Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Martin Groth

Kabel für Hähnel Giga T Pro II

Empfohlene Beiträge

Moin allerseits,

der Stecker für den Kabel.Fernauslöder der MKII ist ja nun eine 2,5mm Klinke. Das kurze Anschlußkabel, welches beim Funk-Fernauslöder Hähnel Giga T Pro II beiliegt, paßt auf die "alte" E-M1.

Hat jemand eine Idee, wo ich ein sehr kurzes (15-20cm) Kabel mit zwei 2,5mm Klinkensteckern, möglichst beide gewinkelt, her bekommen kann? Habe schon bei großen Fluß und bei Reichelt gesucht, bisher erfolglos.

Danke und viele Grüße

Martin

p.s. ja, selber löten ist auch eine Option, aber wo bekomme ich gewinkelte 2,5mm Klinkenstecker zum selber löten her?


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Darf ich die Frage ergänzen?

Gibt es ein Kupplungsstück zwischen dem alten Oly-spezifischer Stecker (m1 und m5) und dem neuen Klinkenstecker der M1.vers. 2? Löten vermag ich leider nicht....

Jemand eine Idee?

Danke und gruß von Bernd


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klinkenstecker 2,5mm, 3-polig, gewinkelt, zum Löten gibt es z.B. bei Conrad Electronic, Bestellnummer 716932 - 62.

Gruß Guard


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In etwa so ein Kabel ?

https://www.amazon.de/Adapterkabel-Timer-Fernausl%C3%B6ser-Canon-600D-550D/dp/B00FKV0YIW/ref=pd_cp_421_2?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=RY45K1C14SQE1BSXY9QW

oder so

https://www.amazon.de/Pixel-CL-E3-Ausl%C3%B6ser-Anschlusskabel-1-2m/dp/B004KR7OQ2/ref=pd_bxgy_421_3?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=CJ0GXSMGMJEKH30CG8YW


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin da selbst am Überlegen für meinen

Pixel Pro RW-221/UC1 Kamera Funkfernauslöser

Danke für den Denkanstoß

Lutz


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Klinkenstecker, der dem "Hähnel Captur" beiliegt, funktioniert bei mir nicht. Hat da jemenad eine andere Erfahrung gemacht?

Guido


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Guido,

nein, habe ich nicht. Ich habe aber mittlerweile das Kabel bekommen, das lupewe beim großen Fluß gefunden hat. Und das funktioniert einwandfrei.

Danke nochmal für die Tipp!

HG

Martin


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

ich habe mir dafür das B.I.G (Dörr) Auslösekabel für Canon gerade bestellt (gewickelt, 2 x 2,5mm Klinke). Werde ich nun stornieren und mir das holen - danke für den Link:

https://www.amazon.de/Adapterkabel-Timer-Fernausl%C3%B6ser-Canon-600D-550D/dp/B00FKV0YIW/ref=pd_cp_421_2?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=RY45K1C14SQE1BSXY9QW


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

wollte nur berichten, dass das Canon Adapterkabel für Timer-Fernauslöser E3 (siehe Bild, rechts) einwandfrei für die E-M1.2 passt. Das Kabel misst (schön kurze) 35cm und ersetzt perfekt das vorherige für die E-M1. Kostenpunkt, um die 5,50€.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gerd nur eine Frage noch: mein "altes" e-m1-Kabel hat remoteseitig einen 4-poligen Klinkenstecker, das Canon-Kabel für die em-1.2 ist beidseitig nur noch 3-polig und funktioniert, wie ihr berichtet habt. war das alte vielleicht nur oversized?

...und dann könnte ja auch jeder Kabelauslöser mit Klinke 2,5 für für Canon RS-60E3 funktionieren.

fragend? steffen


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gerd nur eine Frage noch: mein "altes" e-m1-Kabel hat remoteseitig einen 4-poligen Klinkenstecker, das Canon-Kabel für die em-1.2 ist beidseitig nur noch 3-polig und funktioniert, wie ihr berichtet habt. war das alte vielleicht nur oversized?

...und dann könnte ja auch jeder Kabelauslöser mit Klinke 2,5 für für Canon RS-60E3 funktionieren.

fragend? steffen

Moin Steffen, ich kenne kein "altes" vierpoliges ...

Mein "altes" E-M1 Kabel hatte einen dreipolige Klinkenst. und den erweiterten USB-Port Anschluss, siehe Foto ein paar Zeilen höher!

Mein neues Canon-Kabel hat beidseitig einen dreipoligen Klinkenst. und funktioniert prima mit dem Dörr-Fernauslöser.

Ich denke ja, das die Canon-Drahtauslöser 1:1 mit der E-M1.2 harmonieren, da die Kontaktbelegung gleich ist!


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ok und Danke Gerd!

ich war gestern nur stutzig geworden, dass beim mir bei beiden Hähnel Giga T Pro II eine 4-polige Klinke drin steckt und so auch an den e-m1 funktionierten. Aber nun weiß ich, was ich für die e-m1.2 benötige.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mhm - das Teil hat ja auch eine Intervallfunktion.

Meldet die Klinke der E-M1II auch ein "busy" zurück?

Oder feuert der Hähnel seine Auslösungen einfach blind an die Kamera, egal ob diese bereit ist oder nicht?

Eine 3- oder 4-polige Klinke lässt diesbezüglich hoffen ;-)

Gruß Dieter


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

aja, das könnte so sein, irgendwo hatte ich mal die steckerbelegungen

...suchend Steffen...

gefunden: http://olypedia.de/Steckerbelegung

Die Kabelfernbedienungen führen nur die Kontakte 3 (Kabelauslöser AF), 5 (Kabelauslöser Auslöser) und 10 (Kabelauslöser Masse) aus, ergo nur 3-polig - alles wird gut!


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung