC-20 oder EC-14? Welcher Konverter arbeitet an der OM-DEM1 mit dem ED 50-200mmSWF besser? Im Duvenstedter Brook wollte ich die Rangkämpfe der Hirsche zur Blauen Stunde fest halten, ein gutes Stativ ist vorhanden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Arbeiten tun beide aber die optische Qualität ist mit dem EC-14 sichtbar besser. Der EC-20 ist für die Top Pros ZD 2/150 mm und ZD 2.8/300 mm ideal. Gruss, Hans

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Im Duvenstedter Brook wollte ich die Rangkämpfe der Hirsche
So etwas gibt es hier bei uns in der Nachbarschaft?!?! *staun* Einen EC-14 kann ich dir zum Ausprobieren leihen. lg Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Blende 8

mit dem 50-200 empfehle ich den EC-14, der EC-20 enttäuscht da. @Hans: am 35-100 leistet der EC-20 auch gute Dienste Gruß Rudolf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessant - ich stehe zur Zeit vor der gleichen Frage ob ich für Zoobesuche das 50-200SWD mit dem EC-20 ergänzen soll. (den EC-14 habe ich und kann nichts negatives darüber sagen) Danke und Grüsse Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde sagen: ausprobieren. Mein aktuelles 50-200 geht ganz gut mit dem 2.0 Es ist ein superteil. Das vorhergehende wäre nicht gegangen. Top: nicht ganz auf 200 gehen. 192 reicht und viel erfolg dir

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, ich habe mit dem EC-20 an einem SWD 50-200 Fotos von einer Wasserralle gemacht. Die Fotos sind gut geworden, aber trotzdem nach meiner Meinung nicht SO gut, wie sie vielleicht mit einem EC-14 geworden wären. Geworden wären, wenn ich die Entfernung durch mehr Nähe hätte ausgleichen können ;-) Allerdings ist die Gefiederstruktur der Wasserralle eine wirkliche Herausforderung, da sie extrem fein ist. Genau das ist möglicherweise ein entscheidender Punkt bei der Entscheidungsfindung: Reicht ein EC-14 überhaupt aus, um die von Dir gewünschte Abbildungsgröße/Qualtität durch eine entsprechend kurze Distanz zu den Tieren realisieren zu können? Gute Fotos von den Hirschen sind möglicherweise immer noch besser als sehr gute, die man letztlich nicht machen kann, da man die Fluchtdistanz unterschreitet. Viele Grüße Volker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch an meinem 50-200 hängt ein EC-20. Ist zwar etwas lichtschwach am langen Ende und fokussiert dementsprechend langsamer, aber die Ergebnisse sind Topp ! Gruß, Erk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, ich würde gerne den EC-14 an meiner E-M1 und dem 35-100 benutzen. In der Beschreibung bei Olympus wird diese Kombination aber nicht erwähnt. Funktioniert das Zusamnenspiel trotzdem? Vielen Dank für eine kurze Antwort. Gruß Jürgen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, mit der E5 und dem 1.4 Konverter auf dem 50-200 komme ich mit einer Schulterstütze meist klar bei 400ASA Blende 5,6 und bis runter zu 1/250 sec. Mit dem 2x Konverter müsste zwangsläufig 1 Wert "schlechter" werden, zumindest die Blende auf 7,0. (Ein Stativ kommt in Afrika nicht in Frage, da aussteigen verboten ist und vielleicht mag das ja auch der Löwe nicht.) Andererseits sind die 800 mm mit dem 2x auch nicht so viel mehr als die 560mm mit 1.4x , daß man da nicht am Rechner etwas kropen könnte. Oder? Gruß Manfred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 ManfredE3 said:
(Ein Stativ kommt in Afrika nicht in Frage, da aussteigen verboten ist und vielleicht mag das ja auch der Löwe nicht.)
1. Das 50-200+EC-20 geht mit ´nem Einbein wunderbar; hinzu kommt, dass man im Jeep ein Einbein gut einsetzten kann. 2. Für die 'Big Five' braucht man dort selten über 200mm Brennweite und wenn sie doch mal sooo weit weg sein sollten, dann flimmert die Luft dermaßen, dass man das Ergebnis meist eh´ vergessen kann. 3. Für Löwen braucht man fast eher ein WW-Zoom, das 50-200 war manchmal zu viel des Guten ;) Gruß, Erk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1000 Dank an euch, es wird der Telekonverter EC-20 vielleicht zu spät für die Rangkämpfe der Hirsche 2015 aber 2016 kommt. Gruss Torsten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung