Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Nane42

Streifenartefakte beim M. Zuiko 75-300 ???

Empfohlene Beiträge

Hallo liebes Forum,

ich bin mir nicht sicher, ob es ein Hardwareproblem ist, aber gerade zurück aus meinem Südafrika-Urlaub habe ich auf einigen Bildern, die mit dem o.g. Tele gemacht wurden störende, pixelige, waagerechte, parallel verlaufende Streifenartefakte ?!?? Mehr als ärgerlich.... Und ich habe keinen Schimmer, woran es iegen könnte...

Hat jemand eine Idee ?

Anbei ein Foto auf dem man es ganz gut erkennen kann:


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Re: Streifenartefakte beim M. Zuiko 75-300? ... auf einigen Bildern, die mit dem o.g. Tele gemacht wurden störende, pixelige, waagerechte, parallel verlaufende Streifenartefakte

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es am Objektiv liegt - sowas macht mE kein Objektiv, eher die Kamera bzw. deren Engine. Gruß, Hermann

P.S. Ich kannte früher sowas (oder ähnliches) als Interlaced-Effekte.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann auf dem kleinen Foto leider gar nichts erkennen... Kannst Du mal ein großes Foto einstellen? OoC? Das könnte möglicherweise mehr Rückschlüsse erlauben.

Nur eine kleine Randbemerkung: Ich habe neulich bei (lausigem) Kunstlicht in einer Reithalle mit dem elektronischen Verschluss der E-M1 im C-AF gearbeitet und hatte ebenfalls waagrechte Streifen (allerdings so breit, dass man es sofort sieht). Auch ohne die technischen Details näher zu kennen, drängte sich der EV als "Verursacher" auf. Nach der Umstellung auf den MV war das Problem dann auch erledigt. Vielleicht ist Dein Problem ja ähnlich gelagert, auch wenn ich nicht den Eindruck habe, dass eine flackernde Lichtquelle bei Deiner Löwin im Spiel war...

Darum: JPGs ooC...

HG Sebastian


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Sebastian!

Das Foto ist in voller Auflösung und mit allen EXIF-Daten hinterlegt. Rechte Maustaste --> Grafik speichern.

Bei manchen Browsern (z.B. Firefox) geht auch: Rechte Maustaste --> Grafik anzeigen.

Ansonsten bin ich eher ratlos und neige zu der Annahme von Hermann. An der Optik kann es meiner Meinung nach nicht liegen.

Gut, die Aufnahme wurde mit ISO 2000 aufgenommen, aber die erkennbare horizontale Streifenbildung muss nun wirklich nicht sein... Sind die Streifen auch auf dem RAW zu sehen? Wenn ja, würde ich als Ursache Richtung Sensor tippen...

LG

Wolfgang


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sieht schon ungewöhnlich aus, zumindest im Vollbild.

Ich hatte an meiner EM5 einen Sensordefekt, das sah entfernt ähnlich aus. Allerdings waren die Streifen deutlicher und eher Magenta-Farben (da waren wohl grüne Pixel-Reihen ausgefallen).

Da der Effekt bei Dir schwächer ist, würde ich auch in Richtung "Störung durch das Objektiv" nachdenken. Ich hatte mal ein Panasonic 20mm Pancake, das hat ab ISO 6400 leichte Streifen ins Bild gezaubert. Du hattest ja auch immerhin ISO2000.

Du könntest zwei Sachen probieren:

- Sensor?? Der Sensorfehler meiner EM5 war lage-abhängig, im Hochformat wurden die (dann senkrechten) Streifen weniger. Aber bei der EM1 kann ein Sensordefekt ganz anders aussehen und sich anders äußern.

- Objektiv?? Du könntest im "M"-Modus bei gleicher ISO etc. Einstellung mal das Objektiv wechseln. Wenn es nur beim 75-300 auftritt würde ich eher an einen Defekt im Objektiv denken.

Christof


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

An einen Fehler der Linse denke ich eher weniger. Ich habe auch den EV in Verdacht. Wie wurde die Aufnahme denn gemacht EV/MV?

Grüße Heinz


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Foto ist in voller Auflösung und mit allen EXIF-Daten hinterlegt. Rechte Maustaste --> Grafik speichern.

Danke, das wars ;-)

Sieht sehr merkwürdig aus, das Ganze (und hat nichts mit dem zu tun, was ich mit dem EV "erlebt" habe). Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass das am Glas liegt. Sieht eher aus wie eine Art Halbbild, bei dem nur jede zweite Zeile ausgelesen wurde. Das ist was für die ausgewiesenen Fachleute hier, denke ich.

Oder für den Service...;-(

HG Sebastian


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieht eher aus wie eine Art Halbbild, bei dem nur jede zweite Zeile ausgelesen wurde.

Genau das passiert bei dem von mir oben angesprochenen Interlaced-Problem. Hermann


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Ihr Lieben,

Danke für Eure Antworten :)

Leider bin ich nicht viel schlauer, da ich zugeben muss überhaupt nur einen Bruchteil zu verstehen...

Ich nehme keine RAWs auf, daher kann ich da nichts anderes einstellen/entwickeln.

Und was bitte meint ihr in dem Zusammenhang mit EV/MV (doch sicher nicht den Lichtwert): elektronischer/ mechanischer Verschluss ??

Weissabgleich steht auf AUTO; Schärfe ?? >> Auflösung steht auf LF (wie von dir empfohlen, Reinhard ;); Neutral hab´ich jetzt eingestellt und Rauschunterdrückung ist in Zukunft AUS

Ich werde mich wohl sowieso mal zum Händler meine Vertrauens aufmachen müssen (sprich Foto Gregor hier in Köln) und denen dieses Problem mal schildern. Hatte zusätzlich nämlich auch immer wieder mal ein weiteres Problem, nämlich dass die Kamera einfach "einfriert"; dann half nur erneutes Aus- und Einschalten; nervig, wenn dann gerade das Löwenbaby aus dem Dickicht lugt...

Liebe Grüße, Nane


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Jirschi

Wegen dem einfrieren hätte ich jetzt auf die schnelle auf den "Schnellen Ruhemodus" der E-M5II getippt. Aber du hast ja eine E-M1.

Wie hast du den, den Ruhemodus bei Ihr eingestellt ?

Wegen dem Streifenmuster habe ich keine Idee ...

LG

Helmut


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Helmut,

ehrlich gesagt: keine Ahnung !!!

Aber es passiert ja während des Fotografierens.... sie löst dann nicht mehr aus und das Bild wird schwarz...


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kommen solche (oder schlimmere) Streifen nicht auch bei fehlerhaften Konvertierungen zu CMY und/oder TIFF vor?


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einige Beobachtungen dazu:

Die Streien sind nicht genau horizontal, sondern laufen leicht nacht rechts unten. Das heißt, beim Auslesen des Sensors hat sich „irgend etwas“ laufend geändert. Bei Verwendung des elektonischen Verschlusses ist dieses Irgendwas typischerweise eine Lichtquelle, die pulsieren praktisch alle. Die entstehenden Streifen sind dabei allerdings in der Regel breiter.

Ich nehme an, die Bilder sind ohne jegliches künstliches Licht entstanden? Oder hat da noch jemand einen Scheinwerfer, Videolicht o.ä. draufgehalten?

Wenn Licht ausscheidet, dann würde ich als erstes an eine elektische Interferenz denken. Die kann in jedem eletronischen Bauteil entstehen, angefangen von der Kamera, über die Linse (eher der unwahrscheinlichste Kandidat), bis hin zum Akku (der hat's leicht, weil er innerhalb der Kamera sitzt).

Das sollte sich über Kreuztests herausfinden lassen. Finde ein Setup, bei dem Du das reproduzieren kannst, dann tausche die Akkus durch. Wenn es bei allen die Streifen gib, versuch andere Linsen (möglichst ähnliche Brennweite), wenn es dann immer noch brummt, ist es vermutlich der Body.

Hoffe, es hilft

Klaus


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke !

Nein, kein Kunstlicht.

Kamera geht kommendes Wochenende in den Service zum durchchecken samt Tele... ;)


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast du vielleicht ein Funkgerät mit? Am Mann oder im Auto?

Kenne laufende Streifen von Videos, die ich neben Kleinflugzeugen, in denen die Piloten gerade mit dem Tower sprechen, aufgenommen hab.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Ihr Lieben,

kleines Update:

Kamera und Objektiv gehen via Fotohändler zu Olympus. Erstdiagnose: Sensor defekt... Dauert ca. 3 Wochen (ich brauch´ dringend `nen Zweitbody ;) ). Glücklichereise ist ja noch Garantie drauf....

LG, Nane


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo nochmal,

habe gestern meine Kamera wiederbekommen. Ergebnis: neuer Sensor und neuer Verschluss...!!!!

Dann noch Gummierung erneuert (war mir gar nicht bewusst, dass dies notwendig gewesen wäre) und neue Firmware drauf gespielt : d.h. wir fremdeln jetzt wieder etwas . Bis ich da wieder alle meine Einstellungen drauf hab...owei....

Und gereinigt wurden auch Kamera und Objektiv...

Bin sehr gespannt auf Praxistest ;)

LG, Nane


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

.

Bin sehr gespannt auf Praxistest

Gratuliere zum glücklichen Ausgang! Willst Du zum Praxistst wieder nach Südafrika ;-) ? Gruß, Hermann


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"... Gummierung erneuert ...", wahrscheinlich wird die beim Zerlegen der Cam zerstört.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:) :) :)

Am liebsten, aber dann müsste ch noch bis Ende März warten... ;)


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung