Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
DiHaOw

Das Schlimmste am Oly-E System: Die Begehrlichkeiten bleiben!

Empfohlene Beiträge

Hallo Oly-Forum, vor über 10 Jahren bin ich mit einem E-300 Doppelzoom-Kit ins FT-System eingestiegen. Es folgten die E-510 und E-1, sowie 5 weitere FT-Objektive. Vor über 5 Jahren kam der Einstieg in µFT mit der E-P2, dem VF-2 und dem MMF-1. Erst viel später dann ein gebrauchtes µFT 14-42 mit Kunststoffbajonett. Dann vorletztes Weihnachten eine E-PL5 mit 14-42 IIR. Nun zu meiner Hilfsanfrage: Noch diesen Monat läuft die Cashback-Aktion, und auf meiner Begehrlichkeitenliste steht das µFT 25/1.8 und das 45/1.8. Eigentlich habe ich diese Brennweiten mit FT-Objektiven abgedeckt, das Geld sitzt bei mir auch nicht so locker, deshalb hätte ich gerne Ratschläge, pro oder kontra, um zu entscheiden, ob ich dieses Angebot ausnützen soll. Als Entscheidungshilfe sozusagen...;-) Dank Euch im Voraus schon - Dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die von Dir genannten 25/1.8 und 45/1.8 sind eben enorm handlich und schnell im AF. Gruß, Hermann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Noch diesen Monat läuft die Cashback-Aktion, und auf meiner Begehrlichkeitenliste steht das µFT 25/1.8 und das 45/1.8. Eigentlich habe ich diese Brennweiten mit FT-Objektiven abgedeckt, das Geld sitzt bei mir auch nicht so locker,
Ok, wenn das alles so ist - warum denkst du darüber nach? Du hast die Brennweiten doch abgedeckt und Geld ist momentan auch knapp, dann besteht doch eigentlich gar kein Grund für die Neuanschaffungen? Oder nur, weil gerade die Cashback-Aktion läuft? Die gibt es jedes Jahr, das ist ja keine einmalige Sache, die es nur jetzt und dann nie wieder gibt. Wenn du keinen Bedarf hast und das Geld gerade für anderes gebraucht wird, dann würde ich die Anschaffung auch nicht überlegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Dieter, nimm das 45er, das ist Klasse. 25mm kannst Du mit dem Panasonic Lumix G 25 1,7 auch nach der CB-Aktion sehr günstig realisieren. Ich bin froh das ich das gekauft habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es kommen sehr flotte, auch kontroverse Ratschläge. Prima, vielen Dank Dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Dieter, in Anbetracht der nicht vorhandenen E-M1, würde ich zu dem Zuiko 12-40mm Raten. Bis auf die Lichtstärke, schlägt es (bei den meisten) das 12mm, 17mm, 25mm, 45mm. Panasonic. 15mm, 19mm, 20mm, 25mm, 30mm, 12-35mm,......... Habe den fast identischen Weg wie du hinter mir und Mixe mit der E-5 und der E-PL 5, E-M1, die Kombis FT-mFT wild durcheinander. da bei mir schon das Panasonic 20mm im Haus ist, habe ich mich gegen das Zuiko 25mm entschieden (schon 2x) und gegen das Zuiko 12mm (1x) und vor einem Jahr das Panasonic 15mm geholt und nicht bereut. Hast du Zeit, macht alles an der Pen Sinn. Hast du keine Zeit, dann OMD. Aber das war nicht deine Frage. Grüße Wolfgang

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Schönste für mich ist am Pen-System seine Unscheinbarkeit. Auf einem Dorffest mit der E-1 und HLD-2 mit FT-Zoom 18-50 hab ich Aufmerksamkeit erregt, mehr als mir lieb war. Mit der Pen + µFT Kit oder FB nimmt niemand Notiz, sieht aus wie eine Kompaktknipse. Das, und die Qualität der FT-Sensoren macht es für mich sehr reizvoll mit ner Pen unterwegs zu sein. Ich will nicht auffallen, und wenn der AF dann auch noch flotter ist, gern. Nur, ist das knapp €500.- wert? VG Dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 DiHaOw said:
Noch diesen Monat läuft die Cashback-Aktion, und auf meiner Begehrlichkeitenliste steht das µFT 25/1.8 und das 45/1.8.
Bezogen auf diese beiden Gläser (und nur auf diese) würde ich Dir spontan zum45er raten. Warum: Ich persönlich finde, es ist immer wieder für besondere Momente gut, nicht nur bei klassischen Portraits, sondern auch sonst, wenn es gilt, etwas Bildwichtiges vom Rest abzuheben. Der engere Winkel (im Vergleich zum 25er) blendet Unwichtiges aus, zum scharfen Motiv gesellt sich wirklich cremige Unschärfe drumherum. Das Ganze gibts derzeit für insgesamt weniger als 200.--. Das 25er mag ich auch sehr gerne, ist für intime Momente aber oft zu weit im Winkel, die Schärfe ist toll, aber der Bildeindruck ist imho nicht so "heimelig", eher sachlich-nüchtern. HG Sebastian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann nicht mit Ft-Objektiven vergleichen, habe mir zu meinen Objektiven eine E-P5 "gegönnt" :-). Da kann ich nur sagen die Kombination mit dem 25/1.8 macht Spass und Sinn. Ob Museum, U-Bahn, Familie oder draußen...... Die Lichtstärke ist hier der Vorteil und die unauffällige Länge des Objektivs. Ich mag es. Gruß, Omy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mit der Pen + µFT Kit oder FB nimmt niemand Notiz, sieht aus wie eine Kompaktknipse.
Unsere Gesellschaft, ist so überfotografiert, da nimmt fast keiner mehr eine große Kamera wahr.
Ich will nicht auffallen, und wenn der AF dann auch noch flotter ist, gern.
Habe mir deinen Avatar angeschaut, da ist ja das tolle 11-22mm drin, habe ich auch. Wird es dunkel und ich wechsele auf das 15er Panasonic, dann ist das eine andere Welt.
Nur, ist das knapp €500.- wert?
Wenn es auf Dauer das ist, was du dir vorgestellt und davon erhofft hast und die Qualität (Menge der Bilder) damit steigt, von der Freude, das Zeug in die Hand zu nehmen und sich dabei innerlich darüber zu freuen. Technik, die einem in andere Bereiche vordringen lässt, bei der man mit seiner Herangehensweise experimentieren kann, die auf Dauer die eigene denk und arbeitsweise auf das positive verändert......... für jeden, bedeutet das etwas anderes..... Siehe die Threads über zu viel Schärfe, unruhiges Bokeh, Farbtemperatur und Farbanmut,.... Dann ja Habe es im Herbst wieder gemerkt, Linsen mit Licht, Licht, Licht, sind unersetzlich. FT Linsen, sind auch für mich immer noch ein Genuss. VieleGrüße Wolfgang

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi. Ich hatte das 45 1/8 ,habe aber zu wenig damit gemacht. Mein Händler hat's zum guten Preis in Zahlung genommen und mit der Cashback Aktion habe ich das 25 1/8 für nen Appel und ein Ei bekommen.Bin äußerst zufrieden damit weil ich mit dem Teil mehr machen kann.Was auch noch wichtig ist,es hat eine Top Abbildungsleistung. Gruß Dieter Ps. Aber letztendlich muss du selbst Entscheiden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie baschdl schon sagt, cremiges Bouquet. Einfach Klasse das Objektiv. Ich habe es auch behalten, trotz des 12-40er, denn wenn ich Porträts mache ist es einfach super bei Blende 2.2. Auch alle anderen Bilder die ich damit gemacht habe, sind immer wieder eine Freude anzusehen. Gruß! Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie im Betreff erwähnt: Sollte ich mir diese beiden Objektive leisten, kommen meine Begehrlichkeiten ab Stelle 3 näher: Die 3 'kleinen' FT-Top Pro Zooms 7-14, 14-35. 35-100. Und dann noch mein geheimster Wunsch(bisher): Ne limitierte Jubiläumsausgabe E-7, Gehäusemäßig an die E-1 angelehnt, nur etwas größeres Display, ohne Video aber mit Stabi und akuellem CCD-Sensor... Sollte so etwas kommen, wäre ich verloren...;-) Auf den Oly-E Verpackungen müßte stehen: Vorsicht: Suchtgefahr! Gruß - Dieter Ps.: Mein Gescheibsel nicht zu ernst nehmen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 DiHaOw said:
Sollte ich mir diese beiden Objektive leisten, kommen meine Begehrlichkeiten ab Stelle 3 näher: Die 3 'kleinen' FT-Top Pro Zooms 7-14, 14-35. 35-100.
Wieso stehen die so weit hinten? ;-)
 DiHaOw said:
Und dann noch mein geheimster Wunsch(bisher): Ne limitierte Jubiläumsausgabe E-7, Gehäusemäßig an die E-1 angelehnt, nur etwas größeres Display, ohne Video aber mit Stabi und akuellem CCD-Sensor... Sollte so etwas kommen, wäre ich verloren...;-)
Nicht nur Du! Bis dahin "bete" ich an den Olympus-Service daß er meine E-5 wieder hinkriegt … ;-) André

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lieber Dieter, dann hüte Dich ja vor den OM-D-Kameras. Olympus ist schlimmer als ein Drogendealer, die fixen Dich mit Firmware-Updates an, und ehe Du Dich versiehst hast Du eine neue Wunschliste mit V4-kompatiblen Objektiven. Übrigens: hast Du noch nicht daran gedacht, an der PEN den 14-42 Langhuber durch den 14-42 ED-EZ Kurzhuber zu ersetzen? Die Kombi macht mir einen wesentlich harmonischeren Eindruck. Ein Hand- und Taschenschmeichler. Gruß Eddie P.S. "Das Böse lockt immer und überall" sang schon die EAV.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 Eddie said:
P.S. "Das Böse lockt immer und überall" sang schon die EAV.
Da bringst Du mich auf eine Idee: Ein Ba-Ba-Banküberfall um all die tollen existierenden und kommenden Objektive, Kameras und sonstigen Gimmicks zu finanzieren ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Forum, ich hatte Euch um Rat gebeten, und auch bekommen, besten Dank dafür. Nun ist meine Entscheidung gefallen: Gestern das µFT 25/1.8 und das 45/1.8 bestellt. Freue mich schon riesig auf die beiden Objektive. Nochmals danke. VG - Dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, meine µFT Festbrennweiten hab ich bekommen. Schnuckige Teile, mit pfeilschnellem AF. Die Bildqualität muß ich noch testen. Soweit bin ich aber höchst zufrieden, bis auf einen kleinen Wermutstropfen: Der Bajonettverschluß sitzt bei beiden Objektiven (25/1.8 und 45/1.8) unglaublich stramm. Das Kit 14-42 IIR, der MMF-1 und 3 Fremdfabrikate sitzen tadellos. Der Nasenfett-Trick bringt schon etwas, hat denn jemand von Euch Langzeiterfahrungen zu diesem Problem? Gibt sich das im Laufe der Zeit? Im Voraus vielen Dank für Eure Erfahrungen. So long - Dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach ja, um zum Titel dieses Posts zurück zu kommen: Jetzt sind die FT Top Pro's weiter nach vorn gerutscht...;-)) Grüße - Dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung