Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Meltosch

Entscheidung gefallen - E M10 II - aber welche Objektive

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

nach langem hin und her überlegen, habe ich mich nun für M10 II entschieden. Bei der Auswahl der Objektive bin ich mir aber noch unsicher. Saturn und Amazon haben jeweils Body mit 2 Objektiven, aber sind die Objektive identisch? Amazon ist deutlich teurer, daher denke ich nicht. Könnt Ihr mir was zu den Unterschieden sagen? Hier mal die Links zu beiden Angeboten:

xxx

xxx

Leider finde ich nur bei dem Saturn Angebot für das Kit Objektiv die Lichtstärke, für das andere gar nichts und bei Amazon zu beiden nichts. Oder bin ich blind? Sollte man ein Pancake Objektiv nehmen oder ein normales? Der Brennweitebereich mit den beiden Objektiven gefällt mir eigentlich so gut. Was sollte man noch unbedingt haben? Es gibt wohl auch Pro Objektive, aber die sind wahrscheinlich sehr, sehr teuer.

Wäre toll, wenn ich ein paar Infos bekommen könnte. Vielen Dank.

VG

Meltosch

mod edit: link zu Angeboten gelöscht.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

EIN (1 !) einziges Objektiv für den Anfang - und dann lange nichts mehr, bis Du klare Bedürfnisse spürst: das Zuiko 12-100/4 Pro.

Von der absoluten Nahaufnahme über WW 12mm (24mm KB) bis zum ordentlichen Tele 100mm (200mm KB). Und falls die E10 II ebenfalls einen digitalen Konverter 2.0 wie die E1-II hat, so hättest Du bis 400mm KB alles in erstklassiger Qualität abgedeckt.

Es ist den Preis WERT !

Rolf


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, Meltosch.

Bei dem Angebot von Amazon geht es bei dem 14-42er um das Pancake, bei Saturn um das Standard Kit.

In der Bildqualität unterscheiden sich die beiden nicht/kaum. In der Praxis ist die Kombination mit dem Pancake allerdings schon tauglich für eine Jackentasche.

Ich würde das etwas teurere Angebot wahrnehmen. Beim einem Wiederverkauf käme die Differenz wahrscheinlich wieder rein.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Meltosch,

mit dieser von Dir ausgesuchten Kombi machst Du nichts falsch. Zumal Du von den 699,-€ noch 75,-€ cashback abziehen kannst.

https://bonus.olympus.eu/customer-apply-for-promotion/?country_promotion=4&lng=de&olycmp=sem-SummerBonus17-OEDE_SPromo2017_AllB-google-SummerPromo|bmm

Auch ich hatte vor mehr als drei Jahren mit der E-M10 (I) mit dem Kit-Objektiv 14-42mm und dem 40-150R angefangen. Beide Objektive sind auch heute noch ab und an im Einsatz. Wie sich mein Objektivpark erweitert hat, kannst Du Dir in meinem Profil anschauen.

Empfehlen möchte ich Dir unbedingt als Ersatzakku einen Originalakku zu kaufen.

Gruß

Jürgen


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachtrag,

Nachdem ich die beiden Angebote noch einmal verglichen habe, muß ich Niels zustimmen. Das kleine Pancake ist den Mehrpreis wert.

Gruß

Jürgen


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ein unserer Freund (aus Olyclub)verkauft 12-50mm fuer 150€(mit Makrofuncion) für Anfang ist super.

Gruß

Ratomir


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Meltosch,

ich habe mich vor ein paar Monaten für das Kit mit dem Pancakeobjektiv entschieden und bin sehr zufrieden. Die Kamera ersetzt jetzt die alte Spiegelreflex und auch die Kompaktkamera, da sie mit dem Pancake tatsächlich (winter-)jackentauglich ist. Jürgens Tipp mit dem Ersatzakku kann ich nur unterschreiben! Dazu habe ich noch den automatischen Objektivdeckel geholt, bequemer kann man kaum fotografieren...

Gruß

Monty


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank an alle. Tendiere dann eher zum Amazon Angebot, weil das Pancake so schön klein ist. Allerdings kenne ich mich mit Pancake Objektiven gar nicht aus. Wie funktionieren die? Ich muss ja zum zoomen trotzdem dran drehen, aber das Objektiv fährt nicht so weit raus? Einen zweiten Akku wollte ich eh dazu kaufen.

Was könnt Ihr noch an Zubehör empfehlen? Tasche? Stativ? Mein Stativ ist für eine Canon 5D Mark III ausgelegt, so ein großes brauche ich für die M10 bestimmt nicht. Gibt es etwas schön kleines für den Urlaub, was trotzdem einigermaßen Stabil ist? Ich habe das Filtersystem von Cokin, kann man das an der M10 verwenden? Geht das mit dem Pancake Objektiv überhaupt? Und welche Speicherkarte nimmt man am besten? Ich müsste mir mal was neues anschaffen.

Vielen Dank schon mal

VG

Meltosch


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Meltosch!

Das Pancake hat den Vorteil, dass es in ausgeschaltetem Zustand ganz "einfährt" und somit sehr wenig vorsteht, ergo, die ganze Kombi Kamera + Objektiv sehr flach und damit jackentaschentauglich wird.

Wenn du die Kamera einschaltest, fährt das Pancake elektrisch aus. Du hast dann einen Zoomring, denn du nach links und rechts drehst, der Zoom selbst funktioniert elektrisch. Das heißt, der Zoomring hat eher die Funktion eines Schalters. Manche mögen das, manche nicht, ist sicherlich Geschmackssache. Am Besten, du probierst das Ganze mal bei einem Händler in deiner Nähe aus.

Als zweites Objektiv kann ich dir definitiv das 40-150 ED 4.0 - 5.6 empfehlen. Gibts neu für rund 180 Euro, gebraucht unter 100 Euro, ist schön leicht, braucht nicht viel Platz und erweitert deine Range dann doch enorm nach oben. 300mm KB ist dann schon ne Nummer, wo man auch im Zoo schon was damit anfangen kann.

Zweiter Akku macht definitiv Sinn, ansonsten ist die Freude mit der neuen Cam zeitlich doch ziemlich begrenzt ;)

Zum Cokin-System kann ich leider nichts sagen, bei Taschen ist es ja so eine Sache, wofür genau du sie verwenden möchtest, bzw. ob eher ne klassische Schultertasche für sämtliches Equipment in Frage kommt, oder ein Rucksack, oder ne kleine Gürtel- oder Bauchtasche, oder.... ;)

Ich persönlich liebe die Sachen von "Peak-Design", speziell der Slide (Kameragurt) und der Capture (Clip-System zur Befestigung an Gürtel, Rucksack, etc.) kommen bei mir regelmäßig zum Einsatz. Einfach mal reinschauen, ob das für dich praktikabel ist.

Bin leider auch kein Stativprofi, für unterwegs hab ich ein altes, kleines Stativ von Velbon, passt super auf den Rucksack und nimmt nicht viel Platz weg.

LG und viel Spass mit deinem Neuerwerb! :)


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Meltosch,

als Tasche habe ich mir eine Tenba Switch 7 geholt, die ist sehr kompakt und hat noch Platz für 1-2 weitere Objektive. Da ich meist zu faul bin ein große Stativ zu tragen, benutze ich schon lange kleine (Tisch-)Stative. Früher Gorillapod und für die Olympus habe ich ein Manfrotto Pixi Evo gekauft, das kann ich auch noch mit der Tenba transportieren. Natürlich ist es ein sehr kleines Stativ und man muss sich einen Tisch, Fels o.ä. suchen, aber dafür habe ich es immer dabei..

Ein Filtergewinde hat das Pancake, aber halt mit kleinem Durchmesser, da muss man wohl suchen. Ich nutze es nicht, weil ich den automatischen Objektivdeckel draufgeschraubt habe. Zum Objektiv hat cuatro schon alles gesagt. Der elektrische Zoom ist gewöhnungsbedürftig, kann dafür aber auch über App gesteuert werden. Peak Design nutze ich ebenfalls, mit Kameragurt oder Handschlaufe, je nach Situation.

Gruß

Monty


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also Zubehör ist immer abhängig von deinen persönlichen Vorlieben.

Wenn dein Stativ für die Canon 5D ausgelegt ist, ist es für die Olympus nicht verkehrt. Wenn du keine Langzeitaufnahmen machen willst oder bei Wind und Wetter die Kamera auf dem Stativ lassen musst. Tut es ein der Brennweite angepasstes Stativ auch. - Wobei der Kopf meistens wichtiger ist als das Dreibein.

Ansonsten halt das gleiche Zubehör wie du bei der Canon hattest. Kabelauslöser, Unterwassergehäuse, Graukarte, Blitz,


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für ne E-M10 aber etwas zu groß, auch wenn es ansonsten ein tolles Objektiv ist.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung