Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gorescore

Bracketing 5 Bilder jeweils 1 Blendenstufe

Empfohlene Beiträge

Hallo, ich habe schon hier im Forum gesucht, leider kann ich nichts passendes finden. Ich habe eine E-M5 Mark II und würde gerne eine Belichtungsreihe mit 5 Bildern jeweils um eine Blende versetzt anlegen. Ich mache keine HDRs sondern baue mir mit Photoshop gerne DRIs zusammen, deshalb sind mir 2 Blenden pro Bild oft zuviel unterschied. An meiner Kamera finde ich keine Möglichkeit diese Einstellung einzustellen. Die Bracketing Funktion gibt mir nur 5 Bilder a 2 Blendenstufen. Gibt es da einen Trick oder ist das ganze nicht realisierbar ? gruß, Marcus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 wteichler said:
Geh in das AE-Bracketing Menü Wolfgang
..hat allerdings 2 Nachteile: 1) belichtet nicht in einem Rutsch wie bei HDR BKT. 2) Stativ erforderlich plus Kabel-oder Fernauslöser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, vielen Dank schon einmal für die Antworten. Das ist genau das was ich suche. Aber gibt es auch eine Möglichkeit das aus der Hand zu schießen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Drei aus der Hand habe ich schon öfter geschossen, hin und wieder war sogar ein brauchbares Ergebnis dabei. Aber 5er Reihe ... LG Jürgen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 PenFan said:
..hat allerdings 2 Nachteile: 1) belichtet nicht in einem Rutsch wie bei HDR BKT
Man muss nur zusätzlich auf "Sequential H" stellen, dann läuft's durch wie beim HDR-Modus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 Gorescore said:
Ich mache keine HDRs sondern baue mir mit Photoshop gerne DRIs zusammen, deshalb sind mir 2 Blenden pro Bild oft zuviel unterschied.
Was ist DRI? Gruß, Joh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 joh said:
 PenFan said:
..hat allerdings 2 Nachteile: 1) belichtet nicht in einem Rutsch wie bei HDR BKT
Man muss nur zusätzlich auf "Sequential H" stellen, dann läuft's durch wie beim HDR-Modus.
Probiere es mal aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 PenFan said:
 joh said:
 PenFan said:
..hat allerdings 2 Nachteile: 1) belichtet nicht in einem Rutsch wie bei HDR BKT
Man muss nur zusätzlich auf "Sequential H" stellen, dann läuft's durch wie beim HDR-Modus.
Probiere es mal aus.
Hab ich. Du auch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was soll man da probieren. Das mache ich bei Bedarf schon seit Urzeiten so? Wolfgang

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 joh said:
 PenFan said:
 joh said:
 PenFan said:
..hat allerdings 2 Nachteile: 1) belichtet nicht in einem Rutsch wie bei HDR BKT
Man muss nur zusätzlich auf "Sequential H" stellen, dann läuft's durch wie beim HDR-Modus.
Probiere es mal aus.
Hab ich. Du auch?
Vielleicht verwechsle ich etwas. "Sequential H" ist doch die Serienbildfunktion? Die ist bei mir bei AE BKT "ausgegraut" also nicht aktivierbar. GELÖST ! Ohne Anti Shutter Shock.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 joh said:
Was ist DRI? Gruß, Joh
Ganz frei interpretiert: DRI ist eine milde Form des HDR ;-) lg Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, vielen Dank, das mit der Seq H ist jetzt genau das was ich suchte. Manchmal sieht man den Wald vor Bäumen nicht. Unglaubliches kleines Teil die Olympus ! Ja. DRI ist wie meine Vorredner (vielen Dank dafür) schon sagten die "milde" Form des HDR. Ich kann es auch nicht richtig erklären, aber platt gesagt ist es ein HDR ohne die Knallfarben (wobei man das ja auch einstellen kann ... aber man sieht fast immer Knallfarben HDRs). Ich lade die 5 Bilder in Photoshop ein, lasse sie aneinander ausrichten (das macht Photoshop recht gut) und mit der Ebenenmaske nehme ich mir aus jedem Bild das was richtig belichtet ist. Dabei übertreibe ich es nicht und lasse Licht und Schatten noch am leben. So bekomme ich recht realistische Bilder die einfach nur gut "belichtet" aussehen ... Von Traumflieger gab es da mal ein Tool das DRI-Tool. Aber ich finde per Hand bekommt man da weit bessere Ergebnisse .. Vielen Dank für die Hilfe, Ihr habt mir großartig geholfen ! Marcus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 Gorescore said:
Ja, vielen Dank, das mit der Seq H ist jetzt genau das was ich suchte. Ich kann es auch nicht richtig erklären, aber platt gesagt ist es ein HDR ohne die Knallfarben (wobei man das ja auch einstellen kann ... aber man sieht fast immer Knallfarben HDRs).
Hallo Markus, Du hast mal gefragt ob das "Freihand" ginge. Geht . Mit 5 Bildern im H Mode. Die P5 kann 10/s. Keine Geister. Aber Pop Farben in HDR kann ich nicht bestätigen. Ich arbeite mit HDR Efex sowie PhotoMatix. In beiden Programmen gibt es durchaus die Möglichkeit realistische Bilder zu erzeugen. Als Landschaftsknipser und Drucker müsste ich ansonsten alles in die Tonne treten. VG Wolfgang R.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung