Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

Gibt's irgendwo nen aktuellen Vergleich von Denoise Programmen?


Empfohlene Beiträge

Hi,

wollte mal fragen ob es aktuelle Vergleichstests zu Entrauschungsprogrammen gibt oder ob sich jemand die Mühe gemacht hat selbst mal zu vergleichen. Google spuckt eher veraltete Tests aus, nix neues.

Gruß


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe früher jpg mit Neat Image entrauscht. Seitdem ich Bilder mit DXO bearbeite benutze ich vor allem die DXO-Prime Entrauschung für RAW. Habe bislang kein vergleichbares Programm kennengelernt das auf so einfache Weise so exzellente Ergebnisse liefert.


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

wollte mal fragen ob es aktuelle Vergleichstests zu Entrauschungsprogrammen gibt oder ob sich jemand die Mühe gemacht hat selbst mal zu vergleichen. Google spuckt eher veraltete Tests aus, nix neues.

Ich kenne nur das: https://fstoppers.com/originals/ultimate-comparison-nine-noise-reduction-methods-night-photography-122259 Wobei ich aber dafür eine komplett andere Softwaremodule verwende - am liebsten TGV Denoise.

Wichtig ist aber eines zu wissen: Dunkle Stellen rauschen mehr als Helle. Daher am besten mit Masken arbeiten.

Wenn man waveletbasierende Entrauschungstools verwendet, dann ist das Rauschen in den tiefsten Wavelet Layern zu finden. Also da die Parameter ändern.

Wenn richtiggehende Löcher im Bild sind, kann man die auch auffüllen....

Siegfried


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für den Hinweis! Hab mal die aktuelle Version 8.2 von Neat Image ausprobiert und mit DXO-Prime verglichen. Der Hammer! Und sehr schnell !

Lohnt sich auch bei ISO 200 wenn man z.B. blauen Himmel abbildet bei dem sich gern Artefakte/Klötzchen bilden. Diese werden sehr schön geglättet ohne erkennbare Detaileinbußen.


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für den Hinweis! Hab mal die aktuelle Version 8.2 von Neat Image ausprobiert und mit DXO-Prime verglichen. Der Hammer! Und sehr schnell !

.

Was heißt das? Findest du es besser als Prime?


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich will es mal so beschreiben. Nach meinem aktuellem Vergleich sehe ich für mich deutlich mehr Einsatzmöglichkeiten der akuellen V8.2 als bei den alten Neat Image V6.x bis V7.x

Was das Entrauschen angeht so bügelt Neat Image z.B. das Flächenrauschen (z.B. blauer Himmel) deutlich besser weg als DXO-Prime. Prime hat den Vorteil das es in Einzelfällen feine Details (z.B. Frontbeschriftung eines Receivers auf gebürstetem Alu) besser erhält als Neat Image.

Das mag aber evt. auch dem größeren Informationsumfang bei RAW Dateien im Vergleich zu JPG's geschuldet sein.

Unterm Strich werde ich für mich Neat Image als Standart Entrauschung für JPG einsetzen.


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung