Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
vogel1

Wie kann man eine MOV-Datei "stumm" machen?

Empfohlene Beiträge

Liebe Foristen, ein kleines Problem beim Schulprojekt: Schüler sollen eigenen Umweltclip herstellen, aber Kameras reichten nicht für alle Teams, also kurz das in der Schule vorliegende Videoformat (mit Fuji wurde MOV erzeugt) gecheckt und meine alte Stylus XZ-2 einem Team ausgeliehen. Jetzt soll geschnitten und mit Ton unterlegt werden, aber die Videos wurden mit angeschaltetem Mikro gemacht und sind nun mit viel Spass und Gekicher nicht für die weitere Bearbeitung zu gebrauchen. Das alles soll möglichst fix mit WIN Movie Maker erledigt werden, aber hier wird eine Mikroaufnahme nur über den vorhandenen Ton gelegt und damit ist der Film dann "mehrstimmig". Ich brauche aber eine Videodatei (kann auch mp4 werden) OHNE Ton!? Wer kann hier hefen? Gruß, Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den Film zB in Quicktime ohne Ton exportieren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oder ffmpeg bzw. die GUI dafür (Handbrake) verwenden. mplayer/mencoder geht auch. André

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Moment. Stop... Was du machen willst geht sehr wohl in Movie Maker. Wenn ich später wieder Zugriff auf meinen Windows Rechner habe lade ich gerne einen Screenshot hoch wo du dann sehen kannst wie das Video stumm geschaltet wird. Und du kannst parallel eine separate Tonspur legen, die ausschließlich zu hören ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Olysseus Das hört sich gut an! Damit ließe sich wirklich Zeit sparen. Bin leider kaum videoerfahren und Magix liegt x Jahre zurück....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Tipp von Olyseuss ist goldrichtig und kostenlos. Das trennen der Audiospur geht kinderleicht. Gruß Pit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

So, ich hoffe dass anhand des Screenshots erkennbar ist, wie das Videomaterial im Movie Maker stumm geschaltet wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Chris,

 vogel1 said:
... Ich brauche aber eine Videodatei (kann auch mp4 werden) OHNE Ton!? ...
Generische Antwort: Demultiplexen (= Video und Audio trennen) und nur das Video-File nutzen. Umgekehrt heißt das übrigens auch, dass man Audio extrahieren kann. Das können mehrere Programme, siehe beispielsweise André's Posting (#3 in diesem Thread). Auch VLC kann demuxen, soweit ich mich erinnere, funktioniert bei extrem vielen Codecs, ist multi-Plattform, Open Source, und obendrein kostenlos. Gruß, ED

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Tipps! Versuch mit Movie Maker hat geklappt und die Kids können damit wieterarbeiten. Man glaubt es kaum, aber auf dem Schulserver läuft Adobe Premiere. Wer soll dich da in ein paar Stunden reinfuchsen? Gruss, Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung