Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
HKO

Bei Dpreview gibt es "Real World Samples" vom Pana-Leica 100-400

Empfohlene Beiträge

Sicher viele unglückliche Beispiele, wie so oft, bei 100 mm ist es auch völlig ok, aber am langen Ende - einfach nur traurig. Horst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab nie verstanden das es am langen Ende 400mm sein mussten... Oft ist doch weniger mehr !?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm, was ich da sehe bei f6,3 ähnelt dem meines Bigma mit f6,3 (also Offenblende) und 500mm. Etwas mehr hätte ich schon erwartet. Bin mal gespannt, ob die BQ beim Abblenden ähnlich wie beim Bigma ordentlich zulegt. Gut, ich hatte mich eh schon aufs 300mm festgelegt. lg, Katharina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt mal unabhängig von der Qualität des Objektives (da habe ich auch von der Linse schon bessere Bilder gesehen) – wie kann man solche Fotos als Referenzbilder hochstellen? Klar, der niedrige Kontrast sorgt dafür, dass das Bokeh schöner aussieht, aber meine Damen und Herren, das geht doch wirklich nicht… Ist sicher die M1 schuld, mit der die Bilder gemacht wurden ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ist sicher die M1 schuld, mit der die Bilder gemacht wurden ;-)
Bist du dir da sicher? ;-))) Auf der Galerie-Seite ist ja von einer Kamera namens Panasonic Lumix DMC-GX8 zu lesen. Gruß Pit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mich reißen die Bilder auch nicht vom Hocker. Da wirken die Bilder vom O 4/300mm schon sehr viel besser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir einige RAW Dateien geladen uns selbst in Lightroom bearbeitet. So schlecht finde ich das Objektiv bei 400m nicht. Besonders der schwarze Vogel, 400mm, 1/60s, F6.3. Dass es nicht die Schärfe des 300/4 erreicht dürfte klar sein, schafft kein 4x Zoom gegenüber einer FB. Allerdings finde ich den flexiblen Brennweitenbereich, 100mm mehr, knapp 300g weniger und 900 € günstiger sehr ansprechend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wie kann man solche Fotos als Referenzbilder hochstellen?
...das habe ich auch sofort gedacht - sind wir mal ehrlich: diese Testbilder für die Tonne!! lg, Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin mal gespannt wenn das Objektiv endlich im Handel ist und mehr Bilder zu sehen sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein 100-250 wäre irgendwie logischer aus "Line-up" Sicht gewesen..... Zwischen 40-150/2.8 und 300/4 wäre ein toller Platz gewesen für die Linse.......oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ein 100-250 wäre irgendwie logischer aus "Line-up" Sicht gewesen
Das gibt schon bei Olympus, allerdings FT: FT Zuiko 90-250/2,8 ;-) Gruß Pit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sind einfach schlechte Bilder; schlechtes licht, schlechte Luft, nichts aussagende Motive.... Lieber abwarten bis anständige hoch geladen werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 TimFokus said:
Ein 100-250 wäre irgendwie logischer aus "Line-up" Sicht gewesen.....
Das sehe ich nicht so. Es gibt bereits ein 100-300 von Pana (auch wenn es kein Pro ist), daher war 400 mm der nächste logische Schritt. Das 300er von Oly ist ja mit dem MC-14 auch ein verkapptes 400er. Dass das 100-400 dem 300er nicht das Wasser reichen kann ist eigentlich klar. (Zoomobjektive, die besser sind als Festbrennweiten kann nur Oly bauen ;-)) Aber es sollte schon bei 400 merklich besser sein als das 100-300 (bei 300). meint Erk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier gibt es auch noch ein paar Bilder in Originalgröße: https://www.ephotozine.com/article/panasonic-leica-dg-vario-elmar-100-400mm-f-4-0-6-3-asph-sample-photos-28893 Gruß, Erk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 DanC.Licks said:
Sind einfach schlechte Bilder; schlechtes licht, schlechte Luft, nichts aussagende Motive.... Lieber abwarten bis anständige hoch geladen werden.
da kann ich dir nur zustimmen; das sehe ich genau so. Joerg-Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 MWG77 said:
Hier gibts neue Bilder: mirrorlessons.com
Diese Bilder zeigen aber schon deutlicher dass das Pana definitiv keine Banane ist. Ich persönlich wäre mit der optischen Qualität voll auf zufrieden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 katharina said:
Hmm, was ich da sehe bei f6,3 ähnelt dem meines Bigma mit f6,3 (also Offenblende) und 500mm. Etwas mehr hätte ich schon erwartet. Bin mal gespannt, ob die BQ beim Abblenden ähnlich wie beim Bigma ordentlich zulegt. Gut, ich hatte mich eh schon aufs 300mm festgelegt. lg, Katharina
Weiter abblenden kann bzw. sollte man nicht. F8 entspricht bereits F16 am Kleinbild. Und da mFT Sensoren einen sehr kleinen Pixelpitch haben, greift die Beugungsunschärfe noch früher zu. Wenn das Pana nicht bei F6.3 scharf genug ist, dann wird's auch durchs Abblenden nicht schärfer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zumindest wächst damit mein Interesse an der Linse
Tatsächlich ?! Also mich hauen bisher keine je veröffentlichen Bilder (auch die von Daniel Cox) wirklich vom Hocker. Ich sehe nichts, was nicht die Kombi aus 50-200+EC-20 mindestens genauso gut hinbekommt - eher besser... Gruß, Erk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich sehe nichts, was nicht die Kombi aus 50-200+EC-20 mindestens genauso gut hinbekommt - eher besser.
hier melde ich mal leise Zweifel an. Mit EC-14 kann ich das eher nachvollziehen. Gruß Manfred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kommt halt darauf an was man damit fotografieren will, ab und zu die Brennweite 100-400mm oder ob ich lange Brennweiten ausschließlich für meine Motive brauche. Und dann ist es auch noch für jeden wie immer eine Preisfrage ob das Pana 100-400 oder das Oly 300mm. LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung