Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Wenn mich jemand fragen würde....


Gast

Empfohlene Beiträge

Ich bin nach wie vor ein begeisteter E-M5 II Anwender und das nicht weil ich nichts anderes kenne, eher im Gegenteil. Wenn mich also jemand fragen würde, was kann man denn an der E-M5 II besser machen, fällt mir wirklich nur eines ein.

Den Handgriff, denn dieser ist zumindest für meine Finger etwas zu flach. Ich würde mir also etwas mehr in der Richtung wünschen wie ich es hier einmal zusammen gebastelt habe.

Wie denkt ihr darüber?

Grüße Johann


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du hast recbt, das war der Gund, weshalb die M5 damls zurückgegeben habe (die M5ll gabs noch nicht) und auf dieM1 umgestiegen bin

Es gibt ein Produkt Sugru (googlen) mit dem kannst Du wunderbar Deinen Griff erweitern und modellieren.

Gruss Bernd


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir war es der HLD-8G der aus einer Beziehung mit gemischten Gefühlen eine heiße Liebe entfachte die nun schon seit über zwei Jahren anhält. Ich hatte kürzlich eine E-M1II in der Hand und war ein wenig enttäuscht - mir sagt die Haptik der EM-5II mit HLD-8G mehr zu.

Und wenn ich will schraube ich das Teil ab, mache eine kleine FB drauf und bin mit ganz kleinem Gepäck unterwegs. Besser geht's nicht

VG Karsten


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das heisst ich bekomme dieses Sugru nicht mehr ohne Beschädigung der Kameras runter ? Das wäre dann allerdings nicht so gut, hmhmhmh. Ich werde es an einem ähnlichen Material vorher testen. Danke für den Hinweis.

Johann


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehe schon, das wird wohl doch ein größeres Projekt. Ich habe jetzt auch schon in Erwägung gezogen, mich in 3D Modellierung- und Druck einzuarbeiten. Dies wäre, natürlich gut gemacht vorausgesetzt, wohl noch der beste Weg und das Teil hätte nicht all die Nachteile die bei den vorhandenen Teilen doch immer noch vorhanden sind bzw. meine Wünsche eben nur zum Teil erfüllen. Einen 3D Drucker braucht man heutzutage ja nicht mehr, es gibt genügend Druckcenter die dies auch recht kostengünstig und auch online erledigen. Auch vom Material, unter haptischen Gesichtspunkten betrachtet, gibt es schon eine gute Auswahl. Bliebe also "nur" die Konstruktion. Ich bin ernsthaft am überlegen.

Gruß Johann


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung