Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

SW Bilder erstellen


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen ich habe mir die Kamera olympus OM-D Markt 5 II geholt. Ich möchte gerne SW Bilder machen wenn ich auf ART gehe komme ich zu Monochrom Film da sind die Bilder zwar SW aber sehr Komisch. Gibt es eine Möglichkeit ein ganz Normales SW Bild zu machen und wenn ja kann mir einer Sagen wie es geht. Ich bedanke mich schon mal in voraus für die Hilfe.


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der ART-Filter "Monochrome Film" simuliert, wie der Name schon sagt, einen S/W-Film. Mit Korn und Vignette, etc.

"Nur" S/W ist der Bildmodus "Monotone".

(Zumindest ist es bei der E-M1 so, wird bestimmt bei der E-M5 nicht anders sein)

lg, Martin


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der ArtFilter Monochrom kann äußerst wirkungsvoll sein, wenn sich Motiv und Licht für schwarz-weiß eignen. Das grobe Korn ist sicher Geschmachssache.

Eine gängige Methode sw-Fotos zu generieren, ist zunächst normal in Farbe zu fotografieren und dann im Nachgang nach sw zu konvertieren. Es gibt mittlerweile eine Vielzahl von teilweise kostenlosen Programmen, mit denen sich das auf Knopfdruck machen lässt.

Wenn es direkt während des Aufnahmevorgangs schon sw sein soll und der Monochrom Filter nicht zusagt, gibt es "nur" die Einstellung Monotone, wie Martin schon sagte.


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach, da fällt mir doch noch eine weitere Möglichkeit ein, für sw out of cam mit OM-D E-M5. Du kannst kameraintern jedes Bild nochmal nachträglich nach sw wandeln. Als Ausgangsbasis könnte z.B. ein Foto mit PopArt oder Crossprocess Filter dienen. Das nachträgliche sw Umwandeln geht wenn du über die "Play-Taste" deine gemachten Bilder aufrufst, dann OK drückst, jpg bearbeiten und dann SW-Modus auswählst.


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi

js, das geht mit auvh so.

Allerdings kamm man im Menu ja die Schärfe und Kontrast etwas anheben.

Zumindest für das Sucherbild.

Entwickeln über RAW. ggf. aus Oly-viewer als TIFF zwischenspreichern und dann weiterverarbeiten.

Auf youtube gibt es einige Anleitungen, SW Bilder zu entwickeln.

OoC ist das allerdings schwieriger, das stimmt ...


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für die M10: Aufnahme Menü 1. - Bildmodus - Monoton - dann nach rechts und man kann Kontrast, Schärfe, S&W Filter, Bildtönung und Gradation einstellen

oder auf Aufnahme Menü 1. - Bildmodus - Anpassen - dann nach rechts, dort den Bildmodus auf Monoton stellen und die o.g. Einstellungen anpassen

Ich selbst habe im Bildmodus "Anpassen" den Rotfilter aktiviert. Die Auswahl erfolgt dann im Quickmenü mit dem "C" (= Custom = Anpassen).

Alternativ das Bild "normal" (mit inkl. RAW) aufnehmen und dann in der Kamera entwickeln indem man dort bei der Entwicklung den Bildmodus "C" auswählt. Oder natürlich weitere Veränderungen vornimmt.

Gruß Gerald


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für die M10: Aufnahme M.... "Anpassen" den Rotfilter aktiviert. Die Auswahl erfolgt dann im Quickmenü mit dem "C" (= Custom = Anpassen).

HI

oh, dass das bi der EM 10 geht, wußte ich noch nicht.

Danke für den Tip.


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung