Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
fotogramm

Fokusstacking intern mit EM-1

Empfohlene Beiträge

Ich workflowe mich gerade durch die Ergebnisse einer Hochzeit vom Wochenende. Erfreulich wenig Ausschuss was z.B. Schärfe und Belichtung anbelangt. Es war auch für mich als Fotograf eine entspannte Hochzeit (auf einer Seehundbank vor Pellworm), so dass ich im Vorfeld gut Zeit für die kleinen Accessoires wie Deko usw. hatte. Unabdingbar sind vernünftige Fotos der Trauringe in unterschiedlichsten Arrangements. Diesmal habe ich sie mit Hilfe des kamerainternen Fokusstackings der E-M1 mit 60er Makro aus der Hand aufgenommen. Für alle, die sich bislang noch gefragt haben, ob man das braucht und wenn ja wofür genau, ist hier meine Antwort: Genau dafür ( und schnelle Produktfotos im allgemeinen) ist dieses segensreiche Feature gebaut worden. Bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

Gruß aus HH

Achim


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Achim,

schöne Bildidee und auch schöne Eheringe. Ich bin ein Fan von veredelten Eheringe für die Frau ( mit einen Edelstein).

Grüsse aus dem Westen

TOM


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schön mit maritimem Touch. Dass der linke Ring angeschnitten ist hätte, ich mich ein bisschen geärgert.

Gruß Pit


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Pit: Das mit dem abgeschnittenen Ring siehst du richtig. Das ist ein Ausschussfoto zu Demonstrationszwecken. Ich zeige hier im Forum nicht die Bilder die das Brautpaar erhält. Es ging mir nur darum zu zeigen, dass man in kürzester Zeit mit Bordmitteln Detailbilder mit guter Tärfenschiefe bzw. Schiefentärfe bewerkstelligen kann;-) . Und zwar aus der Hand.

Gruß aus HH

Achim


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das motiviert mich, die Technik zu verfeinern. Bisher war ich mit meinen Freihandstackings nicht zufrieden. So richtig blitzschnell wie schon beschrieben wurde geht das nicht bei mir.

Weiter üben.

K.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bisher war ich mit meinen Freihandstackings nicht zufrieden.

Kommt darauf an, wie freihand. Wie die Aufnahme vermuten lässt, konnte sich Achim sehr gut am Boden abstützen, was einem Stativ schon etwas näher kommt ;-)

Gruß Dieter


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Ringe hatte ich in so ne Dekoschale auf der Festtafel gelegt und konnte mich in der Tat gut an der Tischkante abstützen. Licht war ok, von daher waren handhaltbare Zeiten drin. Der Stabi tut ein übriges. Für so ein Motiv klappt das richtig gut. Für meine Insektenmakros allerdings gilt: stabiles Stativ mit ebensolchem Kopf und Fokusbracketing. Da geht's dann doch um feinere Details

Gruß aus HH

Achim


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung