Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast

KOWA Prominar 8.5mm F2.8

Empfohlene Beiträge

Gast

So, seit heute bin ich im Besitz eines für mFT vielleicht recht exotischen Ultraweitwinkelobjektivs.

Ich hatte vor einigen Wochen hier im Forum um Ratschläge, Tipps und Erfahrungen zu einem (U)WW angefragt. Es gab eine Menge hilfreiche Rückmeldungen zum Voigtländer 10.5, mZuiko 7-14 usw. Letztendlich wurde es bei mir das Kowa 8.5, auch wenn niemand hier aus dem Forum sich zu diesem Objektiv geäußert hatte, was vermuten lässt, dass wohl nicht viele aktive Mitglieder im Besitz dieser Optik sein dürften. Gut, irgendjemand muss ja der Erste sein ;)

im Internet lassen sich recht spärliche Beispielfotos und Beispielvideos zu diesem KOWA finden, aber das doch recht Wenige was ich dazu entdeckte reichte aus, dass ich mir ein gutes Bild von der Charakteristik dieser Optik machen konnte. Ich ging davon aus, dass die Art und Weise wie dieses Objektiv abbildet, genau nach meinem Geschmack sein dürfte. Das scheint sich glücklicherweise nach den ersten Eindrücken, die ich mir heute nach Feierabend verschaffen konnte zu bestätigen...

Ich nehme das mal zum Anlass, einen Thread zu starten, der sich dieser Optik widmet, mit Beispielfotos und persönlichen Eindrücken.

Die ersten beiden Fotos sind out of cam (mittl. Aufl.), Modus natural, Offenblende.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, schon mal hier nachgesehen: http://www.photozone.de/m43/946-kowa85f28 Beste Grüße Rudolf P.S. Schöne Fotos!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Hat die Katze den Zika Virus?

Oder ist das die Rasse Quasimodo?

Andreas, das ist Dafne, die Muschikatze aus einer anderen Dimension mit den tausend Gesichtern ;)

Zum Beispiel hier gerade als Catzilla in Aktion

Oder hier als Doggycat am Gassi gehen, schön brav ohne Leine ;))

Das ist jetzt aber Off-Topic...


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab`s auch bestellt, nachdem ich Deinen Thread gelesen habe und bin sehr gespannt. Ich hoffe, dass die Haida Filter drauf passen...

LG Angela


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab die 3 Tage gehabt.

Beste Linse für RAWS in dem Brennweitenbereich.

Gibt nix was so korrekt optisch auskorrigiert ist in dem Brennweitenbereich.

Wird noch bestellt. Hätte ich schon wenn ich mir nicht vorher das 12mm 1.4 PanaLeica anschauen würde...

Glückwunsch. Und die Bilder sind klasse geworden.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Vielleicht kannst du dann mal berichten, wie es mit den Filtern ist, wenn du das KOWA auch hast...

Filter werden bei mir sicher auch noch ein Thema...


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Gestern ist mir noch aufgefallen, dass es bei starken Gegenlichtquellen zu Ghosting kommen kann. Ist vielleicht ein Manko, damit sollte ich aber Leben bzw. umgehen können. Da zeige ich sicher noch paar Beispiele demnächst.

Insg. bin ich aber sehr beeindruckt vom Rendering, den Farben, der natürlichen Wiedergabe von Details & Co. Ich steh ja voll auf diesen Kinofilm-Look, den das KOWA erzeugen kann ;)


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte das Objektiv kurz bei den Naturfototagen in Fürstenfeldbruck auf der Kamera. Ich schwanke noch stark, ob das Kowa oder das Voigtländer mein nächstes wir. Sind ja gleiche Preisklasse, aber doch sehr unterschiedlich. Die Lichtstärke des Voigtländer ist schon ein starkes Argument, andererseits soll das Kowas perfekt verzeichnungsfrei sein.

Bei den NFT hatte ich den Eindruck, dass die Schärfe beim Kowa nicht so toll ist. Kann aber bei der Hektik mein Fehler gewesen sein (zB hatte ich vergessen, manuell den Stabi umzustellen).

Wäre schön, wenn Du noch ein paar Stativ-Testfotos einstellen könntest.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, mach ich gern.

Meins soll am Montag kommen.

Dass die Filter bzw. der Filterhalter passt, ist mir sehr wichtig. Für das 7-14 mm hätte ich wieder einen neuen Filterhalter benötigt, was mich vom Kauf abgehalten hat.

Gruß Angela


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Komme wahrscheinlich erst Ende der Woche wieder dazu Testfotos einzustellen.

"...wenn Du noch ein paar Stativ-Testfotos einstellen könntest..." Werde ich dann aber gerne machen, sobald die Zeit bei mir wieder vorhanden ist...

Mein bisheriger Eindruck:

Die Schärfe bei Offenblende finde ich persönlich genau richig (natürlich, klar, detailreich). Ich habe gestern freihändig u.a. Selfies an der Naheinstellgrenze von mir selbst gemacht. In der 100% Ansicht auf der Schärfebene waren in den JPGs (mittl Qu./Aufl.) Details erkennbar, die ich so vorher an mir so noch nicht gesehen habe bzw. nicht unbedingt sehen muss ;))


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Im Hotel ist gerade etwas langweilig, also dann nochmal paar Testfotos, freihand, JPGs out of cam, mittl. Auflösung, Modus natural

Das erste mit T5.6 (1/13 sec), das Zweite mit T3 (1/40 sec).


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, habe nun auch mein Prominar bekommen.

Ich habe Blendenreihen gemacht, jeweils mit 2,8 anfangend, dann 4 dann

5, 6 dann 8 dann 11 dann 16.

Ich hänge mal die unbearbeiteteten jpegs an, alle mit stativ, stabi trotzdem an, (mach ich immer):

Mein großeses Problem ist das manuelle Scharfstellen, trotz focus Lupe und focus peaking.

Was mich aber echt stört: aus der Hand kann ich gar nicht scharfstellen, da zum einen die Entferung auf dem Entfernungsring nicht mit der Wirklichkeit übereinstimmt und ich mich nicht darauf verlassen kann, zum anderen halte ich die Kamera derart unruhig, schlimmer, als ob ich ein 300 Tele drauf hätte. So etwas habe ich bei keinem Objektiv je erlebt.

Gruß Angela


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich vermute dass die Brennweite nicht an die Kamera übermittelt wird. Hast du mal die eingestellte Brennweite für den Stabi nachgeschaut?

Gruß Pit


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Ja Angela, das mit der Entfernungseinstellung ist mir auch schon aufgefallen...

Mit dem ruhig halten habe ich persönlich keine Schwierigkeiten. Freihändiges Fotografieren liegt mir, selbst mit diesem schweren Metallklotz der die Cam sehr kopflastig macht und ich komme auch intuitiv irgendwie mit der Brennweite sehr gut zurecht.

Trotz allem, dieses KOWA scheint schon eine spezielle DIVA zu sein...


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Guter Hinweis, Pit! Ich habe meinen Stabi auf 8mm gestellt.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh ich Obertrottel :-( :-(

Natürlich, das war`s!!

Ich wollte das sofort machen, habe es dann aber doch im Eifer des Gefechts vergessen. Nun lässt sich die Kamera auch ruhig halten und ebenso scharf stellen! :-)

Ich hatte mich schon sehr gewundert, da ich das noch nie erlebt habe.

Manchmal ist man ganz schön blockiert.

Danke Pit!! LG ANgela


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach ja, den Filteradapter für meinen Haida Filterhalter habe ich bestellt. Wenn er da ist, kann ich auch die Filter testen. Gebe dann Bescheid.

So nun werde ich die Bücherwand noch einmal fotografieren. :-)

LG ANgela


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das freut mich, dass die falsche Brennweitenangabe die Ursache war für die Überkompensation.

Kann passieren. Nun viel Freude mit weitem Winkeln :-)

Gruß Pith


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sieht doch richtig gut aus.

Du meinst damit sicherlich die Qualität der Fotos und hoffentlich nicht diese abschreckende Hotel Mini-Bar ;-) Gruß, Hermann


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sieht doch richtig gut aus.

Du meinst damit sicherlich die Qualität der Fotos und hoffentlich nicht diese abschreckende Hotel Mini-Bar ;-) Gruß, Hermann

Selbstverständlich. Eine Hotel Mini-Bar hat mich noch nie interessiert, aber die gerine Verzeichnung des Objektivs kommt gut zum AUsdruck.

Gruß Angela


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, der Fliteradapter ist angekommen

Das ist wunderbar: nun kann ich meine Haida Filter samt 100 Serie Filterhalter auch bei dem Weitwinkel benutzen. Passt wunderbar. Hab`s auch ausprobiert.

Das ist für mich ein großer Vorteil gegenüber dem 7-14mm pro. Dafür hätte ich einen neuen Filterhalter benötigt, den ich aber sonst nicht gebrauchen kann. So kann ich mit einem Filterhalter alle Objektive nutzen.

Die Verabeitung des Kowa ist excellent, erinnert mich an mein ehemailiges Zeiss Distagon aus Canon Zeiten.

Auch lässt sich die Sonnenblende umgekehrt aufsetzen, was zum Verstauen im Rucksack sehr praktisch ist.

Bin mit dem Kauf sehr zufrieden. :-)

Gruß Angela


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Paar Testfotos voll gegen die Sonne, Blende 16, maximal geschlossen.

Objektiv hinsichtlich Blendenstern und Flares wollte ich mal auf den Zahn fühlen...


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Hätte paar neue Testfotospielereien anzubieten. Wie immer, jpgs ooc, Farbeinstellung natural, mittl. Auflösung.

Das Erste müsste Blende 8 gewesen sein, das Zweite ist definitiv bei Offenblende aufgenommen..


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Denke mit der Linse kann man gut arbeiten und sie ist keine Fehlinvestition, oder täusche ich mich da..

Weiterhin viel Spaß damit.

Grüße

Wolfgang


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung