Jump to content

Die OM System Community
Ignoriert

Tilt-/Shift-Adapter für MFT


Empfohlene Beiträge

Soeben entdecke ich über golem.de einen angekündigten Tilt-/Shift-Adapter für MFT vom japanischen Anbieter Hinoseisakusho. Unter der Modellbezeichnung CTS-A01-MFT soll er in 2010 auf den Markt kommen. Ca. 320 Euro soll er dann kosten. Mein Japanisch ist nicht so berauschend, aber ich meine der Website des Herstellers entnehmen zu können, das sich mindestens das ZD 50 mm Makro und das ZD 14-42 mm an den Adapter anschliessen lassen. Allgemein soll er sich mit FT-Objektiven bis zu 500 g Gewicht verwenden lassen und dabei sowohl Autofokus als auch die Blendensteuerung an einer PEN vollständig unterstützen. Herzliche Grüße, Dieter

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ah, das ist schon interessanter. Zumal der Adapter tatsächlich auch shiften, nicht nur tilten kann... Bleibt allerdings die Frage, inwieweit die tatsächlichen Bildkreise gängiger FT-Objektive für solche Spielchen ausreichen. Grüße, Robert

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Tilt-Funktionalität ist manchmal sicher nett, kann ich mir bei Makro-Fotografie gut vorstellen. Aber ein Shift-Objektiv juckt mich überhaupt nicht. Die Korrektur kann man zuhause in aller Ruhe am Bildschirm mit PSE sicher viel besser hinbekommen, als mit einem Shift-Objektiv und Kontrolle im Sucher oder mit Life View.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

vorstellen. Aber ein Shift-Objektiv juckt mich überhaupt nicht. Die Korrektur kann man zuhause in aller Ruhe am Bildschirm mit PSE sicher viel besser hinbekommen, als mit einem Shift-Objektiv und Kontrolle im Sucher oder mit Life View.
In der Aussage,lese ich mehr eine Frage,wie eine Antwort. Hier zum Thema...sind auch links zur Software,die so etwas ermöglicht. http://www.oly-forum.com/forum/kameras-objektive/tilt-und-shiftapapter-mit-kb-optiken-fuer-mft Gruß Wolfgang
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 emschercoast said:
Die Tilt-Funktionalität ist manchmal sicher nett, kann ich mir bei Makro-Fotografie gut vorstellen. Aber ein Shift-Objektiv juckt mich überhaupt nicht. Die Korrektur kann man zuhause in aller Ruhe am Bildschirm mit PSE sicher viel besser hinbekommen, als mit einem Shift-Objektiv und Kontrolle im Sucher oder mit Life View.
Das der Einzelne auf das eine oder andere Zubehörteil/Objektiv/wasauchimmer verzichten kann, ist klar und braucht nicht gesondert erwähnt zu werden. Trotzdem zeichnet sich ein professionelles Portfolio eines Hersteller dadurch aus, dass eine möglichst große Bandbreite an Möglichkeiten abgedeckt wird. Just my 2 cents Gruß Martin
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zumal es eben nicht so ist, dass Shiften in der Bildbearbeitung verlustlos möglich wäre. Selbst wenn man eine Entzerrung mit dem Shift-Objektiv via Sucher oder Liveview nicht geometrisch perfekt hinbekommt, ist das Ergebnis tendenziell von der gesamten Detailauflösung her am Ende immer noch besser, wenn man es dann erst einer abschließenden Feinarbeit am PC unterzieht. Grüße, Robert

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung