Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
sparrows69

Sigma 60mm 2.8

Empfohlene Beiträge

Hallo Das oben genannte Objektiv hat soweit ich gelesen habe einen guten Ruf. Natürlich bekomme ich von der Vollformatfraktion in Form meines Schwagers dass das eh Verzeichnen würde für Portraits und eine ganze Person schlecht ohne Verzeichnung abzulichten wäre. Ist da was dran? Gruß Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast bertk212

Hallo Peter, ich tue es einfach mal deinem Schwager gleich, und äußere mich zu etwas, wovon ich keine Ahnung habe. :-) Ich habe das angesprochene Sigma nicht, da ich das m.Zuiko 60mm f2.8 und das 75mm f1.8 besitze. Aber wenn ich's bräuchte, würde ich mich von der "kleinbildgläubigen Vollformatfraktion" nicht abschrecken lassen. Mir ist auch nicht ganz klar, wie man überhaupt "Verzeichnungen" erwarten kann, bei dem mit dieser Brennweite logischerweise notwendigen Objektabstand bei Porträts oder gar bei Ganzkörperaufnahmen. Auf Flickr habe ich mal schnell ein Porträt herausgesucht, aufgenommen mit dem Sigma. Bild dir selbst deine Meinung. Porträt mit Sigma 60mm f2.8 VG, Bert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eben, ich meine auch die Füße sind zum Fotografieren wichtig. Danke für den Input.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 sparrows69 said:
Natürlich bekomme ich von der Vollformatfraktion in Form meines Schwagers dass das eh Verzeichnen würde für Portraits und eine ganze Person schlecht ohne Verzeichnung abzulichten wäre.
Meint er die Verzeichnung durch Objektvfehler (die gewöhnlich bei mFT herausgerechnet werden) oder das Verzeichnen durch die Brennweite (größere Brennweiten lassen ein Gesicht platter erscheinen)? Ich habe nicht das Sigma, sondern das Nocticron 42,5 und die Olys 45, 60 und 75. Alle sind hervorragende (!!!) Objektive für (und nicht nur für) Portraits. 60 mm (120 mm KB) ist nicht DIE klassische Objektvbrennweite, aber für schmale Gesichter mMn sogar besser geeignet als die typischen 85 mm KB. Abgesehen davon, finde ich es immer etwas zu einfach, nach dem Muster "wenn Portrait, dann 85 mm KB" oder "wenn Street, dann 35 mm KB" vorzugehen. Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Peter, ja, ich besitze das Sigma ;-) Nein, eine sehenswerte Verzeichnung ist mir bis jetzt nicht aufgefallen. Ich setze das Sigma hauptsächlich für Porträts ein - nein, m.E. ist die Brennweite nicht zu lang. Die Porträtierten waren bis jetzt immer sehr zufrieden :-)))) Schau mal hier nach: - http://olypedia.de/Sigma_60mm_F2.8 Insbesondere die Zitate sind m.E interessant. Trotzdem dass ich auch das 60er Zuiko besitze, bleibt es bei mir..... LG Rudolf P.S. Das Objektiv ist sehr preiswert und findet m.W. auch - bei einem evtl Nichtgefallen - sehr schnell wieder einen Abnehmer (warum wohl). -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 DocReason said:
Ich habe nicht das Sigma, sondern das Nocticron 42,5 und die Olys 45, 60 und 75. Alle sind hervorragende (!!!) Objektive für (und nicht nur für) Portraits. 60 mm (120 mm KB) ist nicht DIE klassische Objektvbrennweite, aber für schmale Gesichter mMn sogar besser geeignet als die typischen 85 mm KB. Abgesehen davon, finde ich es immer etwas zu einfach, nach dem Muster "wenn Portrait, dann 85 mm KB" oder "wenn Street, dann 35 mm KB" vorzugehen. Frank
Die Anmutung einer Brennweite ist bei KB und MFT identisch. Brennweite bleibt Brennweite.Oder? Aber wenn ich mein geliebtes Zuiko 85/2.0 adaptiere und Porträts damit mache brauche viel Platz vor der Pappe. P.S . das Sigma 60mm ist u.a. eine hervorragende Porträt Linse. Fast zu scharf. Ähnlich wie das M-Zuiko 75mm :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Peter, ich habe das Sigma 60mm und mir kurz danach auch das 30mm gekauft. Ich persönlich finde die Schärfe sehr gut, Verzeichnungen kann ich nicht entdecken (JPG) Die Verarbeitung kann nicht mit einem Oly 75 oder 12-40 mithalten (es scheppert), dafür kostet es auch erheblich weniger. Grüße aus HH tom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 tomkn said:
Die Verarbeitung kann nicht mit einem Oly 75 oder 12-40 mithalten (es scheppert), dafür kostet es auch erheblich weniger. Grüße aus HH tom
...was scheppert ? Die Blendenmechanik?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

....es scheppert. Ja, stimmt - hierzu ein Zitat aus der Olypedia: "Der von Sigma verwendete Linear-Autofokusmotor bewegt die - für die Scharfeinstellung notwendigen - Linsen direkt ohne Zahnräder (o.Ä.), die Fokussierung erfolgt dadurch sehr schnell und leise. Im ausgeschalteten Zustand kann das Objektiv im Inneren leicht "klappern", da der Linear-Autofokusmotor "ohne Strom etwas Spiel hat". " Mich hat es - bei dem Einstandspreis - nie gestört. LG Rudolf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich besitze das SIgma 60mm und bin vollends zufrieden. Habe zwar keinen Vergleich mit dem Oly 75 oder 12-40 wie tomkn, kann das "Scheppern" von dem ihr redet jedoch nicht entdecken. Es ist eine günstiges und kompaktes Objektiv :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit dem 60er hast du einen Bildausschnitt wie ein 120er an Kleinbildformat. Für alle zum Mitschreiben (die es noch nicht wissen): Abgesehen von optischen Fehlern ist die Perspektive/Verzerrung/Verzeichnung einzig und allein vom Abstand zwischen Kamera und Objekt abhängig. Wenn du mit einem Superweitwinkel 2 m vor einer Person stehst, wird die Person genauso abgebildet, wie mit einem leichten Tele bei 2 m, nur der Bildausschnitt ist anders. Kannst du selbst ausprobieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung