Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
uem

„Grüezi vom Zürisee“ - Schweiz

Empfohlene Beiträge

Liebe Kolleginnen & Kollegen, Seit einiger Zeit bin ich Besitzer meiner ersten MFT Kamera, einer LUMIX GH4.

Warum ich mich trotzdem hier im OLY Forum anmelde ? Meine erste SLR war die damals gerade neu - und revolutionär & sehr kompakte – herausgekommene OM-1….Der geneigte Leser/Leserin kann daraus schliessen, dass ich eher den Senioren zuzurechnen bin….

Als ehemaliger "Analogiker", der jahrelang vorwiegend Dias machte, bin ich erst seit ein paar wenigen Jahren "digitalisiert" worden. Nach der analogen OM-1 waren meine Kameras jahrelang eine PENTAX LX, die ich auch mit Gehäuse Unterwasser einsetzte, und dann die digitalen Pentax K-5 und zuletzt die K-3. Linsen waren diverse da, die aber alle eines gemeinsam hatten: Gross, Schwer und meistens teuer !! OK, ich hatte den ganzen Bereich von 8 mm - 500 mm (KB äquivalent) abgedeckt, plus Makro, etc. Wie auch immer: Video wurde für mich immer zentraler und daher bin ich auf das Spiegellose MFT System und die GH4 gestossen. Seit kurzem ist auch eine GX 80 als fast „Immer-dabei-Jackentasche Kamera“ im Einsatz.

Warum nicht wieder eine OLY Kamera ? die hatten (haben ?) alle glaub keinen eingebauten Blitz…und Video war angeblich bei Lumix besser…so jedenfalls die Gerüchteküche…

ABER: der Hauptgrund meines Beitritts zu diesem OLY Forum: Ich habe mir soeben die neue 300mm /f4 Pro Linse geleistet. Tja: leicht ist sie nicht , und billig erst gar nicht - die Vergangenheit lässt grüssen ! Aber eine Erfahrung scheint halt zu sein: „gutes & stabiles Glas“ ist durch nichts zu ersetzen .

Tierfotografie ist dafür mein Ziel. Erste Sehr provisorische Eindrücke sind SUPER .

Aktuell habe ich zwar noch die Lumix Leica 100-400 mm zum Vergleichen; das OLY ist halt schon ein Super Teil, wenn auch schwerer, und „nur“ Fix-Brennweite,--- aber mit 600mm KB äquivalent wären früher einige Kilos & Franken mehr zu stemmen gewesen.

Freue mich auf einen interessanten Foto- und Gedankenaustauch Gruss aus Horgen, am schönen Zürichsee

Urs

PS. da ist noch eine OLY TG-2 Tough, als „Schnorchel & Tauch-, bzw. Schnee- & Regenwetter Modell“ im Haushalt – ist halt eine andere Welt, aber nichtsdestotrotz gibt’s da ganz gute Bilder & Videos..!!


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Urs,

ein herzliches Willkommen aus dem Taunus!

Grüße Thomas


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein herzliches Willkommen auch aus Basel von einem langjährigen Oly-Fan. Lieben Gruss Felix


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herzliche Willkommen aus dem Aargau :-)

lg andre


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Urs,

ein Herzlich Willkommen aus Hünfelden (Hessen) nach Horgen. Viel Spaß hier im und am Forum und viele schöne Bilder mit deinem Oly Equipment.

Viele Grüße Schimi


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Urs,

ein herzliches Willkommen aus der Eifel.

Ich wünsche Dir schöne Motive für das 300 er.

LG Robert


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liebe Kolleginnen & Kollegen,

Seit einiger Zeit bin ich Besitzer meiner ersten MFT Kamera, einer LUMIX GH4.

Warum ich mich trotzdem hier im OLY Forum anmelde ? Meine erste SLR war die damals gerade neu - und revolutionär & sehr kompakte – herausgekommene OM-1….Der geneigte Leser/Leserin kann daraus schliessen, dass ich eher den Senioren zuzurechnen bin….

Als ehemaliger "Analogiker", der jahrelang vorwiegend Dias machte, bin ich erst seit ein paar wenigen Jahren "digitalisiert" worden. Nach der analogen OM-1 waren meine Kameras jahrelang eine PENTAX LX, die ich auch mit Gehäuse Unterwasser einsetzte, und dann die digitalen Pentax K-5 und zuletzt die K-3. Linsen waren diverse da, die aber alle eines gemeinsam hatten: Gross, Schwer und meistens teuer !! OK, ich hatte den ganzen Bereich von 8 mm - 500 mm (KB äquivalent) abgedeckt, plus Makro, etc.

Wie auch immer: Video wurde für mich immer zentraler und daher bin ich auf das Spiegellose MFT System und die GH4 gestossen. Seit kurzem ist auch eine GX 80 als fast „Immer-dabei-Jackentasche Kamera“ im Einsatz.

Warum nicht wieder eine OLY Kamera ? die hatten (haben ?) alle glaub keinen ei

zu ersetzen .

Tierfotografie ist dafür mein Ziel. Erste Sehr provisorische Eindrücke sind SUPER .

Aktuell habe ich zwar noch die Lumix Leica 100-400 mm zum Vergleichen; das OLY ist halt schon ein Super Teil, wenn auch schwerer, und „nur“ Fix-Brennweite,--- aber mit 600mm KB äquivalent wären früher einige Kilos & Franken mehr zu stemmen gewesen.

Im Forum

Willkommen

Schreib doch mal von Deinen Erfahrungen mit der 100-400 Linse und poste mal Bilder.

Gruss und willkommen

Bernd


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo in die Runde,

Nach einigen Test-Aufnahmen, mit etwas Geburtsbeschwerden im Handhaben der beiden Objektive (PANA 100-400, OLY 300) hier mal ein Versuch, die Erfahrungen zu formulieren. Kameras waren sowohl die Lumix GH4 (bevorzugt für diese Linsen) aber auch die GX 80, halt weniger handlich wegen fehlendem Griff, aber am PANA geht’s noch.

Ein Fazit gleich vorab:

Das PANA 100-400 hat gegen das OLY 300 von der optischen /Bildqualität keine Chance. Das OLY ist schärfer, das Bild ist einfacher zu fokussieren, weil heller. Auch gefällt mir der schnelle Wechsel von Auto-Fokus zu Manual am Ring. Gewicht & Grösse sind halt gewöhnungsbedürftig.

Noch so ein paar praktische Details: Sonnenblende ist beim OLY besser gelöst; dafür kann beim PANA der Stativgriff entfernt werden - ich habe eine kleine ARCA Swiss Platte montiert, und das ist für mich handlicher. (Meine Gurten, das Kurz-Stativ haben alle ARCA Swiss Kompatible Klemmen; und eine solche Platte ist auch beim OLY schon dran)

Ich habe die meisten Fotos freihändig, gemacht, und so ich beurteilen kann, funktioniert der Stabi OK. Der Autofokus ist bei beiden Linsen OK, beim OLY EVTL: eine Nuance schneller, und -siehe oben : Manuelles nachschärfen ist extrem praktisch !

Das PANA ist eben ein Zoom, mit den bekannten Vorteilen einer solchen Linse. In Freier Wildbahn habe ich aber fast immer voll ausgefahren, d.h bei 400 mm, fotografiert – und trotz Croppen war schliesslich das OLY schärfer…

Einzige Ausnahme: Ich mache recht viele Kurz-Videos, und da ist es manchmal nicht schlecht, wenn man den Bildausschnitt halt mehr oder weniger korrekt trifft. Wenn‘s bei 300 mm halt zu lang ist: Pech gehabt. Da ist das Zoom schon praktisch; dass bei Videos bei der Schärfe auch eher mal ein Kompromiss drin liegt, erwähne ich nur ungern….

Noch habe ich mich nicht endgültig entschieden, aber vermutlich bleibt das OLY, und für das PANA suche ich eine Alternative. So was wie ein (50) 100 – (200) 250 mm Zoom, aber in Top-Qualität. Ich spekuliere da auf das angekündigte neue LUMIX-Leica 50-200 und HOFFE, dass dieses optisch halt doch noch einen Tick besser sein wird, als das PANA – auch Leica !! - 100-400.

(Meine Benchmark hier war mal das SIGMA „BIGMA“ 50-500, das ich den der PENTAX hatte. Ich glaube mich zu erinnern, dass dies dem PANA schon eine Nasenlänge voraus war….aber das war eine Mords-Kanone, mit über 2 KG Gewicht. Ans OLY kam auch das Bigma aber nie ran.)

FOTOS: Ich gestehe zerknirscht, dass meine bisherigen Versuche, hier im Forum was schlaues hochzuladen, gescheitert sind – ich bring die verlangte Grösse in der vernünftigen Qualität nicht hin – Sorry ! Ich übe noch…..

Gruss

Urs


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung