Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
xGoDeXe

Pana oder olympus Objektiv

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

mein Vater bekommt zum Geburtstag eine omd m10.

Jetzt suche ich noch ein passendes gebrauchtes Objektiv für den Anfang. Er hat jetzt noch keine großen Erfahrungen in dem Bereich und sollte sich erstmal ausprobieren.

Max. stehen 100 Euro zu Verfügung.

Ich schwanke momentan zwischen dem pana 14-42 ii oder dem olym. 14-42 ii da diese in der Preisregion über ebay erhältlich sind und von der Größe auch noch recht handlich sind. Welches der beiden würdet ihr mir denn eher empfehlen oder gibt es auch was besseres für den Preis?

Das Pana ist ja auch im vollen Umfang an der omd nutzbar oder und bringt keinerlei Nachteile an der m10?

Ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir da weiterhelfen könntet.

Gruß jan


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

habe beide Objektive,mehr wird mit 14-42 mm.Freude haben

gruß


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke. Und welches der Beiden ist deiner Meinung nach das bessere Objektiv an der omd?


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi

Schau mal nach dem 12-50 mft etwas mehr Weitwinkel,hinten etwas länger,wäre

eine gute Alternative.

Gruss Dieter


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Jan

ich habe selber eine M10 und habe das Oly 14-42 (Pfannkuchen) dran - das Pana habe ich nie ausprobiert - aber ich bin vom Oly total begeistert - für ein derartig kleines Objektiv eine sensationelle Bildleistung! - habe den automatisch schliessenden Objektivdeckel als Zubehör erworben (sehr zu empfehlen, da das manuelle Orininaldeckelchen sehr fummelig und auch leicht zu verlieren ist)


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke. Leider ist das 50er schon ein wenig lang um es bequem mit der kamera in der Jackentasche mitzunehmen. Das wäre ihm glaube recht wichtig am anfang.

Auch ist es schwierig es für 100 euro zu bekommen. Sonst sind die Daten natürlich echt interessant und es wäre wirklich eine gute Alternative.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke. Das Pancake ist natürlich in Sachen Kompaktheit super.

Leider habe ichs noch nirgends für 100 euro weggehen sehen.

Sonst wäre es wohl meine erste Wahl.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich würde das Olympus empfehlen.

https://www.olympus.de/site/de/c/lenses/om_d_pen_lenses/m_zuiko/m_zuiko_digital_14_42mm_13556iir/index.html

Es ist schön kompakt und passt gut zur kleinen M10.

Das 12-50 ist sicher eine interessante Alternative aber wegen der Baulänge

sicher nicht jedermanns Geschmack. bevor die Kamera dann zuhause liegen bleibt

lieber ein kompaktes Objektiv und später auf - oder umrüsten.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau so sehe ichs auch. Hast du oder jemand anderes evtl. das oly 14-42 II mit dem Pana Vario 14-42 II verglichen?

Da diese ja vom Preis und von der Größe recht ähnlich sind.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke. Leider ist das 50er schon ein wenig lang um es bequem mit der kamera in der Jackentasche mitzunehmen.

Stimmt - ist schon etwas größer / länger...

Aber - auf was reduziert man die E-M10, wenn man sie auf Dauer auf Pancake-Objektive reduzieren wollte? ;:-)

Wenn es eine Jackentaschenkamera sein soll, dann wäre sie die falsche Wahl.

Wenn über die Zeit noch weitere Objektive hinzukommen sollen, wird man diese Größenilusion nicht durchhalten können.

LG Dieter


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Markus GS

Wenn ein gebrauchtes 14-4x Kitobjektiv und 100€ Budget, dann würde ich nach dem "alten" Lumix 14-45mm Ausschau halten - dieses wird im allgemeinen als (optisch) leicht besser als alle Nachfolger (sowohl Oly oder Lumix) angesehen - und außerdem ist´s auch nicht so ein klappriges Ding wie das Oly 14-42 :-)

Ist halt kein "Pancake" sondern ein normales "kleines" Kit.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit dem 14-45 könnte ich jetzt auch aus stundenlanger Forenrecherche herauslesen. Ist vllt eine echte Alternative.

Auch das Pana 12-32 wird des öfteren besser als die normalen 14-42 Kitlinsen bewertet wenn ich das richtig rausgelesen habe? Zusätzlich ist es noch recht kompakt.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das stimmt.

Nur ist es finde ich für den Anfang vorteilhafter ein kleines Objektiv zu besitzen. Da die Versuchung es doch einfach mal einzustecken größer ist als wenn man so en klobiges Ding hat wo man sich zwei mal überlegt es mitzunehmen.

Ergo nimmt er es öfter mit und setzt sich mit dem Teil auseinander und merkt so evtl. schneller was er noch haben will bzw. braucht. Es soll einfach erstmal ein Einstieg in das System sein und da fährt er glaube mit etwas Kompakten am Anfang besser.

Gruß Jan


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch das Pana 12-32 wird des öfteren besser als die normalen 14-42 Kitlinsen bewertet

DAS halte ich jetzt allerdings für ein Gerücht. Ich hatte das Pana 12-32 und die M.Zuikos 14-42 I, 14-42 II und 14-42 IIR, dazu auch noch das 12-50. Das kleine Pana ist winzig und bildet anständig ab, hat zudem mit 12mm am kurzen Ende einen interessanten Bildwinkel.

Aaaber: Es wird in den Ecken deutlich weich (auch abgeblendet) und kann nicht manuell fokussiert werden. Da sind die M.Zuikos allesamt (und vermutlich auch das Pana 14-45) im Vorteil. Zudem sind 32mm am langen Ende jetzt auch nicht sooo der Brüller.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ein gebrauchtes 14-4x Kitobjektiv und 100€ Budget, dann würde ich nach dem "alten" Lumix 14-45mm Ausschau halten - dieses wird im allgemeinen als (optisch) leicht besser als alle Nachfolger (sowohl Oly oder Lumix) angesehen - und außerdem ist´s auch nicht so ein klappriges Ding wie das Oly 14-42 :-)

Ist halt kein "Pancake" sondern ein normales "kleines" Kit.

Das ist doch auch wieder bloß Forengeschwurbel. --

An dem Olympus 14-42 R II gibt es nichts auszusetzen.

Es ist eben eine 100€-Linse. Und dafür macht sie einen

Guten Job.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Markus GS

Hast Du das "alte" 14-45 schon mal in der Hand gehabt, Stephan? Ich schon ... und auch das R II und das Pancake. Und wenn Du nicht, dann erzeugst Du hier Forengeschwurbel ...

Ich schrieb nicht, daß das 14-45 "deutlichst" optisch besser ist oder der Überflieger im Vergleich zu den anderen ...


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das 12-32 Pana habe ich mal mit 12mm an Gebäuden ausprobiert. Das war erschreckend tonnig, das kannte ich von den 12-50 so nicht bei 12 mm.

In den anderen Bereichen ist es ok und kompakt.

Das 14-42 II Kit Objektiv an meiner P5 ist als Standard Objektiv in Ordnung, nichts Besonderes aber auch nicht schlecht.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung